Beiträge von ElGecko

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Tipp an alle "Throbberaktivisten"


    auf der Seite von Nizzer (http://www.nizzer.de) gibt es sämtliche (zumindest die gebräuchlichsten) Throbber-Anleitungen und Links schön verständlich zusammengefasst. Inkl. dem nur wenigen bekannten Thema: wie ändere ich die Tool-Tip-Anzeige des Throbbers?


    Nizzer: Kannst ja bei Interesse/Bedarf hier auch die Anleitung für den Tool-Tip posten. Danke nochmal für die tolle Hilfe!

    Zitat von Erischa

    Leider noch kein positives Resultat hab im Edittor den Pfad in kleinbuchstaben angegeben.


    Hallo Erich,


    kann es sein - in Deinem Screenshot sieht es so aus - dass Dein Programmordner c:/mozila/firefox heißt, also "mozila" mit nur einem l statt korrekt mozilla mit 2 l?


    Daran könnte es liegen. Überprüfe das doch mal und poste hier, ob das die Lösung zum Problem war!


    /edit:
    Und nicht vergessen, Deinen Screenshot etwas kleiner zu machen, wie von LonesomWolf im Posting oben gewünscht... :wink:


    Gruß:


    El Gecko

    @Buggcatcher: vielen Dank für diese aufschlussreichen Infos!
    Das heißt aber doch (im Falle der erneuten Maximierung):


    Ich kann (bei einer Differnez von ca. 6 MB Speicher IE zu FX und 450k je weitere IE-Seite) immerhin stolze 13 weitere IE-Seiten aufmachen, bis der IE so (speicher)groß ist wie ein FX mit nur einer Seite!


    Das muss kein Nachteil sein, aber verwunderlich finde ich das schon.


    /edit:

    Zitat

    Aber ein richtiger Vergleich ist hier nicht möglich, da IE z.B. weit mehr ist als nur ein Browser und daher unter der Haube noch eine ganze Menge Windows-Befehlssätze und -Anbindungen besitzt, die Ihn ja gerade so gefährlich machen.


    Aber das ist natürlich völlig richtig und das muss sich auch jeder IE-Anwender bewusst machen.

    Zitat von MMx2000

    Das mag vielleicht gelten wenn man ein IE-Fenster und ein Fx-Fenster offen hat.
    Wie sieht es aber aus, wenn man im IE 10 Seiten (als Fenster) und im die gleichen 10 Seiten als Tabs geöffnet hat? Ist der Firefox dann nicht effektiver?


    Guter Punkt, MMX. Effektiver ist das auf jeden Fall. Aber braucht es auch weniger Speicher?

    Stimmt. In der aktuellen Ausgabe der PC Welt wurden Desktop-Firewalls getestet. Platz 1: MacAffee, Platz 2: Norton, Platz 3: ZoneAlarm 4.55
    Outpost - aber auch Sygate - wiesen erhebliche Lücken auf (DOS, Leak, Blaster-Angriff)


    Wenn man dem Glauben schenken will ist ZoneAlarm also die beste (kostenlose) Desktop-Firewall.

    ... das geht über den Lesezeichen-Manager im Menü Lesezeichen, da einfach das Lesezeichen anwählen, rechte Maustaste, --> "Eigenschaften" --> neuen Namen eingeben.


    Gruß


    El Gecko

    Kannst Du Deinen Code mal hier einstellen und die Dateien mit Namen, Endung und Verzeichnis wo sie stehen?


    Falls nicht ganz klar geworden: Die beiden GIFs kommen in den Programmordner, die userChrome ist jedoch im Profilordner. Kann es sein, dass die Verknüpfung zum Verzeichnis nicht passt?


    Wieso geht es nicht? Siehst Du überhaupt keinen Throbber oben rechts, wenn Du FX öffnest?

    Hat irgendjemand noch neue/weitere Throbber gefunden oder gar selbst erstellt (außer denen in meinen oberen Postings)? Wenn mir die Zeit reicht und Interesse besteht, stelle ich hier mal welche rein. Allerdings habe ich gerade noch ein paar rechtliche Bedenken über die Verwendung von Logos (Copyrights).

    Zitat

    Man kann die Uhr danach einstellen, wann der BlasterWurm vom letzten August einschlägt, denn gegen den hat Outpost keine Chance.


    IMHO war der Angriffspunkt für Blaster doch ein ungepatchter Buffer-Overflow im RPC-Interface, also ein IE-Fehler. Hätte eine andere Desktop-Firewall (Sygate?) einen Blaster-Angriff verhindert (auch bei ungepatchtem IE)?

    Mit einer Desktop-Firewall wie Outpost, ZoneAlarm oder Sygate + Antivir Personal Edition + Spybot + AdAware sollte man recht sicher sein unter Win XP. Vor allem weil man über die Firewall sämtliche Anwendungen gemeldet bekommt, die - ungefragt - Verbindungen aufbauen wollen.

    bugcatcher

    Zitat von bugcatcher


    Firefox speichert seine Cookies im eigenen Profilordner (unter 2k/XP da: "X:\Dokumente und Einstellungen\[benutzername]\Anwendungsdaten\Phoenix\Profiles\default\[zufallstextkette]").
    Die gesuchte Datei heisst "cookies.txt". Dort sind alle Cookies drin gespeichert.


    ... kann ich dann aber aus alten Firebird-Versionen meine cookies.txt und cookiesperm.txt (also die erlaubten Cookies) übernehmen und die entsprechenden Dateien im neuen FX-Profilordner überschreiben? Also Cookieübernahme nur von Firebird nach Firefox? Oder muss ich dann auch noch andere Dateien ändern?


    Danke + Gruß:


    El Gecko