Wer kauft eigentlich original Druckerpatronen?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

  • Ich schätze mal, dass dies auch kleinere Unternehmen so machen. Denn schliesslich sind Druckerpatronen und Toner von der Steuer absetzbar. Also warum sollte man sich mit evtl. qualitativ minderwertigen Produkten belasten?


    Beispielrechnung HP LaserJet P2055dn


    Originalpatrone: 116 (netto) - "gesparte Steuer" (~30%) = 81,2
    nachgemacht: 20,98 (netto) - "gesparte Steuer" (~30%) = 14,69
    Differenz: 66,51


    Die Rechnung geht erst auf, wenn der Steuersatz bei 100% liegt (und das möchte niemand ;) )
    ---


    Ich selbst benutze Originalpatronen. Ich drucke höchstens alle paar Wochen Privat etwas. Da meine Tintenpatronen ständig eingetrocknet sind, bin ich auf einen Laserdrucker umgestiegen. Es würde mich wundern, wenn der Drucker so lange hält, bis ich die Starttoner leer bekomme.

    Es gibt keine Auszeichnung für möglichst viel freien Arbeitsspeicher!