Firefox und Elster Konto

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hi,


    habe Probleme mit der Anmeldung bei der Finanzverwaltung mittels Elster-Sicherheitsstick.
    Im Anmeldeprozess erscheint: Bitte melden Sie sich in Ihrem Browser mit Administratorrechten an.
    Wie funktioniert das?
    Wo muss ich ggf. Einstellungen verändern?


    Danke
    Anton

  • Zitat von Anton.Doll

    Bitte melden Sie sich in Ihrem Browser mit Administratorrechten an.

    Klingt nicht plausibel.
    Poste bitte ein Bildschirmphoto dieser Meldung.

  • Bei ElsterOnline braucht der Browser abhänhig vom Betriebssystem hin und wieder zur Aktualisierung bestimmeter Java-Bibliotheken Administratorrechte.


    Diese Rechte werden dann aber nur zur Aktualisierung benötigt. Danach kann (und sollte aus Sicherheitsgründen auch) wieder mit normalen Rechten gesurfed werden.


    Welches Betriebssystem nutzt du? Und wie authentifizierst du dich bei Elster? (Zertifikatsdatei, Sicherheitsstick, Signaturkarte )?


    Ein Screen der Meldung zur Sicherstellung das es auch wirklich ne berechtigte Meldung ist, solltest aber dennoch posten

  • Melde dein Problem bei ElsterOnline, unter Linux root-Rechte für eine profane Anwendung zu verlangen, kann nicht sein.


    P.S. ich gehe davon aus, du hat dein System in der Paketverwaltung aktuell gehalten.

  • Auszug aus der FAQ von ElsterOnline:

    Zitat

    Die Nutzung von Sicherheitsstick oder Signaturkarte setzt die Installation zusätzlicher Bibliotheken voraus.
    Diese Installation wird von ElsterOnline automatisch durchgeführt, der aktuelle Benutzer des verwendeten Computers muss allerdings Schreibrechte für die Bibliotheksverzeichnisse besitzen. Diese notwendigen Rechte besitzt unter Umständen nur der Administrator. Führen Sie die Aktion, bei der Sie die Fehlermeldung erhalten haben deshalb einmal mit Administrator-Berechtigung aus, um die automatische Installation zu ermöglichen. Nach erfolgreicher Installation werden Sie zum Neustart des Browsers aufgefordert und können dann mit Ihrer normalen Benutzerberechtigung weiterarbeiten.

    Da ohne diese zusätzlichen Bibliotheken ElsterOnline nicht funktionieren kann ist bei dem Support da schon sehr lange bekannt.
    Starte den Browser einmalig als Admin und besuche ElsterOnline.
    Nachdem du ElsterOnline nutzen kannst, kannst du den Browser mit normalen Berechtigungen neustarten.

  • Zitat von lagu

    Starte den Browser einmalig als Admin

    Kann er nicht.
    Er kann ihn zwar als root starten (wenn man weiß wie das geht), kann dabei aber das Profil des Fx unbrauchbar machen.

  • Zitat von .Hermes

    Kann er nicht.
    Er kann ihn zwar als root starten (wenn man weiß wie das geht), kann dabei aber das Profil des Fx unbrauchbar machen.

    Ok - ich nutze zu selten Linux - Windows is mein Hauptsystem.


    Aber wenn ich mich an meine wenigen ausflüge nach Linux erinnere, dann gabs da sowas wie sudo.
    Im Terminal konnte man eingeben

    Code
    sudo firefox

    gibts das nicht mehr?

  • Zitat von lagu

    gibts das nicht mehr?

    Doch, das gibt es noch.
    Nur sind danach einige Dateien im Profil mit den Rechten des root versehen und der normale Fx kann darauf nicht mehr zugreifen. Natürlich kann man dann ein chown anwenden.


    Hier wird aber ein grundsätzlicher Fehler gemacht. Linux ist ein echtes Multi-User OS. Ein einfach Benutzer darf nicht an den Bibliotheken fummeln, von der Paketverwaltung, die für die Konsistenz des Systems sorgt, ganz zu schweigen.

  • Zitat von Sören Hentzschel

    Wieso sollte das Firefox-Profil dadurch unbrauchbar werden?

    Weil dabei die Rechte verändert werden.
    Ein simpler Test …

    Code
    sudo ./firefox -no-remote -P root

    rennt einen Fx mit root-Rechten.
    ein Versuch mit …

    Zitat

    ./firefox -no-remote -P root

    lässt den Fx nicht einmal mehr starten.


    Leider kam mir jetzt ein Update des Nightly im Programmverzeichnis in die Quere …

    Code
    firefox.1.e10s$ ls -l
    insgesamt 106736
    -rw-r--r-- 1 root root 57 Apr 12 17:39 active-update.xml
    -rw-r--r-- 1 root root 675 Apr 12 17:33 application.ini
    drwxr-xr-x 7 root root 4096 Apr 12 17:33 browser
    -rw-r--r-- 1 root root 40 Apr 12 17:33 chrome.manifest
    drwxr-xr-x 2 root root 4096 Apr 12 17:33 components

    ich bin nicht mehr Besitzer und darf das besagte chown anwenden, damit das nächste Update laufen kann.


    Selbst das neue Profil kann ich nur mit …

    Code
    sudo ./firefox -no-remote -P

    loswerden.