Mortscript unter WinCE 5 od. 6

  • Hallo!


    Mein Anliegen geht dahin, dass ich zur Definierung bestimmter Befehle mit dem Mortscript nicht mehr weiter weiß.
    Auch nach Recherchen in einschlägigen Foren bin ich zu keinem Ergebnis gekommen, und es werden immer Error-Meldungen ausgegeben. Worum gegt es?


    Mit ini-Dateien sind verschiedene ICONXPBUTTON angelegt. Werden diese ageklickt so werden über Mortscript weiter Befehle ausgegeben. So steht als Beispiel in der ini-Datei das Kommando:


    Command = SDMMC\Navigator\Mortscript\Primo.exe


    Dadurch erfolgt die Weiterleitung zu dem Mortscript, wo dann in der dazu gehörigen mscr-Datei dann Folgendes steht:


    PlaySound("\SDMMC\Navigator\Ansage\!button.wav")
    Sleep( 100 )
    Run "\SDMMC\Primo201\Primo.exe"


    Das heißt: Es wird erst eine Umleitung auf eine wav-Datei (hier nur die Wiedergabe eines Klick-Geräusches beim Bedienen des Button) zur eigentlichen Programm-exe.


    Bis hierher keinerlei Probleme, das funktioniert auch so wie gewollt. Nun habe ich aber für dieses Menü mehrere Seiten, die ich auch über dafür angelegte Button erreiche. Abeeeeeeerrrr, das kann ich nur, wenn ich in den ini-Dateien den Befehl ausgebe:


    NewIni = ..\Inis\Seite2.ini
    Da ich dieses aber auch mit Mortscript erreichen möchte, fehlen mir dafür die korrekten Kommandos. Ich habe allae mögliche versucht, finde aber nicht das passende, wie ich über das Mortscript diese ini-Dateien aufrufen kann.


    Hat wer die richtige Antwort dafür?


    Grüße FuchsFan

  • .. und du bist dir sicher, das hier im Firefoxforum jemand eine Antwort auf dieses doch sehr spezielle Problem geben kann? Ich würde da doch eher mal in einem Forum suchen, das sich näher mit WinCE beschäftigt...
    https://www.ecosia.org/search?q=winCE+Forum

  • .....sicher bin ich mir überhaupt nicht, aber immer mit einem Funken Hoffnung verbunden. Den Tipp habe ich übrigens von Andreas, es hier mal zu versuchen. Da gebe ich ihm Recht, denn wieviele Leute sind hier unterwegs, eventuell kenn sich da doch jemand mit Mortscript aus. Die bekannte Bedienungsanleitung (PDF) kenne ich auch, deshalb schrieb ich ja oben, dass ich alles Mögliche an Commandos probiert habe, aber leider ohne Erfolg. Ich kenne auch andere Foren, aber da sind die Experten selten geworden, und deshalb klammere ich mich hier an einen Srohhalm.
    Danke für den Link!


    Grüße FuchsFan


    Edit:
    Ja, man sollte niemals aufgeben, nun ist es mir gelungen den Fehler ausfindig zu machen, klappt alles wunderbar. Zwar weiß ich immer noch nicht wie man mit Mortscript eine ini-Datei aufruft, aber ich habe das über eine exe-Datei (so wurde es bisher vorwiegend gemacht) realisiert.