Vers.-update = "Bereinigung/Neuaufsetzung"?

  • Ein reguläres Fx-Versions-update mache ich gern (wenn schon möglich) manuell per HILFE-Über firefox, bevor das autom. konfigurierte update eintrifft. Klappte immer gut.


    Freue mich durchweg über evtl. bemerkbare "neue Frische" des Fx, auch wenn ich vorher keine Probleme hatte. Natürlich ist mir bekannt, daß mit einer neuen Vers. eben primär erkannte Schwachstellen ausgebügelt werden + relevante Verbesserungen.


    Stelle aber mal die Frage, ob ein Vers.-update (also ein solches mit neuer Nr.) praktisch gleichbedeutend ist mit Ergebnis der bei bestimmten oder gewissen Problemen empfohlenen "Bereinigung" oder "Neuaufsetzung"?


    Oder anders gefragt: Wenn einem mal der Fx etwas langsam geworden erscheint oder Probs vermutet werden, es aber turnusmäßig bald zu einer Neu-Vers. kommt, kann/sollte man die "Bereinigung" pp. sein lassen und bequemer das Vers.-update erwarten?


    Um freundliche Antworten wird gebeten :)

  • Hallo,


    nein, das ist nicht gleichbedeutend. Bei einem Firefox-Update passiert nichts anderes, als dass Programm-Dateien ausgetauscht werden. Eventuell wird auch noch eine Daten-Migration durchgeführt, wenn es auf Profil-Seite Änderungen gegeben hat. Aber das Profil bleibt bei einem Update ansonsten komplett unangetastet und wird nicht bereinigt oder dergleichen. Und die Bereinigung bezieht sich auf das Profil, die lässt die Programm-Dateien von Firefox komplett unberührt.

  • Dazu eine Info:


    [Blockierte Grafik: http://i58.tinypic.com/24ffrsn.pngFirefox bereinigen – die meisten Probleme einfach lösen [Blockierte Grafik: http://i39.tinypic.com/s1kgb4.png]


    Dies wird Firefox auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Deine Lesezeichen und Passwörter gehen dabei nicht verloren. Die bisherigen Erweiterungen musst du allerdings neu installieren. Nach dem Bereinigen werden die alten Profildaten in einem Ordner namens „Alte Firefox Daten“ abgelegt. Wenn das Bereinigen das Problem nicht behebt, können einige der Daten, die nicht ins neue Profil übernommen wurden, von dort in das neue Profil kopiert werden. Wenn der Ordner nicht mehr benötigt wird, sollte man diesen löschen, da sensible Daten darin enthalten sind.