Teilweise unsichere Inhalte

  • Hi alle,
    Seit dem neuen Firefox Quantum zeigt mir dieser beim Aufruf meiner Bankseite "teilweise unsichere Inhalte"an, die er blockiert hat. Vor dem login, wenn ich die Verbindung checke. Die Seite hat Werbelauffenster. Auf meinem zweiten Benutzerkonto kommt dieser Hinweis nie. Da habe ich die Firefox-Startseite, beim anderen Konto die Google-Seite.
    Frage: Kann das 1. mit dieser Werbung der Bank zusammenhängen? und 2. kann das an der Startseite des Browsers liegen? :-??


    Den Bankern habe ich das Problem ebenfalls mitgeteilt- aber die wussten nix dazu zu sagen. :mrgreen: Sie sagten nicht mal, ob da wirklich unsichere Inhalte drauf sind oder nicht.
    Danke alle,
    b.d.

  • Wenn unsichere Inhalte auf einer Seite sind, ist die Anzeige der Meldung auch in Ordnung. Manchmal ist es nur irgendein Bild, das unter einer http://-Adresse liegt statt unter einer https://-Adresse. Das kann dir auch hier im Forum passieren, bei einem Screenshot zum Beispiel.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress