eigenes Bookmark Icon

  • Hallo Forum,


    Im "neuen" 57er die Bookmark Folder anzupassen, habe ich ja noch hingekriegt
    also z.B. in der userChrome.css:

    CSS
    .bookmark-item[label="Filme"] {list-style-image: url('./icons/DVD.png') !important;}


    Aber beim Versuch einem stinknormalen Lesezeichen in der oberen Lesezeichenleiste ein anderes Icon zu verpassen, scheitert der obige Code.
    Weiss jemand, was ich eintragen muss, damit nicht das Favicon der Seite, sondern mein eigenes Icon verwendet wird?


    Danke schon mal.


  • sondern mein eigenes Icon verwendet wird?


    Hallo und Willkommen hier im Forum.


    Meinst du das so?


  • Hallo,
    bin heute erst wieder dazu gekommen...


    also:
    Favicon-Customizer
    Das Add-on stürzt - nachdem ich ein Icon auswählen will - mit samt Firefox ab.


    Code von 2002Andreas:
    Führte auch nicht zum Erfolg. Das Icon wird gar nicht angezeigt. Nur eine Lücke.


    Was ich etwas merkwürdig finde:
    Bei Ordnern geht es mit o.g. Code wie geschmiert, jedoch bei einfachen Links (Lesezeichen) eben nicht.
    Wenn die aufzurufende Seite eine eigenes Favicon hat, dann setzt FF alles dran, und nimmt dieses.
    Keine Chance dabei mit meienm obigen Code. Bei Test mit "erfundenem Link" wie https://eaxyxy.de/ geht der Code auch nicht. Es wird das Standard-Icon (Globus) angezeigt...


    Trotzdem erst mal Danke


  • Bei Test mit "erfundenem Link" wie https://eaxyxy.de/ geht der Code auch nicht.


    Einspruch :wink:


    Dein Link mit einem Icon von Youtube sieht hier so aus:


    [attachment=0]Zwischenablage01.jpg[/attachment]


  • also:
    Favicon-Customizer
    Das Add-on stürzt - nachdem ich ein Icon auswählen will - mit samt Firefox ab.


    Hatte ich bis jetzt noch nicht, habs aber bis jetzt aber erst für 4 benötigt.
    Hast du versucht ein Icon im der Dateiendung .ico zu nehmen?
    Es gehen nämlich nur png Dateien.

    Gruß Rainer

  • @Favicon-Customizer
    habe nochmal entfernt und erneut installiert.
    Ja, im Tab wird das Icon angezeigt jedoch nicht in der Lesezeichen-Symbolleiste.


    Ich habe noch folgenden Code in der userChrome.css stehn:


    Also, ich habe nur die Icons ohne Beschriftung, aus Platzgründen...
    [attachment=0]bild1.jpg[/attachment]


  • ich habe nur die Icons ohne Beschriftung


    Ok, du hattest es aber so beschrieben:

    Zitat

    .bookmark-item[label="Filme"] {list-style-image: url('./icons/DVD.png') !important;}


    Darum bin ich von einem Namen ausgegangen.


    Dann musst du die Lesezeichen per Nummer ansprechen, z.B. so:


    #PlacesToolbarItems > toolbarbutton:nth-child(8)


    Wobei 8 das 8te Lesezeichen von links auf der Lesezeichensymbolleiste ist.

  • Hab jetzt auch als Anfänger einiges hier im Forum gefunden was ich in der userChrome.css eingetragen habe und toll funktioniert.
    Wer schreibt mir noch mal ein Code-Schnipsel mit dem ich meinem Lesezeichen zum Passwortmanager (chrome://passwordmgr/content/passwordManager.xul ) ein Icon geben kann.
    Will dem Lesezeichen aber keinen Namen geben und darum müsste es die Variante mit „erstes Lesezeichen in der Lesezeichen-Symbolleiste sein.

    Gruß Rainer


  • Wer schreibt mir


    Bitte sehr :wink:



    [attachment=0]Zwischenablage01.jpg[/attachment]


  • @Favicon-Customizer
    habe nochmal entfernt und erneut installiert.
    Ja, im Tab wird das Icon angezeigt jedoch nicht in der Lesezeichen-Symbolleiste.


    Habe dasselbe Problem. Gibt es schon eine Lösung?


    In welche .sqlite müsste ich "eingreifen"?

  • Habe nun die favicons.sqlite und die xulsatore.json deaktiviert (umbenannt) und die Ext. checkmarks drüber laufen lassen:
    Icons sind wieder da und konnten mit favicon-customizer neu gesetzt werden (Tab- und Bookmark-Icon werden geändert)!