Wird es ein Autoupdate auf 2.0 geben?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich verstehe die Aufregung nicht. Firefox 1.5.0.12 wird nicht unsicherer sein als 2.0.0.4. Auch werden noch einige sonstige Fehler behoben.


    Dass der Support für 1.5 laut Roadmap bereits am 24. April auslief hat doch gar nichts auszusagen. Ein weiteres Release kommt noch und das hat die selben Qualitätsprüfungen zu durchlaufen wie jede andere aktuelle Version auch.


    1.5.0.12 und 2.0.0.4 werden am 22. Mai erscheinen. Das sind schon mal 7 statt 6 Monate Support für 1.5 nach dem Release von 2.0.
    Bis die nächste 2.0-Verbesserung 2.0.0.5 erscheinen wird vergehen nochmal 1-2 Monate, man hat also insgesamt 8-9 Monate Support für 1.5, bevor man wegen Sicherheitsfragen auf 2.0 wechseln sollte.


    Wobei man sich bei Mozilla aber im klaren darüber ist, dass ein Major Update 1.5->2.0 nach dem Relase von 1.5.0.12/2.0.0.4 frei geschaltet werden muss. Nur wird das erst nach diesem Release geschenen, damit man mit den aktuellen Versionen testen kann.


    Wenn jemand die 2.0 jetzt schon haben möchte, verstehe ich nicht, warum er auf ein Autoupdate wartet. Glaubt ihr da werden auch nur 500KB übertragen und die neue Version ist da? Das ist Unsinn.


    Auch wenn man vom 2.0 nicht so begeistert ist, sollte man wechseln, denn nach dem Release von 2.0.0.5 wird es nur noch etwa 4-5 Monate dauern, bis die wesentlich verbesserte 3.0 erscheint. In der Zwischenzeit kann man sich schon mal mit der neuen Oberfläche anfreunden.

  • andere frage: meint ihr, das autoupdate von 2.0 auf 3.0 wird auch dermaßen lang dauern?


    ich würds mozilla fast zutraun... aber hoffentlich kommts anders, es gibt immer noch recht viele leute die mit nur 1.5 surfen, weil sie von 2.0 gar nichts wissen; nicht weil sie keine neue version haben wollen. außerdem kann ich keinen grund finden, der gegen ein schnelles update (natürlich mit wahlfreiheit, ob mans jetzt installieren möchte, oder wenn der support für die alte version endet) spricht. sicherheitslücken gabs in 1.5 ziemlich genauso viele seit dem erscheinen von 2.0 wie in 2.0 selbst.

  • Nun ja, Mozilla sieht das automatische Update nicht als Möglichkeit, immer das neueste und beste zu verbreiten, sondern als Verbesserung der Sicherheit und Stabilität.
    Von daher könnte man davon ausgehen, dass 3.0 erst als Major Update erscheint, wenn 2.0 sich seinem Ende nähert.


    Allerdings muss man auch bedenken, dass die Major Update Sache was ganz neues ist. Da hatte man noch keine Erfahrungen vor heute, weshalb ich denke, dass sich da einiges tun wird bis zum Major Update 2.0->3.0.


    Und was die Sicherheitslücken angeht, so sind da 1.5 und 2.0 sehr ähnlich, weil beide auf der Geckoversion 1.8 basieren (1.5 auf 1.8.0 und 2.0 auf 1.8.1). Firefox 2.0 ist ja nur ein Update der Oberfläche, weil bereits seit längerem an tiefgehenden Veränderungen von Gecko (unter der Haube) gearbeitet wird, die dann in Firefox 3 (Gecko 1.9) endlich vollendet werden (Reflow Refaktur, Units Unification, TextRun/Frame, CycleCollector).


    Gerade deswegen wird es ab 2.0.0.5 wichtig sein, darauf zu updaten, weil die darin behobenen Sicherheitslücken identisch in Firefox 1.5 zu finden sein werden (sofern es nicht gerade eine der neuen Funktionen betrifft).


    Dagegen wird der Unterschied zwischen Firefox 2.0 und 3.0 wesentlich größer sein. Ich vermute, dass es eher Zufall sein wird, wenn es in 2.0 und 3.0 identische Sicherheitslücken gibt.


    Und wie gesagt, bis zum Release von 2.0.0.5 ist der 1.5 noch sicher, aber Mozilla wird noch vor dem 2.0.0.5-Release das Major Update herausbringen, denn sonst würden sie sich selbst schaden. Das ist zumindest Meine Meinung.

  • Und dann kommen die Autoupdate-,-wann?-Fragen und dann die Major-Update,-wann-Fragen...


    Allerdings nehme ich an, dass das Major Update im Juni stattfinden wird, im Juli wirds ja schon Zeit für 2.0.0.5 und wenn es davor kein Major Update gab wird das ganze wohl in einer Marketingkatastrophe enden.

  • Dass man das so sehen kann ist mir klar. Aber auf der anderen Seite sollte man schon fair sein und die Probleme, die Mozilla im Weg standen ebenfalls vernünftig betrachten (deutscher Schreibschutzfehler, unvollständiges Major Update, keine Vorherigen Erfahrungen).


    Wirklich offiziell angekündigt wurde eine MU eigentlich ja auch nie (gab nur Infos in den Meetings). Außerdem ist es ja nicht so, das bei Mozilla nur eine Einzelperson darüber entscheidet. Aber das sollte dir eigentlich bekannt sein.


    Den Zusammenhang zum letzten Link musst du mir aber bitte erklären.

  • Oh man...


    Zitat

    Firefox 1.5.0.12 & Firefox 2.0.0.4 to be available soon


    On Wednesday, May 30, we expect to begin distributing Firefox 1.5.0.12 and Firefox 2.0.0.4 via automatic updates. These are standard stability and security updates for the browser to ensure a fast and secure online experience for our users. We expect this is the final stability and security release for the version 1.5 product series. Firefox 1.5.0.12 includes an auto-update mechanism that offers users the ability to migrate to Firefox 2. The upgrade offer will be enabled within in a few weeks. We strongly encourage everyone to download Firefox 2 now at http://www.getfirefox.com to benefit from features that make search, communication and online security more effective.

  • Zitat

    Oh man...


    Und das ist ein Problem (für dich) weil?

  • weil ich seit 23. Oktober darauf warte und es immer wieder nach hinten verschoben wird, ich aber aus technischer Sicht auf das Autoupdate angewiesen bin

  • Das ist wohl ein Argument (verrrätst du eventuell, warum du darauf angewiesen bist). Doch warum bist du jetzt auf Firefox 2.0 angewiesen?

  • Angewiesen nicht, ich will es nur haben :)


    Weil mein besch... Firmenrechner hier nur die Autoupdates zulässt, da die Admins meinen, dass das völlig ausrecht. Selber rumfrickeln soll man lieber sein lassen

  • Hallo Community ,


    hab heute dasAuto Update auf 1.5.0.12 bekommen


    soll es denn nun noch ein Auto Update auf 2.0.x geben ??? oder hat sich das nun voll und ganz in Luft aufgelöst ??
    hab mich jetzt schon mal durch den jetzigen Thread gelesen aber was aktuelles hab ich auch nicht gefunden.


    PS: da ich auf meinen Laptop bereits manuel 2.0.0.4 installiert habe wolle ich nebenbei mal fragen womit ich bei dieser Version ein Backup machen kann ?
    Würde das Mozbackup noch funktionieren ? das dies ja schon etwas älter ist
    Gibt es da für die 2 x er Version bereits bessere Backup Tools ?

  • Zitat

    Weil mein besch... Firmenrechner hier nur die Autoupdates zulässt, da die Admins meinen, dass das völlig ausrecht. Selber rumfrickeln soll man lieber sein lassen


    Verstehe, was wäre mit einer Portable Version?


    Zitat

    soll es denn nun noch ein Auto Update auf 2.0.x geben ??? oder hat sich das nun voll und ganz in Luft aufgelöst ??
    hab mich jetzt schon mal durch den jetzigen Thread gelesen aber was aktuelles hab ich auch nicht gefunden.


    Dabei steht doch auf Seite 5 dass es innerhalb der nächsten Wochen kommen soll.

  • Zitat

    Dabei steht doch auf Seite 5 dass es innerhalb der nächsten Wochen kommen soll


    wie oft hab ich diesen satz schon in diesen Thread gelesen *g*


    das autoupdate auf 2x sollte schon seit der 1.5.0.8 kommen ..... warum sollte dann diesmal die aussage relevant sein *g*


    daher dachte ich das es eine definitive aussage gibt