FF 122 startet nicht mehr maximiert auf zweiten Monitor

  • Firefox-Version
    122
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro

    Hallo,

    seit den Versionen von FF 120 fortfolgend startet der Browser nicht mehr auf dem linken Monitor maximiert, sonder nur "verkleinert". Habe schon einiges im I-Net gefunden, aber nichts hilft. Weder FF maximieren und schließen, dann neu starten oder gar komplett gelöscht und wieder neu installiert, jedesmal startet er im Max-Modus nur auf Monitor 1 = mitte. Selbst wenn ich ihn auf den rechten Monitor maximiert starten möchte, geht auch nicht.

    Wo könnte der Fehler liegen?

  • Hallo nochmal,
    was mir heute nach vielen "Testen" aufgefallen ist, sobald man die sog. Menüleiste nicht aktiviert dann klappt es auch mit dem "Starten auf dem 2. Monitor", warum kann ich nicht sagen und weiß es auch nicht.
    MIr ist das nur beim neuinstallieren aufgefallen, dass ohne Menüleiste alles so funktioniert, wie es sein sollte.

    Monitor links = Browser
    Monitor rechts = Mailprogramm
    Monitor mitte = "arbeiten"

  • Hallo,
    scheinbar ist das nicht wichtig oder wird die Frage nicht im Forum angezeigt.
    Weiß nicht was da los ist, aber ich denke, Hilfe könnte schon kommen oder ist das hier nicht erlaubt, sondern nur Lesen und fertig?

    Ich habe jedenfalls noch keine Lösung gefunden, denn auch mit einem Neustart ist es so, dass FireFox IMMER auf dem Monitor "mitte" startet, egal was man als Hilfe hier im Internet findet.

  • Ich habe zwar nur zwei Monitore, aber Firefox stellt beide maximierte Fenster wieder sauber her, auch wenn der Tab leer ist. Interne Seiten von Erweiterungen werden dabei nicht berücksichtigt, dann nicht.

    Teste ein neues Profil ohne alles.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!