Beiträge von black10

    Also ich verstehe jetzt gar nichts mehr.


    Obwohl es JETZT genau so aussieht wie ich es haben möchte, ist das CSS (?) kaputt...Das übersteigt meine Möglichkeiten..
    Wenn es doch läuft, wieso kann ich es dann nicht so belassen..?
    Setze ich ein "unset" ein, habe ich die Original-Optik die ich nicht haben möchte.


    Und den Satz... "Füge bitte an das Ende der Datei userChrome.js im Chrome-Ordner des Firefoxprofils Folgendes ein und starte neu..." verstehe ich auch nicht. Ich kann den angegebenen Code doch nur IN den Ordner/Datei userChrome.js einpflegen. Wie(so) an das Ende setzen..? :-??:-??
    Oder wie soll ich das verstehen, denn dann sieht es innerhalb dieser Datei wie folgt aus...


    [attachment=0]1.png[/attachment]




    Ich verstehe nicht wieso man es nicht so belassen kann, wie es vor dem setzen des Wortes "unset" war. Denn da funktionierte doch alles...!

    Das hatte ich nur gemacht um überhaupt wieder zurückzukommen zu einem Blauton, weil ich alles zwischendurch wieder "verstelllt" hatte.


    Es sollte gleichmäßig dunkel(Blau) dargestellt werden, und nicht mit helleren Abschnitten mittendrin. Hab ich jetzt ja (zufällig) hinbekommen, wie schon beschrieben...

    Habs jetzt (zufällig) hingekommen.



    Habe in der Zeile "var cs_thumb_image_vertical = "linear-gradient(to right,transparent,rgba (255,255,255,0.5),transparent)"; /* default = "unset" */" einfach auf gut Glück die Klammer mit den Zahlen entfernt...und siehe da der Balken ist jetzt durchgehend
    tiefblau...


    Schwierige Geburt... :D




    [attachment=0]7.png[/attachment]

    Mhh...also das kriege ich jetzt irgendwie nicht mehr hin...


    Der Farbverlauf des blauen Scrollbalkens "stört" mich in der Tat etwas. Die graue (Scroll) Leiste schimmert immer etwas durch das Blau hindurch. Wie auch im Beitrag 14 zu sehen.


    Die Änderung des Codes auf "var cs_thumb_color = "#272349"; /* default = "#33CCFF" */" brachte gar nichts. Sieht so aus wie vorher. :-??


    Speravir


    Da bin ich wohl zu blöd für, kriege...


    "Wenn dich die Farbverläufe stören, dann setze die Hintergrundbilder auf den Standard, der in Klammern angegeben ist. Um das zuerst aufgeführte als Beispiel zu nehmen:
    var cs_thumb_image_vertical = "unset"; /* default = "unset" */


    ...das nicht hin...


    Hatte zwischendurch so viel verstellt das ich alles rauslöschen und den Ursprungscode wieder nehmen mußte um überhaupt wieder das (durchscheinende/transparente) Blau zu bekommen. Der Blauton ist ja völlig ok, nur die Transparenz/das durchscheinende muß irgendwie weg...

    Jetzt wirds zu kompliziert für mich.


    Eine Textdatei im Ordner CSS..?
    Wenn du die userChrome.css meinst, wie soll ich in dieser Datei/Ordner ne Textdatei erstellen..? :-??
    Oder meinst du lediglich ne neue Textdatei im Chrome Ordner..?


    Und diese Importregel @import "CSS/Closebutton.css"; wird so wie es da steht (in Fettdruck) anschließend in den Ordner userChrome.css eingefügt..?
    Aktuell habe ich nach öffnen der userChrome.css zuerst /* userChrome.css **********************************************/ stehen..
    Muß das dann rausgelöscht werden..?

    Das Thema würde mich jetzt auch mal interessieren.


    Es ist also möglich den Firefox-beenden-Button (Kreuz rechts oben) andersfarbig zu gestalten..?
    Wohin wird denn der Code/Skript aus Beitrag Nr. 4 (oder doch den aus Beitrag 2..?) hineinkopiert, in die "userChrome.css"..?

    Habs jetzt mal geändert.



    Das "Scroll-Ende" gefällt mir jetzt mit den blauen Pfeilspitzen deutlich besser als vorher. Wenn jetzt der Scrollbalken noch genauso (dunkel)Blau wäre wie im Skript vorher... :oops:


    Nein, das ist jammern auf zu hohem Niveau. So wie es jetzt ist, ist es völlig in Ordnung...!

    Danke für die Hinweise, es hat jetzt geklappt.



    Habe den Code von Pascallo aus Beitrag Nr. 5 übernommen und der Scrollbalken ist jetzt schön in dunkelblau.
    Eine Kleinigkeit/Anmerkung noch dazu, wobei ich damit natürlich leben kann wenn dies so bleibt. Die "Anschlagpunkte" des Scrollbalkens oben/unten sind auch noch mal für ca. 0.5 cm in blau gehalten (siehe Bild unten).


    Ohne Skript/Code, also im Original, ist an den "Anschlagpunkten" oben/unten eine (graue) Pfeilspitze. Bekäme man das trotz blauem Scrollbalken wieder hin, also das "Scrollende" im Originalzustand zu belassen..?




    [attachment=0]22.png[/attachment]

    Angel...


    Heißt das jetzt, das der entsprechende Code nicht in die scrollbar.uc.js (im Chrom Ordner) hineingehört...?
    So sieht es jetzt bei mir aus, siehe Bild unten...



    pascallo


    Das hat nicht geklappt. Nach erstellen der Textdatei (im Chrom Ordner-rechte Maus-Neu-Textdokument), umbenennen in scrollbar.txt, hineinkopieren des entsprechenden Codes und Umbenennung in scrollbar.uc.js, schließen/öffnen des Firefox keine Änderung des Scrollbalkens.
    Zudem erscheint beim Versuch des Öffnens der scrollbar.uc.js eine Fehlermeldung...siehe Bild... :-??


    Edit...


    Diese FM erscheint erst NACH dem Umbenennen von scrollbar.txt in scrollbar.uc.js. Unter scrollbar.txt kann ich die Datei öffnen..! Was allerdings am Endergebnis des weiterhin grauen Balken nichts ändert...Aktuell hab ich die Datei in scrollbar.uc.js belassen...



    [attachment=0]Hilfe 15.png[/attachment]

    Hallo,


    Würde gerne die Farbe des grauen (manchmal schlecht zu sehenden) Scrollbalkens ändern. Auch wenn man nicht direkt am Balken scrollen muß, dient er auf langen Seiten doch für mich zur optischen Unterstützung wie weit man noch scrollen muß. Und das ist mitunter auf grauem Hintergrund teilweise nicht gut zu erkennen.


    In Windows 10 ist das (meines Wissens) nicht möglich. Dort kann man nur die Taskleiste/Start verändern. Taskleiste hab ich da in Dunkelblau, die gleiche/ähnliche Farbe hätte ich gerne für den Scrollbalken.


    Gibts da irgendeine Möglichkeit..?



    [attachment=0]Hilfe 15.png[/attachment]

    Ich habe DEFINITIV keine Profile auf dem Desktop.


    Einzig die firefox.exe als Verknüpfung. Einmal für das Hauptprofil (was aber jeder User auf dem Desktop hat) und einmal für den Profilmanager um die anderen Profile auswählen zu können (siehe Beitrag 3).
    Ich habe lediglich das Wort "Profil" (1 oder 2 ) als Zusatz zur besseren Unterscheidung hinzugefügt.




    [attachment=0]Hilfe 14.png[/attachment]

    Mhh...



    Ich habe die Profile nicht auf dem Desktop erstellt, sondern (Profile 2-4) unter C-Benutzer-Benutzername-Downloads.
    Das Hauptprofil ist der Standardweg.


    Die Firefox.exe Verknüpfungen habe ich nur auf dem Desktop angelegt um gleichzeitig mit mehreren Profilen zu starten.
    Habe dazu in den Verknüpfungen unter Eigenschaften-Ziel "-P -no-remote Posteo" hinzugefügt, damit der Profilmanager weiß das es nicht das Standardprofil ist.
    Das Standardprofil wurde mit dem Zusatz "-P -no-remote default" versehen.


    Nach anklicken der Verknüpfung auf dem Desktop erscheint dann der Profilmanager und ich wähle das gewünschte Profil aus.
    Wobei es natürlich auch überflüssig von mir ist ist, mehr als 2 Verknüpfungen abzulegen auch wenn man 50 Profile hat. Denn nach anklicken erscheint der Profilmanager (siehe Bild) und man wählt manuell das gewünsche Profil aus.


    [attachment=0]Hilfe 12.png[/attachment]




    Also eine direkte Verbindung der Verknüpfung zu den Nebenprofilen habe ich da nicht. Einzig das Hauptprofil öffnet nach anklicken der entsprechenden Verknüpfung auf dem Desktop sofort, aber die hat ja jeder auf dem Desktop.


    Merkwürdig was Firefox/Windows defender da zu "meckern" hat...So nen richtigen Reim kann ich mir nicht machen. Zumal ich diese Firefox.exe Verknüpfungen schon seit Wochen auf dem Desktop habe, und bisher immer ohne Beanstandungen...

    Hallo,


    Bin mir nicht sicher ob das ein Firefox oder Windows (10) Problem ist, aber ich bekomme über das Windows 10 (Windows defender) Benachrichtigungsfenster im Internetbetrieb seit gestern auf völlig normalen Seiten (youtube etc.) folgende Meldung eingeblendet...



    [attachment=0]Hilfe 8.png[/attachment]




    Wer oder was ist denn %userprofile%/Desktop , ist das ein Profil von Firefox..? Ich kann mit dieser Meldung nichts anfangen.
    Ich hab auf dem Desktop mehrere Verknüpfungen der firefox.exe, weil ich manchmal mit mehreren Profilen GLEICHZEITIG am Start bin. Nur, da ist ja von einem Ordner die Rede...?


    Und vor allen Dingen, was denn für Änderungen..? :-??:-??