About:Config / Enterprise Policy Generator - Addon Updates wenn Richtlinie nicht aktiv? Und Zugriff about:config für Admins wenn deaktiviert

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo Forum,


    ich bin neu hier und beschäftige mich gerade mit dem about:config bzw. dem Enterprise Policy Generator und habe dazu zwei Fragen:


    Wenn man die Regel "Automatische Aktualisierung von Erweiterungen aktivieren oder deaktivieren“ also "ExtensionUpdate": true oder false nicht konfiguriert,

    werden die Addons dann trotzdem aktuallisiert oder nicht?


    Wenn man den Zugriff per Enterprise Policy Generator auf about:config / Entwicklertools etc für User deaktiviert, wie kommt man dann als Admin drauf? Firefox mit Adminrechten starten und dann ? Wenn ja übernimmt er die config dann auch für alle Win User/Profile?


    Vielen Dank im voraus:)

  • Hallo,

    Wenn man die Regel "Automatische Aktualisierung von Erweiterungen aktivieren oder deaktivieren“ also "ExtensionUpdate": true oder false nicht konfiguriert,

    werden die Addons dann trotzdem aktuallisiert oder nicht?


    Die Richtlinie macht genau das, was sie sagt: Die Automatische Aktualisierung wird konfiguriert. Es kann immer noch nach Updates gesucht und die Updates installiert werden.


    Wenn man den Zugriff per Enterprise Policy Generator auf about:config / Entwicklertools etc für User deaktiviert, wie kommt man dann als Admin drauf?

    Gar nicht. Die Konfiguration gilt für die jeweilige Firefox-Installation und das für alle Nutzer. Für Firefox gibt es keinen Unterschied zwischen Administrator und Nicht-Administrator. Du musst dafür die Datei mit den Richtlinien wieder entfernen oder zumindest die entsprechende Regel.


    Wenn ja übernimmt er die config dann auch für alle Win User/Profile?


    Alles, was in der Datei policies.json steht, gilt für jeden Nutzer, der die Firefox-Installation startet, welche die Datei policies.json besitzt.