Firefox Quantum: Tab per Doppelklick schließen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,


    gibt es eine Erweiterung oder sonstige Möglichkeit mit der ich einen Tab per Doppelklick auf den Tab schließen kann? Dieses Verhalten kenne ich von Vivaldi und habe das sehr zu schätzen gelernt.


    Bisher habe ich für Firefox nur eine Erweiterung gefunden mit der man per Doppelklick auf der Webseite den aktuellen Tab schließen kann. Dieses Verhalten finde ich aber nicht ideal da man auch aus anderen Gründen auf einer Webseite doppelt klickt (z.B. um nur das aktuelle Wort zu markieren), daher wäre es schön, wenn es da noch eine andere Lösung gäbe.

  • andere Möglichkeit da du Vivaldi erwähnst, von dort biste ja dann auch Mausgesten gewöhnt die dort integriert sind, wenn du für Firefox sowas auch suchst dafür gibt es tolle Erweiterungen wie Foxy Gestures oder Gesturefy, ich benutze letztere, z.b. zum schließen eines Tabs schubs ich die Maus einfach etwas nach unten mit gedrückter rechten Maustaste.

    gruß QF


  • Da ging es um ein anderes Thema, und zwar das schließen über den X Button.


    andere Möglichkeit da du Vivaldi erwähnst, von dort biste ja dann auch Mausgesten gewöhnt die dort integriert sind, wenn du für Firefox sowas auch suchst dafür gibt es tolle Erweiterungen wie Foxy Gestures oder Gesturefy, ich benutze letztere, z.b. zum schließen eines Tabs schubs ich die Maus einfach etwas nach unten mit gedrückter rechten Maustaste.


    Gute Idee. Ich habe mir jetzt mal eine Mausgeste zum schließen des aktuellen Tabs eingerichtet, ich denke das ist nach kurzer Zeit auch gut in die tägliche Bedienung übergegangen, dann brauche ich das schließen per Doppelklick nicht mehr.

  • Das schließen über eine Mausgeste ist mir innerhalb kürzester Zeit schon richtig ins Blut übergegangen, von daher bin ich mit der Lösung nun sogar noch zufriedener als vorher mit der Doppelklick Variante.