Probleme und nicht nur mit Firefox

  • Hallo,


    ich habe seit ca 2 Wochen folgendes Problem.
    Bis vor 2 Wochen lief auf meinem Rechner Firefox 2 und Maxthon ohne Probleme, dann erschien plötzlich eine Meldung, dass eine Änderung der Einstellung vorgenommen wurde, während ich im Internet war.
    Seit diesem Tag kann ich weder über Firefox 2 noch über Maxthon eine Internetseite öffnen, denn entweder macht er die Seite nicht auf, obwohl sie auf dem Reiter angezeigt wird oder er bringt mir die Meldung Server nicht gefunden.
    Habe schon alle Browswer runtergeworfen, einzeln installiert und es versucht, doch kein Erfolg.


    Nun gehe ich mit IE ins Internet und da verzweifle ich, weil der arbeitet wie die Schneckenpost, weil er ständig die Seiten aktualisiert.


    Habe Windows XP Home mit SP2 und allen gängigen Playern.
    Tja wie gesagt, bis vor 2 wochen hat alles super geklappt.


    Wer kann mir helfen und Tipps geben, wo evtl eine Änderung erfolgt sein könnte und wie ich diese wieder rückgängig mache??????



    Danke!!!!



    Gruß
    Alex66

  • Mir fällt spontan mal ein das du über die Systemwiederherstelluns Konsole ein Punkte wählen solltest wo es noch ging! Sollte vll 1-2 Tage vor dem Problem sein.


    Und sonst kann ich dir grad net helfen daher du ja shcon alles Runtergeschmissen hast! Mal noch mit nem Antiver über den Mozilla Ordner gehen vielleicht findet der was!

  • Was ist denn das für ein Link? Bringt uns da nur die Phantasie weiter?
    Ergebnis:


    FAQ:Webseiten öffnen sich nich
    aus FirefoxWiki, der freien Wissensdatenbank


    (Dieser Artikel enthält momentan keinen Text)


  • Hi,
    für mich hört sich das an, als hättest du dir irgendeinen Virus oder ähnliches eingefangen. Ich denke nicht, das es an Firefox liegt.
    Lass doch einfach mal Antivir, Spybot und co durchlaufen. Vielleicht finden die ja etwas.


    Gruß
    zonealarm

  • Hallo an alle,


    tja gab ja einige Antworten auf meine Nachricht.


    Also ein Virus oder ähnliches war es nicht, da weder mein Virenscanner noch Spybot was gefunden hatte.


    Habe nochmals die Software gelöscht, alle Reste entfernt und neu installiert und es war wieder Mist.
    Habe dann einfach unter Programme Firefox.exe in Firefox1.exe und Maxthon.exe in Maxthon1.exe umbenannt, dann hat die Sache wieder funktioniert und alles ist wieder wie es sein sollte.


    Jetzt stell ich mir natürlich die Frage, warum musste die exe umbenannt werden, damit es wieder klappt?



    Schönen 2. Weihnachtsfeiertag noch

  • Warum? Das frage ich mich manchmal auch,wenn wieder ein Programm nicht das machen soll, was es soll! Das ist wie bei STROM & WASSER,die beide bekanntlich auch eigene Wege gehen!
    Trotzdem: 2007 wird alles besser- GUTEN RUUUUUTSCH ! :wink: