wie PopUps und LayerAds deaktivieren ???

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Mit WebWasher als Proxy lassen sich Popups, Werbung, URLs sehr gut blockieren. Soll bei allen Browsern funktionieren, für Firefox und Internet Explorer kann ich es bestätigen.

  • Ich danke für die Hilfe und glaube jetzt zu verstehen, dass sich das Fenster durch eine Aktion des Benutzers öffnet, warum sie das tut oder besser gesagt warum sie nicht daran gehindert wird ist mir aber nicht ganz klar.


    ABER : Ob nun PopUp oder nicht, in meinem PopUp Blocker für den IE trage ich eine ungewollte Seite mit 2 Mausklicks ein und sie erscheint nie wieder bzw wird sofort wierder geschlossen. Es muss doch möglich sein auch Firefox mit wenigen Mausklicks beizubringen, dass er von mir ungewollte Seiten sofort wieder schließt. Und das nicht nur durch ein Ad On was noch nich ausreichend erprobt ist ! Ich werde doch nicht der erste sein, der diesen Wunsch hegt !?!


    @ MaximaleEleganz : Warum lesen manche Leute Beiträge die sie nicht ertragen können ??? *kopfschüttel*
    Im übrigen habe ich hier von Dir noch keinen wirklich brauchbaren Kommentar zu meiner Frage erhalten, nichts konstruktives beitragen aber meckern ...

  • Zitat

    oder besser gesagt warum sie nicht daran gehindert wird ist mir aber nicht ganz klar.

    Wie soll Software ohne Richtlinie zwischen legitimen Einsatz und Werbung unterscheiden?


    Zitat

    Es muss doch möglich sein auch Firefox mit wenigen Mausklicks beizubringen, dass er von mir ungewollte Seiten sofort wieder schließt.


    https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/1154

  • Firefox und Internet Explorer verhalten sich bez. neuer Tabs und Fenster, automatisch oder durch eine Benutzeraktion geöffnet, unterschiedlich. Beides hat m.E. Vor- und Nachteile.
    Auch das Verhalten von Adblock Plus ist sinnvoll, wie im von MonztA genannten Artikel erklärt wird.


    Ich weise nocheinmal auf BlockSite hin.
    Das gibt es schon lange, aber die neueste Version ist von einem anderen Autor und erst vor knapp 3 Wochen erstellt worden. Auch wenn es noch als experimentell gilt, ich habe es getestet und es funktioniert. Es ist einfach zu handhaben und unerwünschte Seiten werden nicht geöffnet.

  • So hab jetzt BlockSite installiert, bei Seiten die neue Tabs öffnen wollen scheint es auch zu funktionieren aber leider öffnet sich hin und wieder auch ein neues Fenster, bei dem steht in der Adressleiste nur :
    Lesezeichen und Chronik durchsuchen
    und darunter :
    This website, or elements thereof. are on the BlockSite blacklist (or not on the whitelist) and have not been loaded.
    Wie bekomme ich das weg ? Er zeigt zwar nichts auf der Seite an aber er soll auch verhindern, dass sich ein neues Firefox Fenster öffnet. Geht das auch ? Dank schon mal

  • Mach folgendes:


    in Extras -> Einstellungen -> Inhalt: Pop-up-Fenster blockieren anhaken und keine Ausnahmen zulassen:
    [Blockierte Grafik: http://img5.imagebanana.com/img/6n2tzsvi/thumb/popup.PNG]


    in Extras -> Einstellungen -> Tabs: Statt neuem Fenster neuen Tab öffnen anhaken:
    [Blockierte Grafik: http://img5.imagebanana.com/img/rw805q35/thumb/tabs.PNG]


    im Fenster Einstellungen von BlockSite: Enabling warning messages nicht anhaken und Enabling link removal anhaken:
    [Blockierte Grafik: http://img5.imagebanana.com/img/qgf5h0mj/thumb/Blocksite.PNG]


    Wenn sich jetzt noch ein nicht gewolltes Fenster oder Tab öffnet, nenne bitte genau was du auf welcher Webseite angeklickt hast und ich sehe mir das dann an.

    Einmal editiert, zuletzt von aborix ()

  • Wenn sich trotz Adblock Plus und Blocksite immer noch unerwünschte Fenster / Popups öffnen, wäre es vielleicht mal angebracht, auf Schädlingsjagd zu gehen.


    Es könnten sich sich ungebetene Gäste auf dem Rechner herum treiben.


    Scanne Dein System mal mit Deinem Antivirusprogramm, sowie mit Malwarebytes.


    Ein Scannen mit HijackThis und ein Auswerten des Logfile auf der verlinkten Seite kann auch nicht schaden.

  • Erstmal Danke aborix, Enabling warning messages im Fenster Einstellungen von BlockSite war angehakt alles andere war so wie Du's geschrieben hast. Mal sehen wie er sich jetzt verhält.
    Danke auch Dir Road-Runner Antivir & Maleware finden nix. Mal noch mit HijackThis scannen...