Problem mit Firefox und Flashplugin!

  • Zitat von Santhera

    Im Programmornder "Mozilla Firefox" Ordner "plugins" habe ich offline alle doppelten Dateien "npqtplugin.dll" gelöscht.


    Die Plug-ins npqtplugin.dll, npqtplugin2.dll - npqtplugin5.dll sind keineswegs doppelt, man muss die MIME-Typen nur richtig konfigurieren.

    MfG
    Alexs

  • Zitat von Alexs

    Die Plug-ins npqtplugin.dll, npqtplugin2.dll - npqtplugin5.dll sind keineswegs doppelt, man muss die MIME-Typen nur richtig konfigurieren.


    Das ist schön, aber noch schöner wäre es, wenn Du das "richtige konfigurieren" mal beschreiben würdest. Weil ich das zum Beispiel nicht weiß.

  • Zitat von udourb

    Das ist schön, aber noch schöner wäre es, wenn Du das "richtige konfigurieren" mal beschreiben würdest. Weil ich das zum Beispiel nicht weiß.


    Zum Beispiel in den Quicktime-Einstellungen - Flash (*.swf, *.spl) - deaktivieren.
    Dann dürfte normalerweise das Plug-in (npswf32.dll) vom Adobe Flash Player auf diverse Seiten reagieren.

    MfG
    Alexs

  • Bin selbst noch am rästeln. Kann es sein, dass dieses Problem erst ab FF1.5.08 oder so ähnlich auftritt? Dann könnte es ein echter FF-Bug sein. Alternativ rate ich welche Internetoptionen dieses Verhalten beeinflussen könnten - und die beeinflussen durchaus auch das Verhalten von FF wie ein anderer gerade geklärter Bug mir zeigte. Hat schon mal jemand in dieser Richtung experimentiert?

    Bringen sie die Lösung oder sind sie das Problem?

  • Hallo!!!
    Hatte bis vor kurzem das gleiche Problem und nirgengwo Hilfe gefunden (bzw.nix von dem Kram geschnallt der stand!)
    Da ich leider absoluter Laie bin (was Computer betrifft),habe ich in meinem kindlichen Leichtsinn einfach die plugins bei Firefox gelöscht und bei chip.de einfach den Flashplayer neu runtergeladen.
    Als ich mir die Plugins angeschaut habe wurde ich direkt gefragt,ob ich den Flashplayer updaten will.
    Habe das natürlich gemacht und seitdem funzt die Kiste wieder ohne Störungen,egal ob youtube oder andere Seiten.
    Vielleicht nur dummer Zufall,aber immerhin!!!**STOLZ**

  • also ich hab dasselbe problem seit version 1.5xx( weiß es aber nicht mehr so genau). Ich hab schon mehrmals und mit allen Mitteln versucht das Problem zu lösen aber es geht einfach nicht! Aber wie ich sehe bin ich ja nicht allein und vielleicht wird der bug ja mal behoben, in Firefox version 23.0.8 oder so.
    Tja und bis dahin bleibt wohl nix anderes übrig als die videos im IE anzugucken...


    MFG


    edit: GR! : Welche Internetoptionen meinst du denn??? Bei den internetoptionen kenn ich mich nämlich nun gar nicht aus...

    (\__/)
    (O.o )
    (> < )
    This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination

  • Hi Leute,


    ich suche schon seit Tagen nach der Lösung des Problems.
    Leider bin ich zu keinen guten Resultat gekommen wie anscheinend alle anderen auch.
    Das Problem gibt es auch nur beim Mozilla Firefox Browser bei allen anderen funktioniert das.
    Hab es schon mit allen mitteln versucht. Mit deinstallieren und Neuinstallieren und einfach löschen und neu installieren mit Registy Cleanern usw...
    Ich kenn mich auch ziemlich gut mit PCs aus aber da weis ich nicht weiter.


    Die Fehlermeldung sieht folgendermaßen aus:


    [Blockierte Grafik: http://www.yourupload.de/images/061222/temp/L9PFDumd.jpg]


    Das gleiche wie überall.


    Kann man das Problem nicht den Firefox Machern als E-Mail schicken sodass sie eventuell daran arbeiten können es zu beheben?
    Ich bin mir sicher es liegt am Browser. Wodurch das Problem dann ausgelöst wird weis ich nicht.


    Kann das vllt. sein, dass ihr den Flash Player 2 mal installiet habt oder sowas? - Ich bin ratlos...

  • Problem konte bei mir gelöst werden indem ich Shockwave, Flash und FireFox deinstalliert habe.


    Hab dann eine wesentlich ältere Version von Firefox installiert und Flash wieder drauf gemacht,
    funktioniert 1A,
    jetzt kann ich allerdings keine Bookmarks mehr aufnemen... :roll:


    FireFox hat sehr stark nachgelassen. :roll:


    Zumindest das Problem das FF abstürzt wenn man zB Youtube besucht scheint klar an FF zu liegen.
    Mit den Neueren Versionen 1.5bla - 2.0bla hat es mir nicht geholfen nur Flash/Shockwave plat zu machen und neu zu installieren,
    aber mit alten Versionen geht es seltsamerweiße.


    Bitte richtet das, und sagt bitte bescheit.
    Will nicht zu E oder O wechseln, zumal mir damals Firebird und heute Firefox immer gut gedient hat.


    €dit:
    Das Bookmark-Problem ist nun auch gelöst.
    Nochmal deinstalliert,
    schnell nach "firefox" gesucht (mit der pups normalen suche von Win)
    alle reste gelöscht (war noch was von alten *hustneuenhust* versionen drauf)
    welche scheinbar Probleme geacht haben.
    Nu bin ich wiede nen happy firefoxcamper.
    Benutze 1.0.6
    He, immer noch besser als zu E oder O zu wechseln...


    €dit2:
    Ok ich war wohl etwas zu voreilig.
    das Flash-Problem besteht weiterhin. :roll:

  • Zitat von Melodantrix

    Bitte richtet das, und sagt bitte bescheit.

    Hier ist ein reines "User helfen User"-Forum. Entwickler lesen hier nicht mit.


    Wenn Du früher keine Probleme hattest und jetzt zu einer alten Version sauber zurückgekehrt bist, die Probleme aber bleiben, spricht das eigentlich eher gegen ein von Fx verursachtes Problem. Wobei Du für eine saubere Neuinstallation Folgendes beachten solltest: http://www.firefox-browser.de/…nstallation_unter_Windows


    Der allgemeine Wissensstand über Probleme mit Flash ist von mir bereits weiter oben verlinkt.


    Alexander

    MS Windows XP Home Edition Version 5.1 (Build 2600.xpsp2_gdr.050301-1519: Service Pack 2
    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.1.1) Gecko/20061204 Firefox/2.0.0.1
    Erweiterungen, Themes, Plugins

  • Hi
    Ich habe ein Problem bei dem ich nicht genau einstufen kann ob es vom FF+Flash kommt, oder ob es doch was anderes ist. Jedenfalls stürzt beim Besuch von youtube oder ähnlichen Seiten der komplette Rechner ab. Nach ca. 30 Sekunden. Der Fehler tritt aber erst seit der Installation des Soundkartentreibers auf. Habe schon versucht diesen wieder ganz zu entfernen und neu zu installieren, aber das brachte nichts. Auch Flash und FF habe ich schon mal neuinstalliert. Werde es jetzt noch mal mit dem Cleaner von oben versuchen, aber vielleicht jemand trotzdem schon mal eine Idee. Denn das komische ist: ie stürzt nicht ab bei youtube. Darum hab ich FF mit Flash im Verdacht.


    Rechner und OS sind schon etwas älter: Duron 1GHz auf Asus A7V mit W2K SP4. Soundkarte ist eine SoundBlaster Live 5.1 (SB0060). Alles frisch aufgesetzt.

  • Hallo KILLHILL,


    1.) Was passiert, wenn di die Soundkarte im Gerätemanager deaktivierst, bzw. die Treiber deinstallierst?
    2.) Ansonsten den Flash-Player sauber deinstallieren -> http://download.macromedia.com…ninstall_flash_player.exe
    3.) aktuelle Flash-Version neu installieren -> http://www.adobe.com/go/getflashplayer_de
    4.) falls es auch nicht funktionieren sollte -> http://www.firefox-browser.de/wiki/Problemdiagnose
    5.) Maximalvorschlag -> http://www.firefox-browser.de/…nstallation_unter_Windows


    Gruß

  • hallo zusammen,


    nach ca 10.000 jahren durch sämtliche foren geistern und überall nach einer lösung für dieses unfassbare flash-problem suchen, bin ich also letztlich hier gelandet. das selbe bild wie überall sonst auch. unzähllige user, die das selbe problem haben, unzählige, die nicht nachvollziehen können, woher, weil ihr ff perfekt läuft. ich hatte mich auch eigentlich schon damit abgefunden, dass ff 2.xxxxx und flash sich irgendwie nicht mögen, und dass die entwickler bestimmt mit hochdruck an einer lösung arbeiten.


    heute war es also soweit, zumindest für mich: FF3.0 steh in der final-version zum download bereit!! nachdem ich also unter zuhilfenahme mehrerer anleitungen den ff2 ebenso wie alle plugins etc. absolut porentief von meiner festplatte und aus meiner registry und sonstwo noch verbannt und für immer gelösch habe, hab ich endlich meinen neuen ff3 installiert! nach einigen minuten waren auch schon wieder alle benötigten plug-ins drauf, und ich war bereit für einen testlauf (bezüglich meines altbekannten problems, dem absturz mit der fehlermeldung dass ff beendet werden musste weil "np32dsw.dll" einen fehler verursacht hat). also, ab auf http://www.flashgames.de , der hardcore-test für flash-probleme, und siehe da, ca. 2 minuten konnte ich mich am ff3.0 erfreuen.


    da frag ich mich: was ist denn mit den jungs von mozilla los?? die können doch nicht eine neue version rausbringen und die alten probleme einfach mit rein packen?? ich mein, ich wär ja schon längst umgestiegen, aber wie ihr sicher wisst ist das ja nicht nur ein problem von ff sondern ebenso des IE. WEISS DENN WIRKLICH KEINER MEHR RAT??? ich habe ALLES, und ich meine ALLES schon ausprobiert, aber es hat keinen sinn. :shock::grr: irgendwer da draussen, hiiiilfe!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Markus_W ()

  • Zitat von Markus_W

    danke für deine antwort! hab das komma entfernt.. =)


    leider finde ich unter deinem link nichts, was mir hilft??


    Ich wollte damit sagen, daß Du 2 Flashplayer Plugins brauchst, einen für den Fuchs und einen für den IE.


    Ich habe das immer so gemacht: Flash-Player über Systemsteuerung>>Software deinstallieren.


    Firefox als Standard-Browser festlegen auf die Adobe-Seite gehen und Flashplayer installieren. Dann zum IE wechseln, den als Standard-Browser festlegen, auf die Adobe-Seite gehen und Flashplayer installieren. Adobe erkennt, mit welchem Browser Du die Seiten besuchst und schlägt automatisch die richte Version vor.


    Anschließend kannst Du hier die korrekte Installation testen.


    -GA-

  • hmm ok. aber den ie benutze ich ja gar nicht. hatte nur, nachdem das problem zum ersten mal aufgetreten ist, versucht, ob der ie auch ein problem mit flash hat, um rauszufinden ob es ein firefox problem ist.


    und auf deiner testseite war ich auch da ist alles ordnungsgemäss installiert. also, mit dem fuxx. oder meinst du, ich muss das mit beiden browsern machen, damit einer von beiden funktioniert?