Unterstützung für Tapatalk eingestellt

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Die Tapatalk-Unterstützung auf camp-firefox.de wurde mit dem heutigen Tag eingestellt. Schon immer war Tapatalk ein Nischenprodukt. Lediglich 0,29 Prozent aller Besucher im vergangenen Monat waren Besucher über Tapatalk. Im gesamten Monat März wurden nicht mehr als zwei Themen über die Tapatalk-App eröffnet und lediglich zehn Beiträge geschrieben. Gemessen an der Gesamt-Aktivität ist das ein Bruchteil.


    Derzeit deaktivieren immer mehr Foren die Tapatalk-Unterstützung, insbesondere wegen Zweifeln bezüglich des Datenschutzes. Dadurch ergibt sich, dass die Tapatalk-App auch abseits von camp-firefox.de für immer weniger Menschen interessant ist, weil immer weniger Foren durch Tapatalk erreicht werden können und damit der Vorteil von Tapatalk, eine App für viele Foren, immer geringer wird. Das wiederum bedeutet, dass bei einer weiteren Unterstützung auch die Zugriffszahlen für camp-firefox.de via Tapatalk in der Zukunft zwangsläufig noch weiter sinken würden. Darüber hinaus ist Tapatalk ein Relikt aus alten Tagen, als Foren mobil noch nicht besonders zugänglich waren. Mittlerweile wird auch das Forum von camp-firefox.de auf dem Smartphone gut dargestellt. Eine Monitarisierung dieser Seite findet weder über Tapatalk noch auf anderem Weg statt, camp-firefox.de ist zu 100 Prozent querfinanziert aus meinen anderen Projekten. Ein finanzielles Argument existiert damit für Tapatalk ebenfalls nicht.


    Eine Unterstützung von Tapatalk bedeutet Verantwortung in Datenschutz-Fragen, aber auch einen permanenten Wartungsaufwand. Um keinen zusätzlichen Angriffsvektor darzustellen, muss die serverseitige Implementierung stets aktuell gehalten werden. Für jedes Update der Forensoftware besteht ein zusätzliches Risiko durch diese nicht unerhebliche Drittanbieter-Abhängigkeit.


    Nutzen der App auf der einen Seite und datenschutzrechtliche Verantwortung sowie Aufwand auf der anderen Seite können aus den genannten Gründen immer weniger gerechtfertigt werden, was zu dieser Entscheidung geführt hat.

  • :klasse:

    "Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'"
    (Peter Ustinov, engl. Schauspieler und Schriftsteller, 1921 - 2004)

  • Tja und ich versuche wie ein Schneider ins Forum zu kommen mit Android. Leider ist die Darstellung des Forums als mobile Ansicht nicht so gut wie Sören es beschreibt. Mir fehlen in der Übersicht die Zeiten von wann der letzte Beitrag ist und von wem dieser war. Dieses Fehlen und dadurch in den einzelnen Rubriken nachschauen, verursacht nur unnötig mehr Traffic. Leider hat nicht jeder die "mega-viel-GB" Datenflat. Somit werde ich z.B. in meiner Supportmoglichkeit arg eingeschränkt. Bin ich da recht viel unterwegs und muss mit einer 500MB Prepaid Volumen pro Monat auskommen. Desweiteren wenn man unter Fennec angemeldet ist im Forum und man mal einen zweiten Tab aufmacht mit dem Forum, dort dann die Ansicht wechselt des Forums von Mobile auf Desktop und zurück auf Mobile, dann ist man auf einmal hier im Forum nicht mehr eingeloggt. Sehr ärgerlich, wenn man gerade eine Antwort verfasst. Ebenfalls fehlt mir die Möglichkeit das Theme des Forums zu ändern in einen Nachtmodus. Dies kann Tapatalk.

  • Man sieht doch innerhalb der einzelnen Foren, von wem und wann der letzte Beitrag im jeweiligen Thema war. Nur auf der Startseite existiert die Information nicht, dort zeigt aber das Symbol, ob es ungelesene Beiträge im jeweiligen Forum gibt.


    Ich möchte auch noch hervorheben, dass Tapatalk nach heutigem Stand in der EU nicht legal in Bezug auf die neue Datenschutzgrundverordnung eingesetzt werden kann, welche seit zwei Jahren existiert und ab nächsten Monat verpflichtend für alle Webseitenbetreiber in Kraft tritt. Tapatalk hat zwar noch einen Monat Zeit, das in Ordnung zu bringen, aber Stand heute erfüllen sie die Anforderungen noch nicht. Und auch ganz unabhängig von der DSGVO war Tapatalk in der Vergangenheit negativ in Sachen Datenschutz in den Schlagzeilen.

  • Wie dem auch immer sei mit der Sache mit dem Datenschutz. Trotzdem ist das Forum mit dem Firefox unter Android in der Desktopansicht nicht nutzbar, da man immer wieder beim nutzen der Zurück-Funktion (Geräte-Taste) oder auch mittels des Zurück-Pfeils des Browsers immer wieder ausgeloggt ist. Ich habe es eben mal wieder, diesmal vom Smartphone, ausprobiert. Aber auch mit dem Tablet ist dies so.


    Eben nochmals ausprobiert... Ein.. zwei Beiträge anzeigen lassen und dann jeweils mit der Zurück-Taste wieder in die Bbeitragsübersicht gewechselt, dann von dort über den Link "Foren-Ubersicht" dahin gewechselt und schwupps ist man wieder ausgeloggt.

  • Die Sache mit dem Datenschutz steht über allem, denn an Gesetze müssen wir uns halten. Das heißt, würde Tapatalk in einem Monat gegenüber heute nichts verändert haben, müssten wir die Tapatalk-Unterstützung sowieso entfernen. Dazu gibt es keine Alternative. Entweder wird camp-firefox.de Gesetzes-konform betrieben oder muss komplett geschlossen werden.


    Das von dir geschilderte Problem kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe nun mehrere Minuten lang das Forum auf meinem HTC U11 genutzt, mal den Link "Foren-Übersicht" genutzt, mal die Zurück-Taste des Smartphones. Ich bin nach wie vor eingeloggt.

  • Komisch, wenn ich zwischendurch die Ansicht (Mobile auf Desktop) ändere, dann fliege ich raus. Kann dies mit dem Huawei P8 lite (2017) mit Android 7 als auch mit meinem Cube i8 Air Tablet mit Android 5.1 reproduzieren.

  • Die Cookies werden bei mir automatisch gelöscht, wenn ich Fennec über die Funktion "Beenden" schließe. Die Ansicht wechsel ich damit ich parallel mal in einem anderen Tab z.B. was suchen kann im Forum oder mal sehe in der Übersicht, wann der letzte Beitrag geschrieben wurde und im eigentlichen Tab die Antwort auf ein Beitrag schon angefangen habe. Gerade auf Smartphone ist die Ansicht ja doch sehr abgespeckt bei Mobile.

  • Da ist nicht wirklich viel abgespeckt. Die Information fehlt nur auf der Startseite, in den einzelnen Foren sind Informationen wie Zeitpunkt und Verfasser des letzten Beitrags da. Und die Icons für Foren mit ungelesenen Beiträgen gibt es natürlich auch mobil auf der Startseite.


    Wenn du deine Cookies beim Beenden löschen lässt, ist klar, dass du dich sehr oft neu anmelden musst. Das verstehe ich am Smartphone genauso wenig wie am Desktop, wieso man das tut. Aber ein Tab-Wechsel oder die Verwendung des Zurück-Buttons beendet Firefox ja nicht und sollte dementsprechend auch nicht das bewirken. Und wie gesagt ist das Problem für mich auch nicht nachvollziehbar, ich habe es ja nun mehr als einmal getestet.


    Vielleicht solltest du im Android-Unterforum ein Thema zur Problemeingrenzung eröffnen, denn hier geht es ja nur noch um ein Cookie-Problem mit deinem Firefox und nicht mehr um Tapatalk. ;)

  • Ich werde das ganze einfach mal noch weiter austesten und probieren. Ist ja nicht so, dass ich neu im Geschäft bin ;)

  • Habe es herausgefunden.... Wenn ich keinen Haken setze für angemeldet bleiben, dann geht das Login Cookie flöten, wenn ich von Mobile auf Desktop wechsel. Setze ich den Haken, dann bleibe ich eingeloggt. Es kommt aber dann, wenn ich im Desktop Modus bin und mich ausloggen will, der Hinweis, dass der Cookie nicht zur Sitzung passt. Der Hinweis verschwindet aber schnell von selber, ist also nur relativ kurz zu sehen. Evtl. hilft dir das ja weiter :)

  • Aber ich bleibe doch bei einer Sitzung im Forum, nur eben in zwei verschiedenen Ansichten. Mal mit einem Tab mal mit zweien oder mehreren, aber immer (für meinen Begriff) die gleiche Sitzung.

  • Nein. Wenn du die Desktop-Version anforderst, startest du eine neue Sitzung. Du hast durch das Anfordern der Desktop-Version einen ganz anderen User-Agent. Ist ja irgendwo auch logisch, dass eine Desktop-Version von einem Desktop-User-Agent abhängen kann und daher bei einem solchen Feature umgestellt werden muss. Und das alleine ist bereits Grund genug, dass das Forum eine neue Sitzung annimmt, denn aus Sicherheitsgründen wird (neben anderen Dingen) auch der User-Agent für die Validierung der Sitzung überprüft.