Problem bei Google Suche

Hier geht es um Fragen und Probleme mit den einzelnen Firefox-Versionen.

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #31 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 0:07

Ich denke, Du hast den Google Redirect Virus eingefangen. Die Symptome sind jedenfalls die gleichen. Genaueres siehe hier.

dass man im Gerätemanager unter Nicht-pnp-Treiber den Treiber TDSSSERV.sys deaktivieren muss und den Rechner neustarten.


Dieses Deaktivieren musst Du mit Adminrechten vornehmen. Außerdem musst Du eventuell im Gerätemanager zuerst unter Ansicht Ausgeblendete Geräte anklicken. Dieser Treiber darf nur deaktiviert werden (nicht deinstalliert), da er sich sonst bei einem Neustart des Rechners wieder einnistet.

Dann Dein Antivirus-Programm und anschliessend Malwarebytes laufen lassen. Dann sollte Verschiedenes gefunden werden. Ist das der Fall, verweise ich auf den Beitrag von Fox2Fox:

Fox2Fox hat geschrieben:Dann freunde dich mit einem Neuaufsetzen deines Systems an. Danach alle Passwörter ändern!
Lies diesen Artikel - wichtig ab Punkt #4
Säubern eines gefährdeten Systems Bild

Malware - was nun?
* Daten sichern (Dokumente, Musik, Bilder usw. kopieren)
* Windows-CD/DVD einlegen, booten
* mit Windows-CD/DVD Systemlaufwerk formatieren
* Windows neu installieren
* alle Windows-Updates installieren
* sicheren Browser benutzen
* nur Programme aus sicheren Quellen installieren
* Sicherheitskonzept überdenken!
* nicht mehr als Admin surfen!
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #32 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 2:01

jetzt wo du das sagst mit redirect. Wenn ich das Problem habe mit der werbeseite dann steht kurz vorher immer irgendwas mit redirect. kann das sein? aber warum auf alle drei geräten?
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #33 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 2:03

also den TDSSSERV.sys Treiber habe ich nicht, also auf dem Laptop meiner Freundin. Muss morgen mal schauen wie das auf dem pc aussieht, aber sonst werde ich einfach mal meinen PC formatieren und neues Betriebssystem draufmachen.
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #34 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 11:35

ALso Firefox ohne add ons starten hat das Problem nicht behoben und unter Geräte Manager ist dieser Treiber auch nicht. Also ich weiß auch nicht weiter
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #35 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 11:42

Road-Runner hat geschrieben:Dieses Deaktivieren musst Du mit Adminrechten vornehmen. Außerdem musst Du eventuell im Gerätemanager zuerst unter Ansicht [i]Ausgeblendete Geräte anklicken.[/i] Dieser Treiber darf nur deaktiviert werden (nicht deinstalliert), da er sich sonst bei einem Neustart des Rechners wieder einnistet.


Nur zur Sicherheit: Gerätemanager als Admin aufgerufen? Ausgeblendete Geräte anzeigen angeklickt?

Ich bin mir zu 99,99% sicher, dass Du diesen redirect-Virus auf dem Rechner hast. Die Symptome wurden auf mehreren Webseiten genau so beschreiben, wie Du es in Deinen Beiträgen getan hast.

Es gibt auch noch Seiten, die irgendwelche Tools zum Entfernen dieses Mists anbieten (Suche nach "google redirect virus"). Ich kenne diese Seiten aber nicht und würde mir auch kein Tool von dort holen, sondern lieber meinen Rechner neu aufsetzen (nach vorheriger Datensicherung selbstverständlich).

Da Du das Problem schon länger hast (auch schon mit Firefox 3.6.x), wird wahrscheinlich auch kein Systemwiederherstellungspunkt vorhanden sein, in dem dieser Mst nicht auch enthalten ist.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #36 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 11:47

Das Problem besteht ja seit dem ersten anmachen des neuen Rechners und des ersten Installieren von Firefox. Wie gesagt beim IE ist das Problem nicht. Ja habe ich. Geräte Manager, ausgeblendete Geräte anzeigen, dann klicke ich auf Nicht Pnp Treiber und scrolle durch die Liste aber da ist nichts von dem Treiber den du mir genannt hattest. Habe gerade FIrefox komplett neu installiert aber das Problem ist immer noch da
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #37 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 12:02

OnkelHotte86 hat geschrieben:Wie gesagt beim IE ist das Problem nicht.


Ich würde fast darauf wetten, dass es beim IE früher oder später auch auftauchen würde, wenn der IE als Standardbrowser eingestellt wäre.

Andere Frage hast Du in den Ordneroptionen eingestellt, dass auch versteckte Ordner und Dateien angezeigt werden sollen? Ich weiss zwar nicht, ob diese Einstellung sich auch auf den Gerätemanager auswirken könnte, aber ein Versuch kann ja nicht schaden.

Treiber TDSSSERV.sys


Auch nicht unter einer anderen Schreibweise vorhanden (z.B. TDSsserv.sys)? Ich habe die Schreibweise aus dem zitierten Artikel übernommen, auf anderen Webseiten findet man aber auch andere Schreibweisen. Da Du von insgesamt 3 Rechnern sprichst (Deiner, Netbook und Rechner Deiner Freundin): ist diese TDSSSERV.sys auf keinem der 3 zu finden?
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #38 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 12:26

Nein auf keinen von dreien. Wie gesagt beim laptop nachdem ich auf 3.6 geupdatet habe und bei PC und Netbook habe ich von anfang an 3.6 draufgemacht und hatte wie gesagt die Probleme von der ersten Sekunde an gehabt. Habe jetzt nochmal Firefox deinstalliert gehabt und mein gesichertes Profil wieder hergestellt und habe bei google einfach mal 10 testläufe gemacht und die funktionierten einwandfrei. Was ich vergessen hatte zu sagen war, dass wenn ich nachdem ich was gesucht hatte auf News oder Videos klicken wollte, war google in einer Endlosschleife und konnte keine news lesen nur ein weisses Bild war da. Das Problem ist jetzt auch weg. Vorerst.
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #39 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 13:28

OnkelHotte86 hat geschrieben:Habe jetzt nochmal Firefox deinstalliert gehabt und mein gesichertes Profil wieder hergestellt


Dann wäre es interessant zu wissen, inwiefern sich das gesicherte Profil und das Profil, mit dem die Probleme aufgetreten sind, unterscheiden.

P.S. Für den Fall, dass das Problem nach einem Neustart des Rechners doch wieder auftaucht: Wie werden Schadprogramme der Familie Rootkit.Win32.TDSS bekämpft?
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #40 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 19:42

Also nach dem Neustart ist alles ohne Probleme bis jetzt wie gesagt. Und wie gesagt ich habe ja das gesamte Profil mit dem ich die Probleme hatte kopiert und das nachher komplett wieder eingefügt, also sind alles die gleichen Dateien aber das Problem ist jetzt weg. Der TDSS Killer hat nichts gefunden. Und ich muss auch noch dazu sagen, dass ich immer Probleme hatte bei Google mit ä, ö und ü. Der hat mir die nie angezeigt, sondern nur so Zeichen, selbst wenn ich die Zeichenkodierung umgeändert habe, hat er bei der nächsten google wieder alles automatisches geändert gehabt. Das Problem ist auch weg.
Hört sich vielleicht doof an, aber vielleicht hatte der User Krischy doch irgendwie recht mit Firefox und Google. Jetzt nach der neuinstallation ist auch das Add on Google Update verschwunden
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #41 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 21:40

OnkelHotte86 hat geschrieben:Hört sich vielleicht doof an, aber vielleicht hatte der User Krischy doch irgendwie recht mit Firefox und Google. Jetzt nach der neuinstallation ist auch das Add on Google Update verschwunden


Glaube ich nicht. Hier läuft Firefox ohne die von Dir genannten Probleme, und das Addon Google Update ist installiert. Dieses Addon nistet sich ein, wenn jemand ein Programm von Google installiert (Beispiel Picasa oder den Google-Browser Chrome) und bleibt auch an Bord, wenn das betreffende Programm wieder deinstalliert wird.

Es gibt mit Sicherheit Tausende User (wenn nicht sogar Millionen), die neben Firefox auch noch Chrome oder Picasa installiert haben (oder Google Earth usw.). Würde das Addon Google Updater diese Probleme hervorrufen, würden die Foren mit Hilferufen überschwemmt.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #42 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 22:34

Ja da hast du natürlich recht, aber ist irgendwie total merkwürdig. Wie gesagt, das Problem besteht seit der ersten Sekunden wo ich den PC mit Windows 7 das erste mal nach dem Kauf angemacht habe und Firefox installiert habe. Virenscanner findet nichts, Malware scanner findet nichts, hijack findet nichts, im geräte Manager auch nichts auffälliges und der TDDS Killer findet auch nichts. Ich habe auch keine Ahnung. Habe das Problem ja auch nur in Verbindung mit Google und Firefox. Firefox und andere Suchmaschinen kein Problem. IE und Google keine Probleme. Will aber unbedingt den Firefox behalten, weil ich ihn besser finde als den IE. Ich weiß auch nicht weiter.
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #43 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 22:39

OnkelHotte86 hat geschrieben:Das Problem ist auch weg.
(geschrieben um 19:42)

Habe das Problem ja auch nur in Verbindung mit Google und Firefox.
(geschrieben um 22:34)

Ist das Problem denn wieder aufgetaucht?

Wie gesagt, das Problem besteht seit der ersten Sekunden wo ich den PC mit Windows 7 das erste mal nach dem Kauf angemacht habe und Firefox installiert habe.


Vorinstalliertes Windows 7? Dann war wahrscheinlich jede Menge überflüssiges Zeugs mit an Bord. Ob das eventuell eine Rolle spielen könnte, weiss ich nicht, da ich bislang immer noch als erste Handlung diese "Zugaben" entfernt habe.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #44 von OnkelHotte86 Themen-Starter Themen-Starter » Sa, 02. Apr 2011 22:44

ja wie gesagt auf meinem PC ist das Problem bis jetzt nicht mehr aufgetreten. Am laptop und Netbook habe ich mich noch nicht drangesetzt. Aber merkwürdig, dass es auf allen drei PC´s ist. Wie ich gerad ein einem anderen Forum gelesen habe tritt das Problem auch sehr oft bei Safari und Google auf. Hat zwar nichts mit Firefox zu tun aber vielleicht ein Hinweis. Bei denen liegt es irgendwie am Jacva script schreiben die.
Wie kann ich eigentlich ohne admin rechte surfen? weil das soll ja auch helfen um sich nichts einzufangen
OnkelHotte86
Junior-Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: Do, 31. Mär 2011 11:29

Re: Problem bei Google Suche

Beitrag Beitrag #45 von Road-Runner » Sa, 02. Apr 2011 23:06

Wie kann ich eigentlich ohne admin rechte surfen?


Lies mal hier (und weiterführende Links unten auf der Seite).

Aber merkwürdig, dass es auf allen drei PC´s ist.


Sind die beiden anderen PCs auch neu oder trat das Problem erst später auf? Du solltest auf diesen Rechnern auch zu Sicherheit den TDDS Killer laufen lassen, wenn das Problem erst später auftrat.
Meine Fuchskonfiguration - Firefox-Infos, Tipps & Tricks
Ich leiste keinen Support per Mail oder PN. Poste Deine Frage bitte im Forum.
Benutzeravatar
Road-Runner
Site Admin
 
Beiträge: 24061
Registriert: So, 09. Mai 2004 19:37
Wohnort: Luxemburg

VorherigeNächste

Zurück zu Firefox - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Boersenfeger, Exabot [Bot], Yahoo [Bot] und 5 Gäste