ZenMate VPN Verbindungs-Problem.

  • Firefox-Version
    121.0.1
    Betriebssystem
    Windows 11 Home (64-Bit) Version 23H2

    Hallo allen..

    Ich benütze hie und wieder die Erweiterung Zenmate VPN im FireFox.

    ZenMate Free VPN – Bestes VPN – Holen Sie sich diese Erweiterung für 🦊 Firefox (de)
    Laden Sie ZenMate Free VPN – Bestes VPN für Firefox herunter. ZenMate VPN – Die beste, kostenlose VPN-Erweiterung für Firefox, um deine IP-Adresse zu…
    addons.mozilla.org

    Habe gemerkt, dass wenn ich jetzt es aktiviere, eine Fehlermeldung kommt.

    Kann da jemand helfen, das Problem zu lösen? Besten Dank.

    "Klug sein hat noch nie einen Menschen an Dummheiten gehindert." Stefan Zweig
    Firefox-Version: 123.0
    Edition: Windows 11 Home (64-Bit-Betriebssystem)
    Version: 23H2

  • Hallo,

    ich konnte das Problem nicht reproduzieren. Hast du das Problem mit jedem Standort? Möglicherweise betrifft es ja nur einen bestimmten Server-Standort.

    Du hast recht, hab gerade 4 Länder getestet. Deutschland und Singapur funktioniert nicht, aber die 2 Anderen schon.

    Aber keine Ahnung warum.

    "Klug sein hat noch nie einen Menschen an Dummheiten gehindert." Stefan Zweig
    Firefox-Version: 123.0
    Edition: Windows 11 Home (64-Bit-Betriebssystem)
    Version: 23H2

  • Dann liegt das vermutlich an deren Servern, weil die Erweiterung dann ja grundsätzlich funktioniert. Von einem kostenlosen VPN darf man eh nicht zu viel erwarten. Vom Datenschutz will ich gar nicht erst anfangen. Denn die Bereitstellung von Servern kostet viel Geld und geschenkt wird dir nichts. Dann kann man sich ja überlegen, wie das Geschäftsmodell wohl aussieht. Das Eigentümer-Unternehmen dahinter ist ja auch kein unbeschriebenes Blatt. Groß geworden ist Kape Technologies durch Entwicklungswerkzeuge und eine Monetarisierungsplattform für Adware. Dazu gibt es eine Verbindung des Gründers zum israelischen Geheimdient. In den letzten Jahren haben sie mehrere VPNs gekauft - sowie Websites, welche über VPNs berichten. So sind Bestnoten garantiert. Ich wil denen ja nichts unterstellen, vielleicht läuft auch alles ganz sauber. Aber gerade bei einem Produkt wie einem VPN sollte es immer auch um Vertrauen gehen und das fällt mir zumindest schwer unter diesen Vorzeichen.

    PS: Von Mozilla gibt es auch ein VPN. Das kostet zwar etwas, das tut aber jedes seriöse VPN. Denn die Infrastruktur kostet wie gesagt Geld. ;)