Noscript Update/Deinstallation geht nicht

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,


    mein Problem betrifft Firefox 3.6.x (x=ca 10-16) unter Meego Alternative.


    Seit geraumer Zeit kann ich Noscript weder aktualisieren (1.9.3 ist die installierte Version), noch deinstallieren. Weder über die interen Updateversion, noch durch drüberbügeln der heruntergelandenen xpi.
    Versucht sich die Erweiterung zu aktualisieren (mit z.B. anderen), so wird nach dem Neustart angezeig, daß diese Erweiterung beim Neustart aktualisiert ist. Diese Meldung bleibt nach Neustart bestehen. Wurden andere Erweiterung parallel aktualisiert, so sind diese ebenfalls betroffen. Allerdings kann ich die anderen Erweiterungen händisch aktualisieren.
    In jedem Fall muß ich das Update bei Noscript abbrechen, damit alles wieder i.O. läuft.


    Ich versuchte bereits Noscript zu deinstallieren, aber auch das bleibt ohne Erfolg.
    Wie kann ich am besten Noscript deinstallieren um es sauber wieder zu installieren? Bzw. wie bekomme ich Paßwörter und Fastdialeinstellungen übertragen auf eine 4er Version? Das Wiki ist im Moment nicht erreichbar.

  • Na, gerade eben komme ich dazu die Lösung zu posten:
    sudo firefox und dann Addons aktualisieren lassen.


    Yep, auf Firefox 4 steige ich um, sobald die Addons, die ich für Touchscreen brauche, kompatibel sind.


    Meego Alternative: WeTabOS basiert auf Meego 1.0, demnächst auf 1.2. Ist aber ein Derivat davon.


    Neues Profil mußte ich schon lange nicht mehr nutzen, war das -p oder -P angehängt um den Profilmanager zu erhalten?


    Danke :)

  • Fraggle,
    wg. einer corrupten Extension musst du nicht gleich ein neues Profil anlegen :D . Seit Fx 1.5 geht ein Entfernen - ohne Entbindung über den Add-Ons-Manager - viel einfacher.


    Schließe deinen Browser. Gehe in den Profilordner \extensions. Such da den GUID-Ordner deiner Problemextension und lösche diesen /benenne ihn um. Starte Firefox.

  • Dann liegt dein Profilordner nicht im home-ordner! Dann müssen für den Profilordner die Rechte auf "lesen & schreiben" ändern! Ebenso muß der Firefox-Ordner Lese- und Schreibrechte haben, um automatische Updates installieren zu können!
    Und noch ein Tipp: Irgendwelchen grafischen Dinge mit "sudo" ausführen kann böse enden! sudo kann alles, auch kaputtmachen!

  • Hm, das mit dem Profilordner dachte ich mir auch schon, es gibt aber nur einen, oder? Ich frage, weil NoScript die einzige Erweiterung ist, die diesen Ärger macht. Alle anderen lassen sich normal aktualisieren oder wahlweise auch deinstallieren.


    Danke für den Hinweis mit sudo. Es ist mir auch unwohl mit Superuser Rechten zu arbeiten.