Gesperrte Threads Und Gründe Dafür

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Liebe globale Moderatoren, evtl. wäre es zu Gunsten der gesamten Teilhaberschaft des Forums, (Leser intern/extern)-wenn an Stelle des Threads nur der Störfaktor mit öffentlicher Angabe! gesperrt wird. Es kann nicht sein, dass ein einziger Provokateur und Verfechter eines Irrglaubens sein Unwesen treibt und Aussenstehende zwingen will, einzig an sine These zu glauben, dem muss rigoros ein Ende gesetzt werden. Auch sollte es verboten werden, Themen-abweichende Provokationen einfliessen zu lassen. Die Regeln bestehen bereits, werden aber nicht konsequent umgesetzt! Des Weiteren bitte ich, unbestätigte Beiträge (wenn sie einem Beitrag widersprechen sollen und als Provokation gedacht sind)-mit Konsequenzen zu belegen!

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • Zitat von Meto

    Auch sollte es verboten werden, Themen-abweichende Provokationen einfliessen zu lassen. Die Regeln bestehen bereits, werden aber nicht konsequent umgesetzt!


    Du hast Recht!


    Zitat von Meto

    Booh bist Du ein Fachmann :roll: , vor Deinen Ratschlägen sollte man sich echt fürchten, hast Recht, MSE ist gegen Dich harmlos.


    Zitat von Meto

    warum propagierst Du hier für Schwachsinn von dem mehrere Mitglieder hier ganz klar abraten?


    Zitat von Meto

    worüber in anderen Foren schon 12jährige Kinder reden können, kommst Du mit deren Einstellungsmöglichkeiten nicht klar?


    Zitat von Meto

    Die Rundumlösungen kapiert jeder Dummie, der Einfachheit halber! MSE sollte sich mit den freien Versionen messen?, ach Kasperskymitarbeiter :mrgreen:


    Zitat von Meto

    ich hab keine Ahnung und du bist trotz Deiner längst widerlegten Thesen ein IT-Gott. Bernd der Gott von Kaspersky oder so 8)


    Sind das keine Provokationen? Die waren alle aus einem einzigen Beitrag. ;) Vorweg: Ich habe mir die anderen Beiträge überhaupt nicht durchgelesen, zu viel Text, zu uninteressantes Thema für mich, nur einen deiner letzten Beiträge. Mit solchen Themen weckt man nämlich schlafende Hunde. Aber du forderst ganz schön harte Konsequenzen dafür, dass du im Glashaus mit Steinen wirfst. Auch das ist sehr provokativ. Mittendrin statt nur dabei. ;)

  • Hallo @ Sören, ich weiß sehr gut, dass ich nicht harmlos bin, allerdings schallt es aus dem Wald wie es hineingerufen wurde.
    Kurz und schmerzlos, ich fühle mich ungerecht behandelt! In einer vernünftigen Diskussion schmeiße ich nichtmals mit Wattebällchen geschweige denn mit Steinen. Herausgestellt wurde es schon oft, es sind immer die selben Experten die sich hervortun wollen. Selbst wenn ein Forenmoderator explizit eine Regel herausstellt. Als vermeintlich Betroffener dieser Konsequenzen fordere ich "sie" aus gutem Grund. Wenn jemand gute Gründe für einen Einwand bringen kann und nicht nur versucht (im Schutz vieler Beiträge bzw. bekannter User)-seine eigenen Thesen zu verbreiten und Andersdenkende zu zerpflücken wie zB. mit dem Spruch: sowas wie dich zieh ich vor dem Frühstück durch den Kakao (Minderwertigkeitskomplexe)! Ich hatte ein hochinteressantes Thema eröffnet "wurde von @ Docc bestätigt und auch einem anderen Interessierten"-warum konnen solche "Vertreter" ungestraft eine 10000000fach bewiesene Meinung in einem Fachforum angehen???
    Das Forum ist kein Platz für Kasperletheater a´la Kaspersky. Mit meinem Beitrag wollte ich eigentlich zum besseren Verständnis interessierter User/Leser beitragen, Gruß!
    Möglich dass mein Beitrag wieder als Windung verunglimpft wird aber dies ist meine absolute Meinung!

  • Warum der Thread geschlossen wurde, war sehr klar. Er wurde erst für einen Tag gesperrt, damit sich die Gemüter beruhigen konnten und dann permanent, weil sich nichts an der Form und Art des Disputs nach Ablauf des Tages geändert hatte.


    Und zum Streiten gehören immer mindestens zwei. Das Bernd keinerlei Empathiefeuerwerk abgebrannt hatte, macht dich nicht unschuldig daran, selbst die hingeworfenen Handschuhe aufgenommen zu haben.


    Aus dem Thread konnte nix Gutes mehr kommen. Und bevor sich die Forenteilnehmer gegenseitig zerfleischen, wird einfach dicht gemacht.

  • Zitat von bugcatcher


    ... macht dich nicht unschuldig daran, selbst die hingeworfenen Handschuhe aufgenommen zu haben.


    Das ich nicht kleinlaut bin und auch sehr agressiv bzw. provokant reagiere hab ich selbst eingeräumt. Es kann mir jedoch nicht unterstellt werden, in meinem Eingangsbeitrag irgendwelche Beleidigungen bzw. Provokationen "ausgesprochen zu haben. Agressionen meinerseits sind immer Reaktionen. Mit Verlaub, ich bin nicht gezwungen klein bei zu geben und wenn ich Schuld an vermeintlichen Auswüchsen eines Diskurs hab, nehme ich die von mir geforderten Maßnahmen seitens der Admins/Mods gerne inkauf.


    Es ist kurz gesagt die Abgrund-tiefe Dummheit verschiedenster Texter!


    Mal ganz von den Widersprüchen abgesehen Gruß 8)

  • Wenn du hier weiterstänkern möchtest, sage ich diesem Thema eine noch kürzere Lebenszeit als dem anderen vorher. :roll:

  • Muss der unsägliche Thread hier unbedingt weiter geschleppt werden ?


    Übertragen gesehen ging es um Hersteller löchriger Kondome. Je nach Wetterlage verlagern sich die Löcher.
    Eine Diskussion darüber ist absolut sinnlos.


    Zitat

    Es ist kurz gesagt die Abgrund-tiefe Dummheit verschiedenster Texter!

    Nach diesem Satz kann dieser Thread ohne Verlust verriegelt werden.