Webstreaming von onleihe.de - Medien über Firefox in OS Leap 15.4

  • Firefox-Version
    117.0.1
    Betriebssystem
    OpenSuSe Leap 15.4

    Hallo in die Runde,

    bevor ich bei onleihe.de (Ein Portal verschiedener deutscher öffentlicher Bibliotheken, wo
    man zB. Hörbücher digital entleihen kann) anfrage, stelle ich die Frage hier in die Runde:

    Hat jemand von euch das Portal schonmal unter Leap 15.4 mit FF 117.0.1 (also mit den
    allerneusten Versionen) genutzt und Hörbücher gestreamt? Ich bekomme immer nur die
    Meldung, ich hätte ein "nicht kompatibles System" - keine Ahnung warum. Gibt es ein
    spezielles Paket aus dem Repo oder aus Packman, was ich erst installieren muss?

    Auf der Onlinehilfe steht allerdings auch, dass für FF Windows oder MacOS benutzt
    werden müsste. Nur mit Chrome würde Linux funktionieren - da allerdings auch nur Mint.
    (https://hilfe.onleihe.de/category/faq#expand-KompatibleBrowserStreaming)

    Herzlichen Dank und ein schönes Wochenende euch allen!

    Grüße, Christian

    PS: Die selbe Frage hatte ich bereits in die OpenSuSe Mailingliste gesetzt - scheinbar muss man FF sehr viel erlauben. Was genau konnte man mir jedoch leider nicht sagen...

    Beste Grüße,

    Christian

  • scheinbar muss man FF sehr viel erlauben

    Warum eigentlich? Ressourcen sind dafür da, genutzt zu werden. Komische Ansicht.

    Ein wenig gesucht, dein Stichwort könnte "packman" sein:

    pinorosso
    6. März 2023 um 22:48
    TV-Live Stream in Firefox darstellen nicht möglich - Community Hilfe - Download Software - Tipps und Tricks
    Hallo Linux-Gemeinde,Trotz meiner Recherchen im Forum und bei "Gockel" fand ich keinen Hinweis darauf, wie ich mir in Firefox TV-Live Streams ansehen kann. Die…
    www.opensuse-forum.de

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Hallo DeJaVue,

    erstmal sorry für die verspätete Rückmeldung - hatte letzte Woche etwas mehr zu tun. Dennoch herzlichen Dank für die Antwort!

    Ein wenig gesucht, dein Stichwort könnte "packman" sein:

    Leider nein - ich habe packman ja als feste Repo drin und da sind alle "geschützten" Codecs nachinstalliert. Der von dir genannte Link ist leider auch nicht wirklich hilfreich; TV-Streaming (zb. die Streams der ARD, inkl. aller Dritten -also SWR, NDR, WDR etc.) funktioniert tadellos...

    Ich denke, dass ich nun doch mal an onleihe rantrete - denn ich fürchte, dass man genau wissen muss, welche Techniken dort eingesetzt werden, um etwas passendes aus der Repo zu finden...

    Schönen Wochenstart und nochmal danke!

    Grüße, Christian

    Beste Grüße,

    Christian

  • Hast du evtl. den VLC Player installiert bzw. in deiner Paketquelle? Weil dieser installiert eigentlich schon viele Codecs etc. mit. Dann wäre dieser noch einen Versuch wert.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 120 (Stable Channel) - Linux Debian Bookworm: Firefox ESR 115.6.0 und Firefox Nightly und Beta (Mozilla PPA), Android 13: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Hallo AngelOfDarkness, herzlichen Dank für deine Antwort!

    Hast du evtl. den VLC Player installiert bzw. in deiner Paketquelle?

    VLC ist bei OpenSuSe ein "musst to have", ist in den SuSe Repos fest drin und wird (wenn man es nicht abwählt) automatisch installiert :) Ergo: Ja, habe ich! Aber ich denke, es ist kein Codec-Problem - sonst ging ja die ARD und ZDF-Mediathek auch nicht.

    Viele Grüße, Christian

    Beste Grüße,

    Christian

  • VLC stellt seine Codec nicht dem System zV, nur für sich selbst, ist so unter Windows und auch Linux. Bringt also gar nichts.

    Entweder die fragen, sagst du ja selbst, oder evtl ein Forum finden, das sich mit "onleihe" beschäftigt. Digitaler Bib-Ausweis, sowas hab ich nicht, nutze keine Bibliothek, auch nicht in echt.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!