Theme Font Size Changer

  • Hallo allerseits.
    Plötzlich während ich ein Video auf youtube geschaut habe, ist der Theme Font Size Changer ausgefallen.
    Was ist das jetzt wieder für ein Unsinn?
    Ich bin schon etwas älter und finde die kleine Schrift recht anstrengend. Gibt es irgendeine andere Möglichkeit, die Funktionen des Theme Font S.C. zu ersetzen, weil der, wenn ich es richtig verstanden habe, mit der neuen FF Version nicht mehr kompatibel ist.

  • Jetzt habe ich das Update ausgeführt, aber die Schrift ist immer noch zu klein. Was mach ich nu?


    Gerade ist mir aufgefallen, NoScript ist auch weg. Das hätte ich auch gerne wieder.


  • die Schrift ist immer noch zu klein


    Teste es bitte mit diesem Code:

    CSS
    @-moz-document url-prefix(chrome://browser/content/browser.xul){
    
    
    #navigator-toolbox > *,
    #main-menubar > *,
    menupopup > *,
    menuitem > *{
    font-family:arial!important;
    font-size:18px!important}}


    Den Wert 18 kannst du nach einem Test selber anpassen.


    Einzutragen in die userChrome.css


    Sollte der Ordner chrome nicht vorhanden sein musst du ihn dir erst erstellen, und in ihm dann eine userChrome.css
    Du mußt dir im Profilordner einen neuen Ordner chrome erstellen und in diesem dann eine Textdatei ( mit einem Editor ) in die du den Code kopierst, bzw. einträgst.


    Dann schließt du die Datei und speicherst sie als userChrome.css ab.
    Danach mußt du den Firefox neu starten.


    PS:
    Du musst dir dazu die versteckten Dateiendungen anzeigen lassen.


    Um das einzustellen geht man im Windows Explorer (wenn man einen Ordner offen hat) links oben auf


    "Organisieren" -> "Ordner und Suchoptionen" -> "Ansicht"


    und entfernt das Häkchen bei "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden"


    Wo finde ich meinen Profilordner


    Zitat

    NoScript ist auch weg.


    Da ich das noch nie genutzt habe kann ich dir dazu leider nichts sagen.

  • Leider funktioniert das nicht wie gewünscht.
    Ehrlich, nach jedem Update im letzten halben Jahr jammere ich hier im Forum herum, weil danach irgendwas nicht mehr funktioniert.
    Ich nutze seit über 10 Jahren den FF nahezu ausschließlich, aber ich denke, wenn ich mich wieder etwas beruhigt habe, lade ich mir Opera herunter und wechsel den Browser. Diese permanenten Verschlimmbesserungen gehen mir ganz gewaltig auf die Nerven.


    Ach so, dieser dämliche, neue Suchbalken, den ich eigentlich mit dem Classic Theme Restorer zurückgesetzt habe, ist auch wieder da, dafür ist der Classic Theme Restorer weg und ich habe keine Ahnung, wie ich den alten Suchbalken wiederbekomme.
    Ver *piep* *piep* *piep* noch mal.

    Einmal editiert, zuletzt von Dackelhasser ()

  • Jetzt habe ich gerade bei about:config rumgespielt, und wenigstens mit der Größe klappt es jetzt.
    Vorher habe ich statt 1.5 1,5 verwendet. Warum benötigt man praktisch ein Informatikstudium, wenn man den FF wie gewohnt nutzen will.


    Wenn ich den FF starte, kriege ich eine leere Seite, obwohl in den Einstellung eine andere seite festgelegt wurde.


  • Gerade ist mir aufgefallen, NoScript ist auch weg. Das hätte ich auch gerne wieder.


    Eine positive Nachricht als Trost: NoScript ist laut Information seiner Entwickler spätestens Ende der Woche wieder verfügbar. :D


    Ansonsten: Am besten für jedes Detail, das dich stört, gesondert nachfragen, ob sich das ändern lässt. Es besteht Hoffnung, dass es für vieles eine Lösung gibt (die zumindest bis zum nächsten Firefox-Update hält :mrgreen: ).


    Ach so, noch etwas. Du schreibst:



    Jetzt habe ich gerade bei about:config rumgespielt, und wenigstens mit der Größe klappt es jetzt.
    Vorher habe ich statt 1.5 1,5 verwendet.


    Welchen Eintrag in about:config hast du denn geändert? Könnte für andere auch hilfreich sein, dort etwas umzustellen.