Alle Tabs sind verschwunden (ohne aktives Schliessen)

  • Firefox-Version
    119
    Betriebssystem
    Windows 10 Pro, 22H2

    Ausgangslage:

    Ich hatte schon seit Monaten viele Tabs mit pendenten Themen offen.

    Am Dienstag, 31.10.23 habe ich meinen Computer neu gestartet, das Internet geöffnet - alle Tabs waren weg.

    Letztmals verwendet habe ich den Computer am Sonntag 29.10. Ich hatte keinerlei Probleme und der Computer ist nicht abgestürzt.

    Ich habe die Tabs vor dem (ordentlichen) Runterfahren des Computers nicht geschlossen.

    Im Internet oder auf der Mozilla-Support-Seite habe ich keine passende Lösung gefunden. Der vielerorts beschriebene Befehl "Ctrl+Shift+T" nützte mir nichts mehr, da sich dieser nur auf die vorhergehende Aktion oder Sitzung bezieht und ich dazwischen neue Tabs geöffnet und auch den Computer neu gestartet habe.

    Dies ist noch nie passiert. Folgende Fragen:

    1. Woran liegt das?
    2. Kann ich die Sitzungsversion vom Sonntag, 29.10 wieder herstellen oder irgendwo sehen, welche Tabs (Links) offen waren.

    Bemerkung: Der Verlauf nützt mir begrenzt, weil die pendenten Tabs zu unterschiedlichen Zeitpunkten geöffnet wurden.

    Vielen Dank für eine Rückmeldung!

  • "Ctrl+Shift+T"

    Dupliziert hier den aktiven Tab.

    Aber was ist bei dir ohne aktives Schliessen? Windows Neustart, ohne Firefox zu beenden?

    Ist eben passiert, mit Windows-Updates. Die Sitzung hat nicht überlebt, könnte aber auch an meinen Einstellungen liegen. Müsste ich prüfen, weil es sonst funktioniert bei Sitzungen.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Hallo,

    Woran liegt das?

    Vermutlich hattest du Firefox nicht vollständig beendet und es gab noch ein offenes Fenster. Als Firefox dann tatsächlich beendet wurde, war das zuvor geschlossene Fenster nicht mehr Teil dessen, was beim nächsten Start wiederherzustellen war. Da die Sitzungswiederherstellung von Firefox sehr zuverlässig funktioniert, das leicht mal passieren kann und du auch von einem einmaligen Ereignis berichtest, ist ein solcher Anwendungsfehler das wahrscheinlichste Szenario.

    Kann ich die Sitzungsversion vom Sonntag, 29.10 wieder herstellen oder irgendwo sehen, welche Tabs (Links) offen waren.

    Darüber gibt es kein Protokoll.

    Dupliziert hier den aktiven Tab.


    Die genannte Kombination war schon immer zum erneuten Öffnen geschlossener Tabs. Und für das Duplizieren von Tabs benötigt man eine Erweiterung, wenn man das ausschließlich per Tastatur möchte, dafür gibt es überhaupt keine Tastenkombination von Haus aus. Der Vollständigkeit halber: In Kombination mit der Maus ginge das durch Klicken auf die Schaltfläche zum Neuladen bei gedrückter Strg-Taste.

  • Also auf diesem Rechner funktioniert es wie du sagst, auf dem anderen nicht, muss ich mal nachgehen, derzeit keinen Plan, die Erweiterungen sind so ziemlich die gleichen.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!