Google Bildersuche stockt nach 16-20 Bildern!

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo, mein problem mit dem firefox seit einigen Wochen - bei der Bildersuche, es stockt


    Google Bildersuche stockt nach 16-20 Bildern!


    Also ich sehe dann nur weiß :/


    Es macht mich rasend, weil ich als Grafiker Referenzen brauche und mich ausgbremst fühle. :oops:


    P.s. ich glaube weil ich dsl 384 da liegts auch das problem. und nein, ich will kein LTE - 5GB sind ein schlechter Witz.


    Was tun? Irgendwelche EInstllungen oder gibts ne Alternative zur Google-Bildersuche?


    psss. die liste ist auch zu lang :( - zu lang für mein K*ckinternet

    Firefofox 67.0 - 64bit

  • P.s. ich glaube weil ich dsl 384 da liegts auch das problem. und nein, ich will kein LTE - 5GB sind ein schlechter Witz.
    Was tun?

    Was hat jetzt dein lahmes DSL mit LTE zu tun? :-??
    Besorg dir einen Glasfaseranschluss wenn das bei dir möglich ist und das Problem sollte nicht mehr existieren....


  • Was hat jetzt dein lahmes DSL mit LTE zu tun? :-??


    Naja, wenn jemand DSL 384 benutzt, dann sicher nicht aus dem Grunde, weil auch höhere Bandbreiten möglich sind.
    Abgelegene Standorte können nun mal nicht mit einer hohen Bandbreite versorgt werden, da die Leitungslänge der letzten Meile entscheidet. Je weiter weg von der VST oder vom DSLAM, desto weniger Bandbreite ist möglich.


    Aber warum LTE abgelehnt wird, ist mir auch ein Rätsel. Wäre es doch eine Alternative, falls Bandbreite doch wichtig ist. DTAG bietet unter anderem 16 MBit/s und 10 GB Inklusivvolumen an. Oder auch mehr, falls verfügbar.


    Glasfaseranschluss... So einfach ist das nicht. Wenn im Haus kein Glas liegt, dann müsste der Eigentümer Glas legen lassen. Die Kosten dafür sind hoch.

  • Ich kann LTE-Intenet übrigens nur empfehlen. Ich beziehe mein Internet zuhause auch per LTE seit meinem Umzug vor ein paar Monaten, da sinnigerweise der Telefonanschluss am Wohnungseingang liegt, aber eine Steckdose nicht einmal in der Nähe ist. Klar hätte ich eine Leitung legen lassen können, aber da ich diese Wohnung eh nur als Zwischenstation für ein Jahr sehe… ;) In jedem Fall funktioniert das sehr gut und schnell und hat den Vorteil, dass es einfach nur irgendwo in der Steckdose angesteckt werden muss, keine Abhängigkeit von einem Telefonanschluss. Und ich habe deutlich weniger Ausfälle als bei meinem vorherigen DSL über Festnetz.


  • Glasfaseranschluss... So einfach ist das nicht.


    Was schrieb ich?


    Besorg dir einen Glasfaseranschluss wenn das bei dir möglich ist


    Fakt ist, ER muss sich in die ein oder andere Richtung bewegen... der Firefox kanns nicht.. :)