Nach Profil Erstellung Lesezeichen weg

  • Firefox zwang mich ein Profil zu erstellen. Ohne diesem startete es nicht. Bisher existierte Keine Registrierung oder Profil bei Firefox.
    Nach dem Erstellen des Profils war Starten wieder möglich aber alle Einstellungen und Lesezeichen sind nicht mehr vorhanden. Es ist wie neu installiert.
    In der Profilverwaltung gibt es nur das eine Profil, da vorher keines Existierte.
    Einfach Profil Löschen geht nicht da nur das jetztige existiert/ benutzt wird.
    Ist es möglich meine Lesezeichen wiederzubekommen?

  • Firefox zwang mich ein Profil zu erstellen. Ohne diesem startete es nicht. Bisher existierte Keine Registrierung oder Profil bei Firefox.


    Du verwechselst etwas. Alle deine Daten haben sich schon immer in einem Profil befunden. Das ist nichts, wofür man sich registriert. Das ist der Ort auf deinem Computer, an dem deine Firefox-Daten gespeichert sind.


    In der Profilverwaltung gibt es nur das eine Profil, da vorher keines Existierte.


    Das ist unerwartet. Durch den neuen Mechanismus seit Firefox 67 mag es Situationen geben, in denen Firefox ein neues Profil anlegt. Aber niemals löscht Firefox von alleine ein Profil. Unter normalen Umständen wäre das noch vorhanden und du könntest alle Daten von dort übernehmen. Ebenso stellt sich die Frage, wieso du plötzlich ein neues Profil anlegen solltest. Dem Ganzen muss also irgendetwas vorausgegangen sein.


    Daher: Was hast du gemacht, bevor du in diese Situation kamst? Sind irgendwelche Anwendungen der Kategorien Sicherheit / Tuning / Säuberung aktiv?

  • Zitat

    Nach dem Erstellen des Profils war Starten wieder möglich aber alle Einstellungen und Lesezeichen sind nicht mehr vorhanden.

    Wenn ich ein Profil erstelle, ist da auch nichts drin. Und wenn du damit nur ein profil hast (about:profiles), dann würde ich behaupten, war das andere Profil ein unbekanntes von einer Portable. Firefox löscht beim Erstellen auch nichts (und nichts altes).