Probleme mit google Übersetzer

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox Ver. 55.0.3.
    Win 7 Pro, 64, SP1


    Hallo,
    mittlerweile tritt folgendes Problem immer öfter auf:
    Wenn ich die Seite Google Übersetzer aufrufe (und nur dann) geht die Performance von Firefox rapide in den Keller, bis hin zum Absturz von FF.
    Da dies aber eben nur bei der Google Seite passiert, gehe ich davon aus, das es auch am Google Code liegt und nicht am Browser.
    Dennoch frage ich hier, weil ich am Google Code nichts machen kann, aber vielleicht gibt es Möglichkeiten über diverse FF Einstellungen dagegen zu halten.


    (Leider denke ich ja mittlerweile etwas shizo, deshalb: Wäre es auch möglich, dass Google den Code absichtlich so ändert, um FF-Nutzer als Beispiel zu Chrome zu treiben? Dürfte doch Codetechnisch nicht so schwer sein?????)

  • Dein Problem ist bei mir noch in keiner FF-Version (bis hin zu 57.*-Nightly) aufgetreten.
    Lösche bitte mal (zu mindestens für Google) alle Cookies und teste dann einmal. Tritt dieses Problem auch im abgesicherten Modus (deaktivierte AddOns) auf ?

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technische Fragen per PN, ICQ, Email, sondern nur in diesem Forum!

    Nach länger Zeit mit einem anderen Browser ist der Firefox wieder mein produktiver Standardbrowser geworden :)

  • Hallo und Willkommen hier im Forum.


    Meinst du diese Seite?


    https://translate.google.de/


    Wenn ja, die funktioniert hier ohne Probleme.


    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!


    Versuch es bitte mal damit: Firefox im Abgesicherten Modus starten


    Über: Hilfe..Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    oder die Umschalttaste gedrückt halten und den Firefox starten.

  • Auch wenn es nicht unbedingt zu "Spanier's" Problem passt, es gibt ein VIEL besseres Übersetzungstool, dass in ein verständliches Deutsch übersetzt: https://www.deepl.com/translate


    Ich habe übrigens auch keine Probleme mit dem Google-Übersetzer.

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Danke für eure Tipps.
    Aber es hat alles nichts gebracht.
    Nach Aufruf von Google Übersetzer funktioniert alles ein paar Minuten gut und dann geht der FF wieder in die Knie.
    Es ist bei mir definitiv auf diese Seite zurückzuführen. Es ist bei Desktop UND Laptop der Fall.
    Und das es auch bei deaktivierten AddOns der Fall ist, kann es ja auch an diesen nicht liegen.
    Deshalb aber auch einen besonderen Dank an "bigpen" für den Tipp mit dem deepl.com
    Dieser Übersetzer ist tatsächlich um Längen besser, wie der Gockel.
    Also Problem durch Wechsel der Übersetzungsseite gelöst.
    Euch allen ein schönes Wochenende.


    Nachtrag noch an bigpen:
    Was noch wichtiger für mich ist, vom deutschen ins spanische zu übersetzen.
    Und auch das macht dieses Tool viel besser wie Google.
    Also gute Wahl. ;)

  • Dein Grundproblem ist damit natürlich nicht gelöst, aber mich freut's, dass ich dir eine Ausweichmöglichkeit bieten konnte.


    Schönes Wochenende!

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!