E-Mail-Benachrichtigung lässt gesamtes System einfrieren + Problem im Slack

  • Firefox-Version
    88.0.1
    Betriebssystem
    Windows 8.1

    Moin,


    erstes Problem: ich nutze gutefrage.net und lasse mir Mail-Benachrichtigungen zukommen. Neuerdings ist es so, dass wenn ich eine dieser Mail-Benachrichtigungen über Google Mail öffne, dass Firefox und auch das gesamte System sich aufhängen. Um genau zu sein, klicke ich in der Mail auf eine Weiterleitung, die mich zu der Frage bringt, bezüglich der ich eine Benachrichtigung erhalten habe. Gutefrage selbst funktioniert ohne Probleme und Google Mail auch.


    Ich kann dann nichts mehr machen. Die Maus lässt sich nur schwer bewegen und den Task-Manager kann ich auch nicht öffnen. Legt sich dann nach einigen Minuten wieder und von Firefox gibt es einen Absturzbericht.


    Ist da irgendwas bekannt? Vielleicht generell etwas zu Weiterleitungen von Google Mail? Ich hatte diese Probleme sonst nie und habe auch nichts an Firefox geändert. Firefox 88.0 ist ja meine ich noch nicht allzu lange draußen, weshalb ich mir dachte, dass es vielleicht mit der neusten Version zusammenhängt.


    Zweites Problem: Ich nutze Slack und neuerdings muss ich nach dem Öffnen immer erst Strg + F5 nutzen, damit die Seite richtig dargestellt wird. Das ist ebenfalls erst seit kurzer Zeit der Fall.


    Hat da jemand irgendwelche Lösungsvorschläge?


    Danke!

  • Gebe bitte mal about:crashes in die Adressleiste ein.

    Dann klicke mal auf drei bis vier der Absturzberichte. Verlinke dann die so aufgerufenen Seite bitte hier im Forum.


    Rufst du Google-Mail direkt im Browser (Firefox) auf oder über eine App oder über eine Email-Programm ?

    Wenn direkt mit dem Firefox, wie verhält sich der Firefox im Fehlerbehebungsmodus? https://support.mozilla.org/de…lerbehebungsmodus-firefox

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 109 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Unstable Debian-Channel ( Sid, pending) und ESR 102.7.0 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • Bei about:crashes wird mir „Es wurden noch keine Absturzberichte versendet.“ angezeigt. Hängt das damit zusammen, dass ich keine Berichte an Firefox bezüglich der Abstürze geschickt habe? Oder muss ich erst einstellen, dass da etwas geloggt wird?


    Google Mail nutze ich direkt über Firefox.


    Das mit dem Fehlerbehebungsmodus werde ich mal testen. Danke!

  • Damit das mit den Fehlerberichten klappt, muss natürlich eingestellt sein, dass diese verschickt werden dürfen. Dies ist eh ratsam, woher soll Mozilla sonst wissen, wo es Probleme gibt? Auch sollte Telemetrie aktiviert sein, ansonsten werden deine "Bedürfnisse" nicht registriert. Dies kann schlimmstenfalls dazu führen, dass Funktionen entfernt werden. Da du und andere die Telemetrie deaktiviert haben, dadurch nicht berücksichtigt werden.

    Chromebook Lenovo IdeaPad Flex 5 - chromeOS 109 (Stable Channel) - Linux Debian Bullseye: Firefox Unstable Debian-Channel ( Sid, pending) und ESR 102.7.0 (Main Release) - Android 11: Firefox Nightly und Firefox (Main Release)

    Smartphone - Firefox Main Release, Firefox Nightly, Firefox Klar (Main Release)

  • und auch das gesamte System sich aufhängen

    Firefox mag ein Auslöser sein, aber nicht die Ursache.


    Ich möchte wissen


    Bitte benötigte Informationen abgeben
    https://support.mozilla.org/de…ng-gegen-firefox-probleme
    ● Hamburger-Button ☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung
    ● Die Schaltfläche "Text in die Zwischenablage kopieren" anklicken
    ● Den kopierten Text aus der Zwischenablage per Maus-Rechtsklick als </> Code hier ins Forum einfügen.

    Video-Anleitung dazu:
    http://mozhelp.dynvpn.de/datei…-forum-code-einfuegen.mp4
    Von Zitronella zur Verfügung gestellt, danke.


    Und welches Antivirus bzw. Sicherheitssoftware ist installiert?

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.