Youtube - wie animierte Thumbnail Vorschau deaktivieren

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • FF kann ja jetzt "endlich" auch bewegte Video Thumbnail Vorschauen zeigen. Aber- wie kann man das deaktivieren ?

    Ich meine, zuvor wurde einem, sobald man mit dem Cursor auf das Thumbnail fuhr, immer der vollständige Titel des Videos angezeigt wenn dieser zu lang war um unter das Thumbnail zu passen. Mit der animierten Vorschau scheint das nicht mehr zu funktionieren, aber ich finde es zumindest interessanter/wichtiger, als diese zappelig animierte Thumbnail-Vorschau.


    Gruß Martin


    Edit:

    Hab gerade herausgefunden, daß der komplette Titel doch noch angezeigt wird, wenn man mit dem Cursor auf den Titel fährt.


    Edit2:

    Hier wird ein Filter für den AdBlocker empfohlen, um die animierte Vorschau zu deaktivieren. Funktioniert bei mir auch in uBlock Origin

    https://defkey.com/2018/01/22/…-youtube-preview-on-hover

    Ich hatte mir allerdings eher vorgestellt, man könne die Funktionalität im Browser (about:config) einfach deaktivieren. Fänd ich jedenfalls eleganter.

    Vor dem entsprechenden Update ging's ja auch nicht. ;)

    9 Mal editiert, zuletzt von ^^artin ()

  • ^^artin

    Hat den Titel des Themas von „Youtube - wie bewegte thumbnail Vorschau deaktivieren“ zu „Youtube - wie animierte Thumbnail Vorschau deaktivieren“ geändert.
  • Ich hatte mir allerdings eher vorgestellt, man könne die Funktionalität im Browser (about:config) einfach deaktivieren. Fänd ich jedenfalls eleganter.


    Die Funktion wird von YouTube bereitgestellt und hat nichts mit Firefox zu tun, entsprechend kann es dafür keine Einstellung in about:config geben. Natürlich kann ein Content-Blocker wie in deinem Fall uBlock Origin das Laden bestimmter Ressourcen wie diese Bildsequenz unterbinden. Eine solche Funktion geht aber über das hinaus, was Firefox im Standard-Funktionsumfang anbietet.