Aus Sicherheitsgründen IE 8 installieren?

  • Wäre es aus Sicherheitsgründen sinnvoll den IE 8 zu installieren, da Win XP ja für den IE für gewisse Dinge verwendet.
    Durch die Verwendung des FF hab ich daran bisher gar nicht gedacht, dass der IE ja im Hintergrund für XP trotzdem aktiv ist.


    Mit der Installation des IE 8 wäre doch dann auch mein Windows sicherer, oder?
    Gibt es im IE 8 Windows relevante Veränderungen in Bezug auf den IE 7 ?


    Gruß Chris

  • Zitat von bugcatcher

    IE 8 ist nicht sicherer als IE 7. Hauptsache er ist immer gepatcht.


    Doch ist er wohl, denn mit jeder neuen IE Version wird auch dein System
    verändert. In IE7 sind einige Sicherheitslücken gefunden worden die einfach
    nicht richtig zu patchen waren.


    Man ist erst auf der sichersten Seite wenn man immer die neuste IE Version
    installiert hat.

  • Zitat von Panther1

    Doch ist er wohl, denn mit jeder neuen IE Version wird auch dein System
    verändert. In IE7 sind einige Sicherheitslücken gefunden worden die einfach
    nicht richtig zu patchen waren.


    Man ist erst auf der sichersten Seite wenn man immer die neuste IE Version
    installiert hat.


    Quellen?

  • Ich nutze ihn zwar nicht, aber ich halte immer Software aktuell.

    Gruss
    Raiko

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.9.2.10) Gecko/20100914 Firefox/3.6.10 - Build ID: 20100914123505

  • Zitat von raiko

    Ich nutze ihn zwar nicht, aber ich halte immer Software aktuell.


    Und genau das ist der springende Punkt.
    IE 8 bringt doch auch schon Patches mit, und wenn man 1 und 1 zusammen
    rechnen kann dann kommt Ihr auch darauf warum das so ist. :roll:

  • Anders ausgedrückt du hast keine Quelle und redest wie immer Schwachsinn?

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Stellt sich die Frage ob die Patches sicherheitsrelevant sind, oder einfach nur nötig sind damit der IE8 überhaupt läuft. Ich tippe eher auf letzteres. Andernfalls wären die wohl eher Bestandteil eines Patchdays anstatt eines (derzeit) optionalen Downloads.

  • Zitat von Panther1

    Und genau das ist der springende Punkt.
    IE 8 bringt doch auch schon Patches mit, und wenn man 1 und 1 zusammen
    rechnen kann dann kommt Ihr auch darauf warum das so ist. :roll:


    Hem. Der IE 8 bringt patches mit. Joa. IE 8 Patches. Für IE 8 Lücken/Funktionen. Wo genau steigert das die Sicherheit gegenüber einem voll gepatchten IE 7? Ich bin irgendwie nicht in der Lage den springenden Punkt zu fangen?

  • Zitat von DasIch

    Anders ausgedrückt du hast keine Quelle und redest wie immer Schwachsinn?


    Wofür eine Quelle ?
    IE 8 ist sicherer wie IE 7 das weiß doch jedes Kind, nur Du nicht.:lol:


    Da brauche ich Dir keine Quelle zu liefern, oder warte ich mache mir mal die Mühe und besorge Dir eine Zeichnung :roll:


    Übrigens Schlaumeier ich rede nicht ich schreibe :lol:

    Einmal editiert, zuletzt von Panther1 ()

  • Zitat von Panther1

    IE 8 ist sicherer wie IE 7 das weiß jedes Kind, nur Du nicht.:lol:


    Ich auch nicht. Mäh. Vermutlich weil ich kein Kind mehr bin. Doof!

  • Zitat von Panther1

    Wofür eine Quelle ?
    IE 8 ist sicherer wie IE 7 das weiß doch jedes Kind, nur Du nicht.:lol:


    Oh, dankeschön :) Ich habs gern wenn Leute von sich aus zeigen dass sie keine Ahnung haben, nicht diskutieren können und sich dabei als Diskussionspartner auf lächerlichste Weise disqualifizieren.


    Wäre noch viel lustiger, wenn hier eher deutlich wäre dass du dich im Gegensatz zu mir in so einer Situation nicht mit der Minderjährigkeit raus reden kannst.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • chrishnx246 fragte Folgendes:

    Zitat

    Wäre es aus Sicherheitsgründen sinnvoll den IE 8 zu installieren, da Win XP ja für den IE für gewisse Dinge verwendet.[...] Mit der Installation des IE 8 wäre doch dann auch mein Windows sicherer, oder?


    Nein - denn sofern Du den IE (z.B. über Firma, durch Fernzugriffe, etc.) nicht benötigen solltest, würde Dein Windows durch so ein IE-Upgrade definitiv auch nicht sicherer werden. Über die System-Steuerung - Internet-Optionen - Sicherheit, lässt sich der IE weitgehends, über das individuelle Zonenmodell, einschränken.





    chrishnx246 fragte darüberhinaus Folgendes:

    Zitat

    Gibt es im IE8 Windows relevante Veränderungen in Bezug auf den IE7?


    Aber Hallo!!!





    Dein Windows ist (unabhängig von irgendeinem IE) zuguterletzt immer nur so sicher ausgestaltet, wie Du es bereits im Vorfeld über die einzelnen Kontenverfügungen (ACL´s) (also die eingeschränkte Benutzer-Konten) abgesichert hattest.




    [O.T.]Es geht das Gerücht um, dass der IE8 vermutlich ein "Abschieds-Gesang" an die bisherige MS-Browser-Historie darstellen wird. Richtungweisend würde dann vermutlich "Webkit" oder sogar "Gazelle" werden. "Gazelle" würde dann als ein prozessorientierter(!) Browser fungieren, der u. A. auch ein OS integriert. Somit würde - nach meinen bisherigen Verständniss - das minderwertige OS in den Browser-Kernel integriert werden. Was für eine verkehrte Welt...



    Oliver



    http://de.wikipedia.org/wiki/WebKit
    http://www.golem.de/0902/65437.html

  • Zitat von Oliver222


    [O.T.]Es geht das Gerücht um, dass der IE8 vermutlich ein "Abschieds-Gesang" an die bisherige MS-Browser-Historie darstellen wird. Richtungweisend würde dann vermutlich "Webkit" oder sogar "Gazelle" werden. "Gazelle" würde dann als ein prozessorientierter(!) Browser fungieren, der u. A. auch ein OS integriert. Somit würde - nach meinen bisherigen Verständniss - das minderwertige OS in den Browser-Kernel integriert werden. Was für eine verkehrte Welt...


    Reines Wunschdenken so mancher Redakteure welche alles voneinader abschreiben und neue Schlagzeilen haben möchten.