FF57 Nur die Schriftart der gesamten Oberfläche ändern

  • Ich dachte mir es wäre schön wenn ich im Firefox nur die Schrift der gesamten UI mitsamt den ganzen about Seiten usw ändern kann. Das war auch dank diesem Forum mit etwas lesen schnell erledigt, allerdings wurden sobald ich die Schrift auch in der userContent.css gesetzt hatte damit auch die about/addon usw Seiten geändert werden auf normalen Webseiten die vorgegebenen Schriften zum Teil auch ersetzt. Das war weniger schön.


    Ich habe also mal ein bisschen rumgelesen und ausprobiert und habe jetzt denke ich eine Lösung dafür gefunden.
    Villeicht kann da ja mal ein Experte drüberschauen ob das so in Ordnung ist oder irgendwelche anderen Probleme herbeizaubert die ich noch nicht bemerkt habe.


    In dem Beispiel stelle ich alles auf "Open Sans" um. Die Schrift muss natürlich im System installiert sein.


    userChrome.css:

    Code
    1. /* https://fonts.google.com/specimen/Open+Sans */
    2. * {
    3. font-family: "Open Sans", "Segoe UI" !important;
    4. }


    userContent.css:

    Code
    1. /* https://fonts.google.com/specimen/Open+Sans */
    2. * {
    3. font-family: "Open Sans", "Segoe UI";
    4. }
    5. /* ##### NICHT ÄNDERN ##### */
    6. @-moz-document url-prefix("http") {
    7. * {
    8. font-family: inherit;
    9. }
    10. }


    Der @moz Part in der userContent.css bewirkt das die Schrift Änderung NICHT auf Webseiten angewendet wird.

  • Ich denke mal url-prefix("http") sollte beides ansprechen. Und sind nicht irgendwelche Aführungszeichen Pflicht? Jedenfalls für die Optik...


    Gruß Harry

  • Wenn am Anfang der beiden Dateien noch das hier eingefügt wird kann man die Schriftart auch nutzen wenn sie nicht im System installiert ist. Dafür muss nur im Chrome Ordner noch der Ordner font angelegt und die entsprechende ttf dort abgelegt werden.


    Ist für viele hier sicher Kleinkram. Aber ich musste mich da erst reinfummeln und villeicht hilft es ja anderen Einsteigern.

    Code
    1. @font-face { font-family: "Open Sans"; src: url('../font/OpenSans.ttf') format('truetype'); }
  • Ich bin mir gar nicht klar ob "inherit" der richtige Wert ist. Es bedeutet doch nur "Vererbung vom Elternelement", und nicht "Originalzustand behalten". Es scheint jedoch zu funktionieren... Ich habe es bei mir so gehalten:

    Code
    1. @-moz-document url-prefix("about:"), url-prefix("view-source:") {...}


    Gruß Harry

  • Mein Ziel war eigentlich mit so wenig Code wie möglich in der gesamten UI (ausser eben auf Webseiten) die Schrift zu ändern.
    Ich wollte jetzt nicht jede einzelne mögliche Seite seperat auflisten.


    Hier läuft es jetzt so und tut was es soll. Bisher sind mir auch keine Probleme aufgefallen. Werde es mal so lassen und beobachten.