Offizielle USB-Version vom Firefox in Deutsch ?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Mahlzeit


    Vorweg:
    Ja, ich weiß, die Forensuche ist der beste Freund eines Suchenden.
    Aber eben WEIL ich die Forensuche nutzte bin ich nun vollends verwirrt :(


    Ich habe derzeit folgende USB-Version des Fuchses, damit ich auch auf Arbeit bequem browsen kann:
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.8.1) Gecko/20061010 Firefox/2.0


    Wo genau ich die nun her habe weiß ich gar nicht.


    Nun war ich auf der Suche nach einem deutschen Sprachpaket dazu.
    Da der Download auf der [url=http://www.firefox-browser.de/sprachpaket.php] firefox-browser Site nicht funzt bin ich dann irgendwann hier gelandet.


    Hier habe ich dann auch deutsche portable Versionen gefunden, ebenso aber auch strittige threads, in denen es um Rechte ging.
    Bevor ich mir nun etwas falsches ziehe, würde ich euch bitten mir einmal die offiziellen Versionen und möglichst auch deren Unterschiede zu nennen.


    Ich suche möglichst einen portablen FF, der NUR Deutsch verwendet, auch auf englischem WindoofXP (da hab ich bislang immer Probs gehabt).

  • naja, solange rechtlich alles ok ist störts mich auch nicht wirklich.
    Nur falls es eine gegeben hätte, dann hätte ich sie halt bevorzugt.



    Gibt es denn zwischen den oberen beiden Versionen einen Unterschied?
    Oder sind die quasi identisch?


    PS.: Hab keine Ahnung vom Aufbau eines solchen Progs ;)

  • Wie was? Unterschiede? Wozwischen? Meinst Du Thunderbird und Firefox? Das eine ist der eMail-Client und das andere der Browser von Mozilla. Aber beide halt portable.

  • Moment mal!
    Natürlich gibt es einen "offiziellen" Firefox portable.
    Diesen gibt es bei John Haller:
    http://portableapps.com/apps/internet/firefox_portable
    Sobald dieser als 2.0.0.7 erschienen ist, wird es auch auf meiner Seite den portablen Firefox 2.0.0.7 in deutsch geben. Alternativ kann man auch von dort die aktuelle Version herunterladen und dann den Germanizer™ im Programmverzeichnis ausführen. Ich habe mir allerdings angewöhnt, beim portablen Fuchs nicht die Lesezeichen auszutauschen, da er mit hilfreichen Lesezeichen zu portablen Applikationen kommt.

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

  • Hem. Faszinierend. Wusste gar nicht, dass der als offizielles Produkt gilt. Wieder was gelernt! Danke!


    Jetzt muss ich aber auch mal Fragen... ich bin mir was das Profil angeht jetzt nicht so 100% sicher... aber ist es eigentlich technisch möglich auf einem Stick eine Version für Mac, Windows und Linux zu haben, die sich das selbe Profil teilen? Bisher sind mir auch nur Windows-Versionen vom Portable untergekommen (hab aber auch nie nach einer Linux/Mac-Version gesucht)... gibt es die überhaupt`?

  • @ bugcatcher
    Also bei meiner Suche gestern Abend via google waren mir mein ich Linuxfähige untergekommen, bin mir aber nicht sehr sicher.
    Für ein Vorhaben wie deines denke ich aber würed man dennoch am Programm rumschreiben müssen, und das ganze ähnlich wie folgt aufbauen:

      Ordner FF-Portable

      • Profilordner
      • WinVersion ProgOrdner
      • MacVersion ProgOrdner
      • LinuxVersion ProgOrdner


    bejot
    Danke dir, da auf der Seite ebenfalls steht, wie ich mein Profil von zuhause übernehmen kann werde ich mich dann wohl für die entscheiden.


    @ UliBär
    Danke auch dir für deine Antwort, aber ich denke die Version werde ich dann dennoch nicht nehmen, ich hatte sie einst, und sie war in englisch, bzw sobald ich den FF auf einem englischen XP ausführte war er in englisch.
    Zudem hatte ich irgendwo gelesen, das andere Versionen schneller starten sollen als die von PortableApps.
    Die Lesezeichen würden mich zwar auch stören, die jedoch könnte ichja einfach löschen.

  • Zitat von bugcatcher

    Jetzt muss ich aber auch mal Fragen... ich bin mir was das Profil angeht jetzt nicht so 100% sicher... aber ist es eigentlich technisch möglich auf einem Stick eine Version für Mac, Windows und Linux zu haben, die sich das selbe Profil teilen? Bisher sind mir auch nur Windows-Versionen vom Portable untergekommen (hab aber auch nie nach einer Linux/Mac-Version gesucht)... gibt es die überhaupt`?


    Portable Firefox OS X gibt es hier
    http://www.freesmug.org/portableapps/firefox


    http://softonic.merkur-online.de/ie/53899


    Gruß Sambubaly

  • Zitat von ma.koerner

    @ UliBär
    Danke auch dir für deine Antwort, aber ich denke die Version werde ich dann dennoch nicht nehmen, ich hatte sie einst, und sie war in englisch, bzw sobald ich den FF auf einem englischen XP ausführte war er in englisch.

    Du kannst das Deutsche Sprachpaket installieren - das reicht aber nicht.
    Du brauchst außerdem den Languageswitcher:
    http://benjamin.smedbergs.us/s…es/switch-locales-2.0.xpi
    Ohne Languageswitcher funktioniert das nicht wie gewünscht.

    Zitat von ma.koerner

    Zudem hatte ich irgendwo gelesen, das andere Versionen schneller starten sollen als die von PortableApps.

    Das halte ich für ein dummes Gerücht nur um die eigene Distribution zu hypen! :roll:

    Aloha, Uli
    Firefox Tete009 - immer letzte Version (die mit den neuen Fehlern in der Oberfläche)
    Trottel werden nicht geboren, schöne Frauen stellen sie in ihrer Freizeit her.
    Note to myself: Never argue with morons, they pull you down on their level and beat you with experience!

  • Zitat von UliBär

    Das halte ich für ein dummes Gerücht nur um die eigene Distribution zu hypen! :roll:


    Das mag durchaus sein, kann ich nichts zu sagen.



    Ich werde heute Abend mal schauen, aber ich denke mal ich nehme die,
    die in Bremerhafen auf nem Server liegt.



    Noch einmal danke an alle die geantwortet haben!!!



    [edit]


    PS.: Deine Signatur is cool UliBär ^^[/edit]