Abschalten/Umändern?: "Dies ist eine JavaScript-Umgebung"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • In jeder neuen JS Console heisst es:


    Code
    /*
    * Dies ist eine JavaScript-Umgebung.
    *
    * Geben Sie etwas JavaScript ein und führen Sie einen Rechtsklick aus oder wählen Sie aus dem Ausführen-Menü:
    * 1. Ausführen, um den ausgewählten Text zu evaluieren (Strg+R),
    * 2. Untersuchen, um den Objekt-Inspektor auf das Resultat anzuwenden (Strg+I), oder
    * 3. Anzeigen, um das Ergebnis in einem Kommentar hinter der Auswahl einzufügen. (Strg+L)
    */


    Kann man diesen, inzwischen ehern störenden Text, irgendwie abschalten bzw. durch eigene Standardcodeschnippsel austauschen?


    Gruss

  • Die (Shift+F4)
    [attachment=2]jc1.png[/attachment]
    und die (F12 und dann uf JS Umgebung)
    [attachment=1]jc2.png[/attachment]
    (Nicht wundern - ich habe sie nur bei mir auf Dunkel gestellt --- Ist ja der neue Trend, alles Dunkel statt Hell zu stellen - Blendet zuviel ;-) )



    Ich habe eine Vermutung. Der Text müsste in irgendeiner Übersetzungsdatei stecken.


    C:\Program Files\Mozilla Firefox>grep -ir "Dies ist eine JavaScript-Umgebung." .
    Binary file ./browser/omni.ja matches


    Code
    # LOCALIZATION NOTE (scratchpadIntro): This is a multi-line comment explaining
    # how to use the Scratchpad. Note that this should be a valid JavaScript
    # comment inside /* and */.
    scratchpadIntro1=/*\n * Dies ist eine JavaScript-Umgebung.\n *\n * Geben Sie etwas JavaScript ein und führen Sie einen Rechtsklick aus oder wählen Sie aus dem Ausführen-Menü:\n * 1. Ausführen, um den ausgewählten Text zu evaluieren (%1$S),\n * 2. Untersuchen, um den Objekt-Inspektor auf das Resultat anzuwenden (%2$S), oder\n * 3. Anzeigen, um das Ergebnis in einem Kommentar hinter der Auswahl einzufügen. (%3$S)\n */\n\n


    Ich glaube aber hier sollte man daran nicht herumspielen.


    Die ersten Zeilen fangen ja so an....

    Code
    PK
    !<ə.H H Z chrome.manifestPK


    [attachment=0]nichtGanzSoKlarText.png[/attachment]


    Selbst wenn, dürfte es nach jedem Update Probleme geben.