Firefox "hängt sich auf"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Das Problem ist eigentlich ganz einfach: mein Firefox hängt sich ständig auf, macht nix mehr und zeigt dann eben an "Keine Rückmeldung", ich muss ihn schließen und dann wieder neu starten, aber es dauert nicht lange und er hängt sich wieder auf.
    Habe Vista Home Premium und Firefox 2.0.0.4.
    Hat jemand das Gleiche oder weiß warum er sich ständig aufhängt?

  • Zitat von LadyMetis

    Das Problem ist eigentlich ganz einfach:


    Auch die Lösung ist nicht so schwer, wie es aussieht: 1. Schritt: Wiki gucken, suchen nach "Bekannte Probleme", 2. Schritt: Suchfunktion mit "firefox hängt sich auf", da kommen über 650 Meldungen.

  • Sorry, ich finde da nix...
    Auch wenn ich bei Google such, kommen nur alte Meldungen, was ja wohl bei der FF-Version bzw. meinem Betriebssystem nicht mehr hinhaut.

  • Zitat von LadyMetis

    Sorry, ich finde da nix...
    Auch wenn ich bei Google such, kommen nur alte Meldungen, was ja wohl bei der FF-Version bzw. meinem Betriebssystem nicht mehr hinhaut.


    Willst Du mich auf den Arm nehmen? Wenn ich im FF-Forum eingeloggt bin und dann oben auf Suche klicke und dann in der Suche rechts oben imSuchfeld eingebe:


    firefox hängt sich auf


    dann kommen bei mir 657 (in Worten: sechshundertsiebenundfünfzig) Meldungen. Und ausgerechnet bei Dir kommen die nicht? Also ein bisschen Eigeninitiative wäre schon ganz nett.

  • Und wenn

    Zitat von PRONOMEN

    firefox hängt sich auf


    für Dich nicht passt, dann vielleicht mal mit


    keine rückmeldung


    probieren.


    Das Forum hier ist kein Automat, wo man oben sein Problem reinwirft und unten die fertige Lösung rauskommt.

  • Ich habe das gleiche Problem. Es ist desto schlimmer, je langsamer die Internetverbindung ist. Firefox hängt dann ständig - sogar wenn man garnicht surft, sondern nur den Einstellungsdialog aufruft.


    Es ist wirklich schrecklich. Ich habe nun mal Cache/andre private Daten etc gelöscht, zum x.tem mal. Und den Proxyserver wiedermal deaktiviert. vielleicht hilft das ja.
    Wenn nicht: Ich bin nur von opera zu firefox, wegen der del.icio.us bookmarks. Auch Addons die Text auswählen-Rechtsklick-übersetzen ermöglichen find ich ganz nett. Dafür braucht man Noscript (mit weniger Funktionalität) um skripte seitenspezifische zu deaktivieren ( bilder/ animationen etc kann man aber nciht seitenspezifisch umschalten). Und es gibt keinen brauchbaren Seitenzoom.


    Kurz: wenn das Problem nicht bald behoben wird, hat opera mich wieder :) auch wenn del.icio.us bookmarks wirklich toll sind!


    PS: Das witzigste: Es gibt wirklich 100erte Beiträge zu dem Problem. Und alle Antworten haben das gleiche Schema - lösch dein Profil, dekativier die Addons usw. Nur wenn alle mit der Einführung von FF2 aufeinmal dieses Problem haben, wird es wohl kaum am Profil liegen. danke das uns keiner hilft. bye.