MemoryCache: Lokaler KI-Assistent

  • Zitat

    Die Idee von MemoryCache ist es, einen lokalen KI-Assistenten bereitzustellen, welcher nicht etwa aus großen Modellen, sondern aus vom Anwender selbst bereitgestellten und kategorisierbaren Informationen lernt und dann beispielsweise bei der Recherche oder beim Brainstorming hilft, scheinbar nicht zusammenhängende Themen miteinander zu verbinden und so neue Einsichten und Erkenntnisse zu gewinnen

    Was kann ich mir genau darunter vorstellen? Eine lokale intelligente Suchmaschine, die mit ausgewählten Daten/Dateien mir Ergebnisse anzeigt? Ich mag falsch liegen, falls:

    Everything als Dateisuche, Locate32 dito, andere auch. Wäre das ein Ersatz, oder eine Ergänzung? Was darf ich mir vorstellen?

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Die Beschreibungen, die das Projekt dazu gibt, sind zu diesem Zeitpunkt noch sehr allgemein. Das einzige, was es wirklich zu sehen gab, war ja auch nur ein Mockup einer noch nicht implementierten Oberfläche. Insofern kann ich nicht sagen, wie genau die Vorgehensweise geplant ist oder ob das überhaupt schon im Detail klar ist. Aber vorstellen könnte ich mir auch hier, da ja PrivateGPT zum Einsatz kommt, das Chatbot-Konzept, sprich dass man Fragen stellen kann und dann Antworten basierend auf den Inhalten erhält. Wobei auf der Projekt-Website steht, dass sie die Ambition hätten, über das Chat-Interface hinauszugehen. Da muss man mal abwarten. Dieses Experiment befindet sich noch in einem deutlich früheren Stadium als die anderen vorgestellten Projekte Solo und llamafile.

    Es gibt auch ein Video auf Instagram, in dem drei KI-Projekte angeteasert werden, das erste davon ist MemoryCache. Aber das ist ähnlich allgemein beschrieben und geht nicht ins Detail:

    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.