FB Cache regelmäßig leer

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hi


    Ich bin vor ein paar Wochen vom IE auf den FB umgestiegen (Version 0.7 neu installiert).


    Kann es sein, dass FB den Cache selbstständig leert? Beim Anstarten am nächsten Tag ist der Cache regelmäßig leer. Habe den Cache schon mal in ein neues Verzeichnis gelegt, um auszuschließen, dass mir XP hier einen Streich spielt.


    Merkwürdigerweise finde ich parallel zum Cache-Verzeichnis noch ein directory "Cache.trash", das aber ebenfalls leer ist.


    Kann mir jemand dazu einen Tip geben?

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.6) Gecko/20040206 Firefox/0.8

  • Hast du in Tools->Privacy->Cache einen Wert eingestellt? Bei mir sind es 50'000KB. Oder hast du eine Erweiterung installiert, die den Cache am Programmende leert?
    Das Verzeichnis CacheTrash existiert bei mir auch und ist auch leer.

    Firefox 94.0.2 Standardbrowser & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H2, 19044.1348. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Cache-Einstellung steht auf 50000 kB.


    Merkwürdigerweise überlebt der Cache auch einen Neustart des FB! Aber am nächsten Tag ist er leer!


    Ich habe schon ein paar Erweiterungen installiert. (Tabbrowser-Extensions, Work Offline, Session Saver). Den Verdacht mit den Extensions hatte ich auch schon. Frage ist nur: welche?


    Eine FB-Einstellung habe ich also nicht übersehen?

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.6) Gecko/20040206 Firefox/0.8

  • Zitat von mfl

    Merkwürdigerweise überlebt der Cache auch einen Neustart des FB! Aber am nächsten Tag ist er leer!


    Ich vermute du benützst XP und das kenne ich kaum. Kann es vielleicht einen Dienst von XP sein, der beim Herunterfahren des PC irgendwelche Dateien löscht? Ist das Verzeichnis "Cache" weg, oder nur der Inhalt? Schau mal nach einem Neustart, *bevor* du FB startest.


    Zitat

    Ich habe schon ein paar Erweiterungen installiert. (Tabbrowser-Extensions, Work Offline, Session Saver). Den Verdacht mit den Extensions hatte ich auch schon. Frage ist nur: welche?
    Eine FB-Einstellung habe ich also nicht übersehen?


    Glaube nein.
    Ich benütze keine der drei Erweiterungen. Was macht der Session-Saver?

    Firefox 94.0.2 Standardbrowser & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H2, 19044.1348. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Zitat

    Ich vermute du benützst XP und das kenne ich kaum. Kann es vielleicht einen Dienst von XP sein, der beim Herunterfahren des PC irgendwelche Dateien löscht? Ist das Verzeichnis "Cache" weg, oder nur der Inhalt? Schau mal nach einem Neustart, *bevor* du FB startest.


    Die Vermutung mit XP hatte ich auch schon, deshalb habe ich den Cache ja mal aus dem Benutzer-Profil weggelegt - ohne Erfolg. Und so viel Hinterlist, dass XP dann das Verzeichnis in diesem Winkel der Festplatte sucht, traue ich noch nicht mal M$ zu. Habe heute morgen dummerweise nicht dran gedacht, zu checken, bevor ich den FB anstarte :roll:. Werde mir wohl mal einen Aufkleber auf den PC kleben müssen :idea:.


    Das Verzeichnis ist jedenfalls da, mit Zeitstempel von heute morgen. Mich wundert nur das cache.trash mit ähnlichem Zeitstempel. Lt. US-Forum sollte das nur bei einem Crash auftauchen! Davon habe ich aber nichts gemerkt.


    Also werde ich morgen mal weitersehen. Aber wie das bei Problemen so ist: darüber reden hilft manchmal auch schon :wink:


    Session saver speichert automatisch die Session mit allen Tabs und lädt sie wieder automatisch beim FB-Start. Tab-Extensions kann das im Grunde auch; hatte den session saver aber schon vorher und wollte nicht neu installieren.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.6) Gecko/20040206 Firefox/0.8

  • Zitat von mfl


    Die Vermutung mit XP hatte ich auch schon, deshalb habe ich den Cache ja mal aus dem Benutzer-Profil weggelegt - ohne Erfolg. Und so viel Hinterlist, dass XP dann das Verzeichnis in diesem Winkel der Festplatte sucht, traue ich noch nicht mal M$ zu.


    Ich auch nicht... aber wenn es vielleicht nach Datei*namen* sucht? Ich würde jedenfalls den Cache mit dem wegkopieren auch umbenennen.


    Zitat

    Das Verzeichnis ist jedenfalls da, mit Zeitstempel von heute morgen. Mich wundert nur das cache.trash mit ähnlichem Zeitstempel.


    Bei mir auch, beides.

    Firefox 94.0.2 Standardbrowser & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H2, 19044.1348. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • ich hab das gleiche problem. ich weiß nicht ob es bei mir auch täglich ist, aber FB scheint auch bei mir manchmal einfach so den cache zu löschen!
    ich hab lediglich die Tabbrowser-extension und easygestures installiert!"

  • Heute morgen hat's der cache überlebt. Scheint gewusst zu haben, dass ich ihn vorher erst noch mal wegkopiert habe :roll: .


    Der sporadisch verschwindende Cache scheint aber ein Grundproblem auch von Mozilla zu sein. Habe das jetzt schon von anderer Seite öfters gehört. Mal sehen, wie's jetzt weitergeht. Man lernt ja nie aus.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.6) Gecko/20040206 Firefox/0.8

  • Ich kenne dieses Problem nicht - bis jetzt....
    Viel Glück! :)

    Firefox 94.0.2 Standardbrowser & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H2, 19044.1348. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Zitat von bigpen

    Ich kenne dieses Problem nicht - bis jetzt....


    Du weisst es nur vielleicht nicht. Wenn cache.trash vorhanden ist, wurde der cache schon mal gelöscht: Habe cash.trash gelöscht und den cache jetzt ein paar mal vor dem Start vom FB kontrolliert. Hatte vorhin wieder das problem, dass die favicons der Lesezeichen nach dem Start weg waren - also war der Cache auch wieder weg. Also nachgeschaut und siehe da, ein cache.trash existierte - war aber leer, genauso wie cache. Gemerkt hat man aber nichts, FB lief ganz normal - bis auf die favicons eben.


    FB wieder beendet, cache von der Kopie wieder hergestellt und neu gestartet - alles wieder da. Merkwürdig und ärgerlich.

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de-DE; rv:1.6) Gecko/20040206 Firefox/0.8

  • Zitat von mfl

    Du weisst es nur vielleicht nicht. Wenn cache.trash vorhanden ist, wurde der cache schon mal gelöscht


    Eben nachgeschaut, cache.trash ja, aber leer; cache voll.
    Mich berührt das Ganze auch nicht besonders ob Cache ja oder nein. Ich bin eh leicht paranoid und betrachte Cache, LocationBar, History als unnötige Gebrauchsspuren. Das war auch mit ein Grund, dass ich beim Mozilla die PrefBar installiert habe. Sie hat unter vielen Annehmlichkeiten den Button [Clear All]. Er löscht in einem Aufwasch die LocationBar, die History und beide Caches (RAM und HD).

    Firefox 94.0.2 Standardbrowser & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 21H2, 19044.1348. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!