Beiträge von Angeloo

    Hallo


    Ich habe auf meinem Notebook und meinem PC Firefox synchron instaliert, mit den gleichen Plugins. Auf meinem PC aktualisierte sich der FF heute auf die aktuelle Version 55. Auf meinem NB zeigt er an, dass er aktuell ist. Ich habe oben in der Rubrik allgemein gelesen, wie man nach installierten Plugins schaut und musste dabei feststellen, dass auf meinem NB einige Plugins installiert sind, die auf meinem PC nicht installiert sind (siehe Anhang). Sie sind auch direkt unter Plugins nicht sichtbar. Auch im Ordner Extensions sind sie nicht sichtbar.
    Kann mir jemand sagen, ob er diese Plugins kennt, ob sie schädlich sind und wie man sie los wird.


    Danke
    Angeloo
    [attachment=0]ff.PNG[/attachment]

    Ist aber nur auf meinem Rechner so. Bei meiner Bekannten, mit identischer Software sieht man nach wie vor die Profilbilder und auf meinen Android-Geräten (Tablet, Smartphone) auch. Aber eben auch in all meinen anderen Browsern (Chrome und Adge) sieht man die Profilbilder nicht mehr (habe auch hier mit und ohne uBlock probiert). Selbst das deinstallieren von uBlock nutze nichts. Da scheint wohl irgend etwas anderes dafür verantwortlich zu sein und nicht uBlock. Muss man wohl damit leben :-(

    Hallo


    Ich habe auch diesen Blocker installiert und seit ein paar Tagen sehe ich auf Facebook, in der Suchleiste nur noch die Namen, ohne das Profilbild. Habe ihn mal deaktiviert und deinstalliert, ohne erfolg. In Chrome das Gleiche. Im Edge hatte ich auch uBlock installiert und deinstalliert. Hier klappt es jetzt alles wieder. Es liegt also am uBlock. Habe den FF auch schon zurückgesetzt, ohne Erfolg, beim ersten Start von FF zeigte es mal kurz die Profilbilder mit an, dann war wieder Schluß. Ich bin ratlos, was kann ich machen damit ds wieder ordnungsgemäß klappt, hat jemand einen Rat? :(


    Angeloo

    Hatte ich noch installiert, aber schon lange deaktiviert, jetzt auch deinstalliert! Hatte ich für YouTube versucht zu nutzen (Ländersperre). Ist aber schon lange her. Wie gesagt, war auch schon ewig deaktiviert und jetzt ganz weg :)

    Sooo, jetzt habe ich den Fehler gefunden! Es waren die SSL-Einstellugen in Eset. Obwohl ich vorhin Eset zum Testen deaktiviert hatte. Habe FF zurückgesetzt und dann kam immer eine Fehlermeldung über ein ungültiges Zertifikat, wenn ich mich bei Sync anmelden wollte. Und auch auf diese Seite konnte ich plötzlich nicht mehr zugreifen (gleiche Fehlermeldung). Da habe ich aber direkt für Eset die "Problembeseitigung" gefunden und es so gemacht.
    Aber darauf muss man erst mal kommen, wenn der Browser einen Fehler anzeigt, dass es vom Virenscanner gesteuert wird, logisch wäre es für mich, wenn sich da auch Eset melden würde, da wüsste man Bescheid.
    So habe ich also SSL-Protokollfilterung kurz deaktiviert, Sync aufgerufen und ausgeführt und dann die SSL-Protokollfilterung wieder aktiviert.
    Vielen Dank an Alle für die kompetente Hilfe!!! :klasse:


    Angeloo[attachment=0]eset.PNG[/attachment]

    Gerne hier: Ich verwende Eset Nod 32 in der aktuellen 10er Version.


    So, ich habe mal im abgesicherten Modus gestartet, da war es schon weniger. Habe dann über "Firefox-Hilfe", Firefox bereinigen durchgeführt. Jetzt klappt es auf einmal wieder (siehe Anhang). CPU-Auslastung wieder "normal".


    Das komische war, ich hatte erst die "Bereinigung" gemacht, dass brachte noch nicht viel. Erst als ich den FF im "abgesicherten Modus" gestartet und danach wieder "normal" gestartet habe, war das Problem weg.
    Das Verstehe wer will :(


    Danke für den Tipp! :)


    Angeloo

    Hallo


    Ich habe heute festgestellt, dass ich, wenn ich Youtube-Videos schaue, eine hohe CPU-Auslastung habe (um die 40%), ich habe das nur gemerkt, weil der CPU-Lüfter plötzlich "hochdrehte" und die CPU-Temperatur um 10 Grad gestiegen ist.
    Wenn ich auf Google Chrome Youtube schaue, liegt die CPU-Auslastung bei ca 4%, also 10 mal weniger.
    Ich habe dieses Phänomen aber erst heute beobachtet, denn ich hätte es ja gehört (am CPU-Lüfter).
    Ich habe aber nichts am Rechner verändert, außer die neuste Version meines Virenscanners zu installieren (Eset Nod32).
    Hat dafür jemand eine Erklärung?


    Angeloo

    Ja, ich hatte immer wieder geklickt, aber es tat sich nichts und da war ich natürlich der Meinung, dass es nicht gesendet wurde. Aber auf so eine blöde Einstellung mus man erst einmal kommen. Was bauen die so einen Blödsinn ein, wenn er nur Probleme macht. Hätte ich nicht schon mal dieses Addon https-irgendwas installiert und dabei ähnlche Probleme gehabt, wäre ich niemals darauf gekommen. In der Version 8 von Eset hatte ich die Probleme nicht, aber finde erst mal den Fehler ;-)


    Angeloo


    PS. wenn ich jetzt auf "Absenden" klicke, wird die Nachricht auch sofort hochgestellt!!!!