Migration von Windows Firefox ESR zu Linux Firefox release-channel

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    68.4.1esr bzw. 72.0.1
    Betriebssystem
    Windows 64bit bzw. Linux Mint 64bit

    Ich nutze aktuell noch 68.4.1esr unter Windows 7 x64.

    Nun möchte ich zu Ubuntu Mint und dort auf die normale non-ESR-Version wechseln.


    Was muss ich dabei beachten?

    Ich habe schon mal folgendes in einer VM getestet:

    Kopieren des bestehenden Profilordners samt Anpassung des Pfades in der profiles.ini und setzten von IsRelative=1: das klappte nicht.

    Es kam dann eine Meldung mit dem sinngemäßen Inhalt "Sie kommen von einer ESR-Version, das geht so nicht" und das Profil war wieder im Auslieferungszustand.

    Was dann klappte:

    Löschen des Inhaltes des bestehenden Linux-Profilordners (Ordnername und profiles.ini bleibt unangetastet)

    Reinkopieren des Windows-Profilinhaltes in den Linux-Profilordner.


    Ist der letzte Ansatz so der korrekte Weg und muss ich evtl. noch was in der about:config anpassen, wie den Release-Channel?

    Einmal editiert, zuletzt von mgruber ()