Beiträge von Merowinger86

    Hallo!


    Es geht um diesen Dialog, der sich bei jedem Download automatisch öffnet. Das ist zwar im Grunde richtig, wenn ich aber schnell viele Bilder speichern

    möchte, fängt es schnell an zu nerven, wenn das Ding jedes Mal aufpoppt:



    Gibt es eine Möglichkeit das abzuschalten, damit sich das Menü nur öffnet wenn ich auf den entsprechenden Button klicke?

    Den Button ins Überhangmenü verschieben hat leider nicht die erwünschte Wirkung gezeigt.

    Ich habe die Lösung gefunden. In meiner about:config war der Wert von gfx.font_rendering.cleartype_params.rendering_mode, aus welchen Gründen auch immer, nicht auf dem Standardwert. Vermutlich hatte ich da irgendwann in der Vergangenheit etwas geändert und das hat sich nun in der Beta bemerkbar gemacht. Und da der Wert in der Nightly nicht geändert war, ist dort alles in Ordnung gewesen.

    Also in der aktuellen Beta 5, frisch installiert, ist es nach wie vor. In der Nightly tatsächlich nicht.

    Hier ein neuer Vergleich:


    Beta:


    Nightly:


    Beta:


    Nightly:


    Ich finde dass man es bei den Wörtern "Hessle" und "Awkward" am besten erkennen kann.

    Das mit Mozregression werde ich wohl morgen erst machen, habe heute noch einen wichtigen Termin vor mir auf den ich mich noch vorbereiten muss.

    Hallo!


    Mir ist in der aktuellen Beta-Version aufgefallen, dass das Schriftbild schlechter ist als in der Final-Version des Browsers.

    Es ist kein riesiger Unterschied aber vor allem bei textlastigen Seiten wie der Wikipedia für mich offenkundig.

    Ich habe mal ein paar Vergleichs-Screenshots gemacht, hoffentlich könnt ihr erkennen was ich meine.

    Die Buchstaben scheinen enger beisammen zu stehen und etwas unschärfer zu sein. An meinen Clear-Type-Einstellungen habe ich

    nichts geändert, es fällt auch vor allem bei dieser einen Schriftart auf (Arial, Helvetica?)


    Beta:


    Final:


    Beta:


    Final:


    Wurde dahingehend in der Beta eine Änderung vorgenommen, die das beeinflussen könnte?

    Am Anfang dachte ich erst, dass ich es mir einbilde aber im direkten Vergleich beim Umschalten zwischen den Bildern ist es mir definitiv aufgefallen.

    Hallo!


    Man kann ja mit FF Seiten direkt als PDF exportieren, so weit, so praktisch. Das mache ich z.B. gerne mal mit Wikipedia-Artikeln.

    Jetzt habe ich aber gemerkt dass die Seiten wenn ich sie direkt via FF exportiere deutlich größer sind als wenn ich z.B. den Umweg über den PDF24-Drucker nehme.


    Dateigröße mit PDF24-Export: 3,41 MB

    Dateigröße mit FF-Export: 14,2 MB


    Beim Export mit FF habe ich allerdings den Vorteil dass die Links im Dokument funktionieren, mit PDF24 geht das nicht.


    Daher meine Frage: habe ich irgendwo in FF die Möglichkeit da etwas zu beeinflussen, z.B. die Export-Qualität?

    Danke dir! Mit ein Stylus habe ich jetzt Roboto als Schriftart bei Twitter eingestellt. :thumbup:

    So gut sieht es bei mir nicht aus.


    Ich persönlich fand das Font-Rendering in den Chrome-Browsern immer angenehmer, "weicher" irgendwie. Liegt vielleicht auch an meinem alten Rechner und der alten Grafikkarte, keine Ahnung. Aber FF macht mir da allgemein einen rustikaleren Eindruck was die Schriftdarstellung angeht. Twitter im Firefox finde ich aber nur noch grausam.

    Hallo!


    Kürzlich wurde ja bei Twitter die Standard-Font geändert. Die alte war schon nicht optimal aber die neue Schrift finde ich nochmal deutlich schlimmer. Vor allem in meinem Firefox sieht sie mMn richtig gruselig aus. In Chrome / Edge finde ich es nicht ganz so schlimm, aber in FF sieht sie irgendwie sehr "verpixelt" und unbeholfen aus. Hier mal ein Vergleich:


    (Links Edge, rechts Firefox)


    Für Chromium-basierte Browser habe ich ein Addon mit der ich die Schrift auf Webseiten ändern kann, da ist das kein Problem.

    Für den Firefox ist mir keine derartige Erweiterung bekannt. Gibt es eine andere Möglichkeit da etwas zu ändern?