Lesezeichen-Leiste nach Update ohne Vorschau - Seite öffnet sich direkt

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo Leute,


    habe nix zu dem Thema gefunden, was mich nicht gerade hoffen lässt, dass mir jemand helfen kann.
    Ich versuche es trotzdem mal:


    vor ein paar Tagen hat sich mein FF wieder mal aktualisiert und prompt sah ich beim nächsten Öffnen, dass sich das Aussehen meiner Lesezeichen-Leiste verändert hat. Neben den vergebenen Namen sind jetzt die Logos der jeweiligen Seiten zu sehen, was schon mal viel Platz wegnimmt. In der Leiste habe ich die Lesezeichen, auf die ich täglich zugreife


    Aber das Schlimmste: das Dropdown-Menü öffnet sich nicht mehr!
    Ich habe zum Beispiel Hörspiele drin, Podcasts, Literaturkritik, Nachrichten und Lernvideos. Normalerweise klicke ich mit der linken Maustaste auf den Namen des Lesezeichens und es öffnet sich ein Dropdown-Menü. Ich kann die ganzen letzten Einträge sehen, die letzten Podcasts, die neuesten Nachrichten, die aktuellen Lernvideos. Die, die ich schon geladen hatte, waren grau unterlegt, die neuen orange.
    Dieses Menü geht nicht mehr auf - ich lande direkt auf der Startseite der jeweiligen Podcasts! Das ist zum Heulen! Da muss ich mich ewig durchklickern, statt gleich anklicken zu können, was ich laden will und muss extra "speichern unter" machen. Ganz schlimm ist das bei den Hörspielen und den Lernvideos.


    Nirgends im Menü habe ich gefunden, dass man die Ansicht / Einstellung ändern kann.
    Ist das durch Firefox fest vorgegeben? Habe ich keine Chance, mir das Menü wiederzuholen?
    Das ist echt eine Verschlimmerung, so brauche ich für alles viel länger als sonst und es erleichtert null, im Gegenteil.


    Es dankt Euch sehr eine doch recht genervte
    Sanspareille

  • Hallo,


    du hast vergessen zu erwähnen, welche Anpassungen bei dir zum Einsatz kommen. Das von dir beschriebene Ausgangs-Szenario, vorher keine Icons bei den Lesezeichen gehabt zu haben, entspricht nicht der Standard-Darstellung von Firefox, es gibt dafür auch keine Option innerhalb von Firefox und an der Standard-Darstellung von Firefox gab es auch keine Änderung seitens Mozilla. Also muss es um eine Anpassung gehen, welche nicht mehr kompatibel ist.


    Und um welche Firefox-Version geht es überhaupt?