Camp Firefox

Die Firefox-Community

Datenschutz-Fix: Löschen lokaler Datenbanken ab Firefox 56 möglich

Lokalen Datenbanken werden beim Löschen der Firefox-Chronik nicht gelöscht. Aus Datenschutz-Sicht kann dies als Problem erachtet werden. Mit Firefox 56 behebt Mozilla das Problem, Firefox 57 kommt mit einer besseren Speicher-Verwaltung.

Firefox erlaubt ein bequemes Löschen der Chronik, Offline-Daten sowie weiterer Spuren der Benutzung, entweder über einen bestimmten Zeitraum oder komplett. Darunter fallen allerdings keine lokalen Datenbanken, wie sie in Zusammenhang mit moderneren Webtechnologien wie IndexedDB oder Local Storage fallen. An dem Problem ist nichts neu. Ganz im Gegenteil, bereits vor vielen Jahren war dies bekannt, ohne dass dem Thema seitens Mozilla oder der Öffentlichkeit besonders viel Aufmerksamkeit geschenkt worden wäre. Nachdem das Problem in der vergangenen Woche wie aus dem Nichts plötzlich erneut zum Thema gemacht und medial aufgegriffen wurde, hat sich Mozilla dem Thema angenommen und eine außerordentlich schnelle Lösung erarbeitet: bereits mit Firefox 56, welcher in der kommenden Woche veröffentlicht werden wird, wird Firefox lokale Datenbanken löschen, wenn der Nutzer Offline-Daten der Webseite löschen lässt.

Sogar eine mögliche Umsetzung in Firefox ESR 52 wird derzeit diskutiert, auch wenn aufgrund der fortgeschrittenen Zeit und des daraus resultierenden Risikos aus Release-Sicht denkbar ist, dass das Problem erst im November mit Firefox ESR 52.5 gelöst wird. Nichtsdestominder wäre dies sehr positiv zu bewerten, weil ESR-Versionen normalerweise nur Bugfixes und Sicherheits-Updates erhalten und dieses Problem auch kein neues Problem von Firefox 52 ist.

Unabhängig von dieser Verbesserung für Firefox 56 und ggfs. Firefox ESR 52 wird Mozilla Firefox 57 mit einer verbesserten Speicher-Verwaltung ausstatten. Diese war bereits für Firefox 57 implementiert, ehe das ganze Thema medial neu aufgegriffen worden ist.

Ab Firefox 57 zeigt der Mozilla-Browser direkt in den Firefox-Einstellungen einen Button an, um derartige Daten komplett zu löschen. Außerdem neu in den Einstellungen ist eine Liste aller Webseiten, welche Daten gespeichert haben, inklusive Angabe der bisherigen Speicherbelegung sowie Möglichkeit, die Daten nur für einzelne Webseiten zu löschen.

Lokale Datenbanken löschen - Firefox 57

Der Beitrag Datenschutz-Fix: Löschen lokaler Datenbanken ab Firefox 56 möglich erschien zuerst auf soeren-hentzschel.at.