Zertifikatsprobleme und Darstellungsfehler

  • Hallo!


    Ich habe hier auf meinem Arbeits-PC folgendes Problem:


    Im FF (3.0.10) möchte ich die web.de-Seite aufrufen. Beim ersten mal nach der Installation vom FF 3.0.10 kam die Meldung
    "Sichere Verbindung fehlgeschlagen"
    "Dem Zertifikat wird nicht vertraut, weil das Aussteller-Zertifikat unbekannt ist."


    "(Fehlercode: sec_error_unknown_issuer)"


    Dann kann man eine Ausnahme hinzufügen.
    Das habe ich auch gemacht. Dabei musste ich für mehrer Adressen vonw eb.de diese Ausnahme hinzufügen.


    Danach konnte ich mich anmelden, aber die Seite sah wie folgt aus:


    [Blockierte Grafik: http://www.helgomat.de/web.jpg]


    Im IE wird die Seite fehlerfrei dargestellt.
    Ich denke es hängt irgendwie mit den Zertifikaten zusammen.
    Löschen der Zertifikate und neu hinzufügen bringt leider nichts.


    Hat jemand noch Tipps für mich?

  • Zitat von Junker Jörg

    Das hat mit den Zertifikaten nichts zu tun. Lösche mal den Cache. Wenn das nicht hilft, lösche die Cookies.


    Das hilft nicht.

  • Quelle: Helgomat

    Zitat von Helgomat


    Ich habe hier auf meinem Arbeits-PC folgendes Problem:

    Arbeitest du nur mit diesem deinem PC oder ist es ein fremder Rechner am Arbeitsplatz in einem fremden Netzwerk?


    Zitat

    Beim ersten mal nach der Installation vom FF 3.0.10

    Hast du den Fx installiert? Bist du Admin auf dem Rechner?


    Zitat

    "Sichere Verbindung fehlgeschlagen"
    "Dem Zertifikat wird nicht vertraut, weil das Aussteller-Zertifikat unbekannt ist."
    "(Fehlercode: sec_error_unknown_issuer)"

    Dann kann man eine Ausnahme hinzufügen.
    Das habe ich auch gemacht.

    Was für ein Zertifikat du da akzeptiert hast, wirst du nicht geprüft haben, nehme ich an. Wenn du wieder am Rechner sitzt, mach mal ein Screenshot von den Zertifikatdetails.

  • http://www.clearswift.com/products/clearswift-web-appliance


    Zitat

    Key components
    [...]
    MIMEsweeper™ Clearswift’s content aware filtering and policy management, reporting, logging and auditing engine with full lexical scanning and lexical expression building


    Zitat

    Content inspection
    HTTPS scanning and port configuration Full policy control over HTTPS/SSL encrypted traffic.


    Ich gehe mal davon aus, dass durch die System- und Netzwerkkonfiguration die SSL-Verbindungen "aufgebrochen" werden. Darauf deutet das präsentierte Zertifikat hin. Das ist nicht dasjenige, dass du bspw. zu Hause siehst.


    In dem Zusammenhang kann es dann auch zu solchen Effekten kommen. Der Content-Filter beeinträchtigt dabei augenscheinlich die Seite.


    Da eine weitere Ferndiagnose sehr eingeschränkt möglich ist, empfehle ich dir, dich an den zuständigen Admin zu wenden. So es dir am Arbeitsplatz gestattet ist, das Internet privat und den Fx im Speziellen zu nutzen, wird dieser dir sicherlich mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  • Zitat von boardraider

    empfehle ich dir, dich an den zuständigen Admin zu wenden. So es dir am Arbeitsplatz gestattet ist, das Internet privat und den Fx im Speziellen zu nutzen, wird dieser dir sicherlich mit Rat und Tat zur Seite stehen.


    Kann ich boardraider nur zustimmen, wobei ich mir das eigentlich nicht denken kann.
    Das ist in den allermeisten Firmen Grund für eine Abmahnung, bzw. sind auch schon in einzelnen Fällen Leute aus diesem Grund entlassen worden.