Firefox OS 2.0 CalDav-Kalender Problem

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich habe einen Kalender mit einem CalDav-Konto in mein Alcetel One Touch Fire E importiert.
    Ist das Telefon offline ist ein neuer Kalender-Eintrag in diesen Kalender nicht möglich.
    Mache ich da was falsch oder funktioniert das nicht richtig?

  • Ich finde Firefox OS setzt die Prioritäten falsch. In puncto Datensicherheit sollte Firefox OS bzw. Alcatel DRINGENDST nachbessern! Die Import- und Exportfunktionalität auf SD-Karte bei den Kontaktdaten ist hier beispielgebend. Ab dann ist das Firefox OS 2 auf dem Alcatel OT Fire E eine echt gute Wahl.
    Mit bisherigem Entwicklungsstand ist das Gerät einfach nicht zu gebrauchen!


    Backup-Möglichkeiten boten Mobiltelefone ja schon vor über 10 Jahren, warum diese wichtigen Funktionen auf einem "Smartphone" nicht zur Verfügung stehen, ist mir völlig unverständlich!

  • Zitat von laxx

    Ich finde Firefox OS setzt die Prioritäten falsch.


    Mozilla setzt die Prioritäten ganz sicher anders als du oder ich, schließlich entwickelt Mozilla Produkte, welche von Millionen Menschen genutzt werden sollen. Pauschal richtig oder falsch kann man da nur schlecht sagen, weil dir einfach andere Dinge wichtig sind als anderen und anderen sind Dinge wichtig, welche dir nicht so wichtig sind. Sieht man ja schon an diesem Thread, du schreibst von CalDav, das ist demnach etwas, was du nutzt, mich persönlich aber überhaupt nicht interessiert. Nun haben wir zwei also schon ganz schnell einen Punkt gefunden, an denen wir unterschiedliche Anforderungen an das Betriebssystem stellen. Und nun stell dir vor, dass es nicht nur um uns zwei, sondern um mehrere Millionen Menschen geht. Dann erweitern wir das auch noch um ein paar Aspekte mehr als nur CalDav oder nicht, denn man kann in vielen Dingen unterschiedliche Anforderungen haben. Du siehst, Prioritätensetzung ist nicht so einfach. Und schon gar nicht bei einem so jungen System, wo es ganz viele Dinge gibt, die nach und nach erst umgesetzt werden müssen, weil sie noch nicht vorhanden waren/sind. ;) Allerdings habe ich Zweifel an den zehn Jahren, denn vor zehn Jahren gab es weder iPhones noch Android-Smartphones, sprich Smartphones waren unpopulär. Und Mobiltelefone, die keine Smartphones sind, mit Smartphones zu vergleichen, das wäre ein Apfel-Birnen-Vergleich.