FF96 auf M1 Mac spielt keine Twitter, YT Videos

  • Firefox-Version
    FF96
    Betriebssystem
    macOS Monterey 12.1 auf M1 Mac

    Nach dem Upgrade auf FF96.0 kann ich in Twitter keine eingebetteten Videos abspielen, das Video beginnt kurz und bleibt dann stehen.

    Youtube detto!


    Nachtrag: Erst ein reboot des Macs schaffte Abhilfe!

    DAS ist man bei einem Mac ganz und gar nicht gewohnt! Schon höchst seltsam, da das bisher bei Updates, Upgrades noch nie auftrat!

    Einmal editiert, zuletzt von FFforMac ()

  • Kurz vor dem Upgrade funktionierte es noch. Bei mir hängt einiges an Audio dran.

    Fallweise am USB HS Audio Device auch ein HiFi DAC - der war aber nicht aktiv.

    Creative Pebble V3 ist für die 'Normale' Tonausgabe zuständig, Systemmeldungen leite ich auf den MacMini Lautsprecher um.




    Nachsatz:

    Ich hatte über 11 Jahre ein MacBook Pro, da war leider mit ElCapitan Schluss. Den Hack neuere macOS zu installieren wollte ich nicht.

    Safari wurde schon zur Gefahr. Browser die auf Chrome basieren hatte ich zwar auch installiert, detto auch iCab.

    Ich wollte nun AppleWebKit so gut es geht aus dem Wege gehen.

    Ich suchte einen Browseer der sich nicht als WebKit meldete und bin bei Firefox gelandet.

    Trotz neuen Mac und neuen Safari bin ich Firefox treu geblieben, der Umzug auf einen anderen Rechner geht je einfach.

    Ich habe auch mehrere Profile angelegt und starte diese fallweise über about:profiles parallel.


    Derzeit sind neben Safari & FF nur mehr Brave und iCab installiert. Firefox ist mein Hauptbrowser.

    Detto auch auf meinem Android Handy.


    Beispiel Brave am M1 MacMini mit 12.1

    Your HTTP USER AGENT: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10_15_7) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/97.0.4692.71 Safari/537.36

    Einmal editiert, zuletzt von FFforMac () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von FFforMac mit diesem Beitrag zusammengefügt.