Ersatz für Funktionen der Googlebar Lite

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ist hier noch ein Ex-Fan der Erweiterung "Googlebar Lite"?
    Ich bin immer noch auf der Suche für die Abbildung einiger der Funktionalitäten im Firefox > 57.


    Besonders vermisse ich die Buttons
    - für die farbliche Markierung der Suchbegriffe und
    - das Anspringen der einzelnen Suchbegriffe.


    Auch der Button, mit dem bestimmte Begriffe in der aktuellen Domain gesucht werden, war ganz praktisch; der nahm einem die manuelle Eingabe als "site:domain suchbegriff" ab.


    Habt ihr eine Idee, wie man das so komfortabel im aktuellen Firefox hinbekommt?

  • Bitte nochmal im Unterforum "Anpassen" darum... ggf. funktioniert das Ein- oder Andere via Script..
    Ein Moderator kann diesen Thread dahin verschieben.. du könntest ggf via PN darum bitten..

  • In einem anderen Thread schrieb Sören davon, dass Scripts auch nicht für die Ewigkeit sind, da deren Einsatzmöglichkeiten irgendwann beschränkt bzw. geblockt werden. Insofern hatte ich gehofft, dass irgendeine mir unbekannte WebExtension da schon was ausgebrütet hat.

  • Und selbst wenn, Scripts die nur eine Webseite betreffen (was das ja offenbar ist wenn ich es richtig verstanden habe), lassen sich auch in einer Webextensions einbinden und sind daher für längere Zeit verfügbar.

  • ja, hier ist noch ein Fan der googlebar lite.
    und ich suche auch noch immer wieder, ob sich nicht so etwas wieder finden lässt.
    Die farbliche Markierung der Fundstellen - sowie die Möglichkeit, die Suchworte anzuklicken , um zur Fundstelle zu kommen, das war einfach super !

  • War auch ein fleissiger Nutzer des alten Addon Googlebar Lite. Zuletzt weniger wegen der Suche (die hat da schon nicht mehr ganz funktioniert), aber wegen der farblichen Worthervorhebungen.

    https://windows-cdn.softpedia.…ots/googlebar-lite_10.png

    Also man konnte sich damit gleich mehrere 'Suchworte anzeigen lassen.

    Gestern bin ich auf das FF Addon Searchmage gestossen, das durchaus ein Ersatz für Googlebar Lite sein kann in mancher Hinsicht.

    https://addons.mozilla.org/de/…archmage-search-enhancer/

    Wer sich schnell ein Bild machen will hier ein Screenshot, die Google Suchsyntax (über Fragezeichen zu erreichen) wird nicht ständig eingeblendet

    https://s19.directupload.net/images/200115/k4l2gt47.jpg

  • Tatsächlich eiere ich seit dem Verlust der googlebar lite zwischen verschiedenen Browsern, Erweiterungen... herum. Alles ist viel langsamer und umständlicher geworden. Glaubt man einen Ersatz gefunden zu haben, merkt man die Schwachstellen recht schnell. Es war halt alles viel leichter auf den gefundenen Seiten zu finden - entweder durch die farbliche Unterlegung oder durch das Anklicken des Wortes. Kein nerviges Nocheinmal- Reinschreiben in das Suchfeld - nur ein Klick. Als Nutzer kann man nur schwerlich verstehen, warum das nicht zu haben ist. Am ehesten hilft mir noch isear . Aber es ist halt auch nicht vollständig.
    OK. Fertig geheult ;(