Unterschied bei Duckduckgo als Standardsuchmaschine in der Adress- und Suchleiste

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    84.0b8
    Betriebssystem
    Windows 10

    Guten Morgen,


    ich habe Duckduckgo als Standardsuchmaschine eingestellt, sowie dass nur in Deutschland gesucht wird (eine Einstellung im Duckduckgo). Wenn ich nun in der Suchleiste nach z.B. "ff" suche, werden mir englische Webseiten angezeigt - wenn ich die gleiche Suche über die Adressleiste ausführe, werden deutsche Webseiten dann angezeigt.


    Habt Ihr dafür eine Erklärung?


    Wünsche allen einen schönen 6ten Dezember,

    Migo

  • Hallo,


    ich habe jetzt nur Firefox Nightly getestet, kann das Problem dort aber nicht reproduzieren. Ich bin auf duckduckgo.com gegangen, habe über den dort platzierten Button die DuckDuckGo-Erweiterung installiert und anschließend unter "Andere Einstellungen" Deutschland als Region eingestellt. Sowohl bei einer Suche über die Adressleiste als auch bei einer Suche über die Suchleiste ist der Schalter mit der Beschriftung "Deutschland" aktiv.

  • Hi,


    hier mein Ergebnis bei der Suchleistensuche:


    .. und das Ergebnis bei der Adressleistensuche:


    Ich hätte bei beiden das gleiche Ergebnis erwartet?!


    Nachtrag: ich habe das mal so nachgespielt, wie Du es beschreibst: beim Eintippen in der Sucheleiste springt der Cursor in die Adressleiste. Von da wird das Suchergebnis in deutsch angezeigt. Bei mir bleibt der Cursor beim Tippen in der Suchleiste - ich nutze die neueste Beta.


    Hmmm?

  • Mit "ff" als Suchbegriff gibt es bei mir auch keinen Unterschied in den Ergebnissen. Bezahlte Werbung als erstes Ergebnis, dann reguläre Suchergebnisse, alles auf Deutsch.


    Ich wüsste ehrlich gesagt auch nicht, wieso es einen Unterschied zwischen Adress- und Suchleiste geben sollte, da die gleiche Suchmaschine genutzt wird. Ist die URL in beiden Fällen identisch?

  • Sorry.. habe während Deiner Antwort in meiner einen Nachtrag geschrieben.


    Ja - die URL ist gleich. Und der Unterschied ist von mir reproduzierbar, dass in der Beta der Cursor in der Suchleiste bleibt, aber in der Nightly geht der Cursor von der Suchleiste direkt beim Tippen in die Adressleiste.

    Einmal editiert, zuletzt von Migo ()

  • Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich behaupten, dass es an Cookies liegt. Ohne Cookie englisch, mit Cookie deutsch. Und zwar konkret dieser:

    Code
    Domain    duckduckgo.com
    Name    l
    Value    
    wt-wt

    (kleines L ist das).

    Mit umgelegtem Schalter steht dort "de-de".


    Und ich denke, dass die Erweiterung schon vorab irgendwas tätigt, als dass "de-de" gesetzt wird, ggf. in Abhängigkeit vom System/Sprache des Browsers.


    Kann das nur für Chromium testen grad, aber dort wird per Erweiterung nichts umgeschaltet. In der Erweiterung selbst taucht aber "bext" auf und damit wird die Sprache festgesetzt (siehe auch "Einstellungen" auf DDG selbst).


    Da DDG mit GET und nicht POST arbeitet, sieht man solche versteckten Parameter nicht (iG zu google)

    &bext=de


    https://duckduckgo.com/?q=ff&bext=wcr&ia=web (englisch)

    https://duckduckgo.com/?q=ff&bext=de&ia=web (deutsch)


    Ist der Cookie einmal gesetzt, wird es auch berücksichtigt, ohne "bext".

    Tut mir leid, ich habe weder die Geduld noch die Buntstifte um es dir zu erklären.

    PS Wüssten Sie schon: Pissnelken blühen ganzjährig

    Einmal editiert, zuletzt von .DeJaVu ()

  • Hast du mal versucht, DuckDuckGo manuell als Suchmaschine hinzuzufügen?


    Ab FF82 ist das ja nun möglich, nachdem man in about:config der Wert browser.urlbar.update2.engineAliasRefresh auf true setzt.


    Dann kann man wie im Firefox Android eine Suchmaschine durch Name und Such-URL hinzufügen.


    Ich habe das für StartPage vorgenommen und kann da über den Parameter prfe= die Einstellungen die ich gemacht habe in StartPage nutzen.