Fehler auf Ebay-Such-Seiten seit 3 Updates

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich meine, es ist seit drei Updates (heute war das Update 54.0):


    Bin ich auf Ebay in der Suchen-Auflistung, und ändere ich etwas, wie z.B. den Filter oder ich will die nächste Seite aufrufen, ist es ja normal, dass ich entsprechendes anklicke, und die Seite aktualisiert sich mit meinem angeklickten Wunsch.


    So ist es jetzt aber nicht mehr! - Ich klicke entsprechendes an, der runde Pfeil neben der Url verschwindet, es zeigt sich das Kreuz (für: es tut sich was), das Kreuz verschwindet, der runde Pfeil ist wieder da - und nichts hat sich getan! - Damit mein Wunsch doch ausgeführt wird, muss ich auf den runden Pfeil klicken = Seite aktualisieren. Erst dann wird entsprechendes ausgeführt.


    So in der allgemeinen Suchen-Auflistung und auch, wenn ich in einem Verkäufer-Shop bin, die nächste Seite anlicke oder meine suche abändere.


    Und das nicht genug: Auch wenn ich mich auf Ebay einlogge, auslogge oder den Bezahl-Vorgang in gang setzen will - immer muss ich so vorgehen. - Nun war es besonders ärgerlich, als während des Bezahlvorgangs per Paypal dadurch was durcheinanderkam.


    Ich logge mich deshalb nun mit dem Internet-Explorer auf Ebay ein (da funktioniert alles, es ist also wirklich ein Firefox-Fehler), und wenn eine Angebot-Seite unübersichtlich ist (was sie per IE oft ist), kopiere ich sie in den Firefox, um sie dort besser lesen zu können ...


    Dieser Bug muss unbedingt behoben werden. Dieser Fehler trat direkt nach einem FF-Update auf, vorher war alles okay. Ich weiß nur nicht, wohin ich mich deshalb wenden muss. - Habe es schon per Feedback "Firefox macht mich traurig / glücklich" versucht. Hoffte, dass das angekommen ist und nun mit dem neuen Update alles wieder okay ist - ist aber nicht.


    Mich nervt das gewaltig, denn ich schaue mich oft auf Ebay um.


    Dieser Fehler ist nur auf den Ebay-Seiten, nirgends sonst.


    Könnt Ihr mir einen Tipp geben?


    Danke schon mal.

  • Das ist ja irre! Hier
    https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=120854
    lese ich etwas von "mit gedrückter Shift-Taste". Habe es ausprobiert - und es funktioniert!
    Drücke ich die Shift-Taste und klicke dann meinen Wunsch an, klappt alles.


    Also Sachen gibt's - die gibt's gar nicht ... ‹(•‿•)›


    Ist zwar trotzdem ein Bug, aber so umschiffe ich ihn.


    Vielleicht hilft das ja anderen, die dasselbe Problem haben und hier reinschauen.


    Den FF-Programmierern diesen Bug mitteilen, wäre aber ja trotzdem gut.

  • Das ist dann eher kein Bug des Firefox. Mittels der Shift-Taste startest du den Abgesicherten Modus des Firefox. Dieses ist ein Testmodus um Fehler z.B. durch inkompatible Erweiterungen auszuschließen. Geht es wie bei dir im Abgesicherten Modus, ist tendenziell eine von dir installierte Erweiterung Schuld oder der Seitencache für Firefox hat sich "verrannt". Siehe dazu auch hier : Das Problem tritt im Abgesicherten Modus nicht auf

  • Vielen Dank. Habe nun viel rumprobiert.
    - Richtig, im abgesicherten Modus ist der Fehler nicht da,
    - auch nicht nach Starten Deaktivierung aller Add-ons.
    - Dann einzeln alle Add-ons und Plugins nacheinander deaktiviert mit Tests auf Ebay - nichts half.
    - Alle Add-ons deaktiviert, einzeln wieder aktiviert und jedesmal auf Ebay getestet.


    Und ich habe es gefunden: Es ist Privacy Badger. - Natürlich hatte ich vorher Privacy B auf Ebay deaktiviert, was den Fehler aber nicht behob.


    Und nun habe ich es herausgefunden: Privacy B muss in den Add-ons deaktiviert werden, nur dann tritt der Fehler nicht auf.


    Habe den Fehler Privacy B gemeldet.


    Seltsam: Als ich alle Add-ons nacheinander einzeln deaktivierte (während die anderen aktiviert waren), machte ich das ja auch mit dem Privacy B. Da verschwand der Fehler auf Ebay aber nicht. Erst als ich alle deaktiviert hatte und nacheinander die Add-ons wieder aktivierte, da trat der Fehler mit dem Privacy B auf.


    Also nochmal danke, der Richtungsweiser hat sehr geholfen.