Firefox Translations funktioniert nicht (LibreWolf)

  • Wir sind alle nur Nutzer, mit mehr oder weniger Erfahrung auf diesem Gebiet. Man kann Erfahrung aber nicht wie eine Datei übertragen, dass muss jeder selbst erfahren. Wider Erfahrung etwas ohne eine gewisse Kontrolle ausführen und sich eine blutige Nase holen, gehört dazu. Auch gehört dazu, dass es immer Antworten gibt, die einem nicht gefallen. Das auf "Anonymität" schieben zu wollen, weil das gar nicht möglich ist, ist ebenso ein Fall für die Verzerrung der eigenen Wahrnehmung, die hier nur hinreichend genug demonstriert wurde. Und es gibt immer noch die Option, jede einzelne Antwort vorm Absenden durchzulesen, damit kann man Missverständnisse bereinigen, wurde öfters verpasst, aus welchen Gründen auch immer. Insgesamt gesehen, würd mich evtl wiederholen, hat das Thema mit dem Stichwort "LibreWolf", auch ohne meine Antworten, eine bestimmte Richtung bekommen, die seitens des TO mehr als unerwartet kam. Für mich durch, Option gesetzt.

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.

  • schlingo : Sören Hentzschel hat in dem Beitrag vor meinem Beitrag z. B. 1 Sack Schrauben abgesprochen, sich ein Urteil über die Verwerflichkeit eines Berufs bilden zu dürfen (was ich prinzipiell anders beurteile). Ich glaube, das hat mich in dem Beitrag getriggert, hier überhaupt etwas zu schreiben, gerade weil vorherige Beiträge (und ich meine damit keine von Sören Hentzschel) auch schon relativ negativ waren. Da ich ebenso wie 1 Sack Schrauben im Beitrag von vor etwa 2 Stunden den Eindruck hatte, dass Sören Hentzschel (ggf. auch andere, aber bei Sören Hentzschel fiel es mir auf) da evtl. Dinge falsch interpretiert hat oder "viel weiter ausholt als notwendig", was ich sonst bislang nur sehr seltenst von ihm gesehen habe, wollte ich darauf aufmerksam machen. Und an sich finde ich Finger-pointing blöd. Aber da ihr gefragt habt, habe ich ja jetzt geantwortet, welche Beiträge ich sonst gemeint habe. OK?


    Für mich ist es nun hier aber auch durch, wie .DeJaVu eben geschrieben hat...

    Einmal editiert, zuletzt von patrick.weiden () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von patrick.weiden mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wenn oder falls du mich direkt ansprichst, stellt das kein Problem für mich dar. Interessant wird es erst durch eine Antwort. 8)

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.