Beiträge von HeinzDo

    Zum Affen machen ihr euch hier ja.
    Jeden der euch nicht nach dem Mund redet bezeichnet ihr indirekt als Indioten.
    Verschluckt euch doch an diesem scheiss Browser.
    Der wird sowieso immer mehr in der Versenkung verschwinden.

    Tja, aber dieses "Betriebssystem im Betriebssystem", wie ich es nenne, ist genau das was ich ablehne.
    Ich muss im Browser keine Apps starten können.
    Das mag auf anderen System praktisch sein, aber aufm Desktop ist das in meinen Augen Quatsch.
    Leider sieht es so aus als wenn Mozilla genau den gleichen Mist macht wie Google.
    Ich brauche nur einen "normalen" Browser.


    Und was die Marktanteile vom Firefox angeht: die sind ja nun seit einigen Monaten am sinken.


    Was meine Bekannten fehlt ist vor allem die Mehrkernfähigkeit.
    Wann will Mozilla das denn beim Firefox bringen?
    Mozilla tut so als wenn es Mehrkernsystem erst seit ganz kurzer Zeit gibt.
    Ein wenig am Markt vorbei gedacht, oder?
    Die sollen vielleicht endlich mal in die Pötte kommen.
    Aber leider ist da noch nichts greifbares in Sicht.

    Zitat von Boersenfeger

    Das halte ich allerdings für ein Gerücht...


    Das ist kein Gerücht.
    Und ich kann es auch in meinem direkten Umfeld sehen.
    Das waren früher alles Firefox-User.
    Davon sind noch 2 übrig (von ca. 30).
    Alle anderen nutzen nun Google Chrome.


    Im übrigen hält mich zur Zeit auch nur noch wenig beim Firefox.
    Es gibt leider nur noch ein klares Argument für den Firefox:
    die Schriften dort werden einfach klarer und besser lesbar wiedergegeben als bei Google Chrome.
    Was für mich wichtig ist.


    Ich beobachte allerdings mit Sorge, daß Mozilla aus dem Firefox auch ein Betriebssystem im Betriebssystem machen will.
    Sowas brauche ich nicht.
    Ich habe eines: Windows 8.1.
    Und das reicht mir.
    Sollte es dazu kommen, daß wie bei Google Chrome, versucht wird mir da ein Betriebssystem im Betriebssystem zu "verkaufen" muss ich mir einen anderen Browser suchen.
    Das ist nämlich für mich der Hauptnachteil von Google Chrome.
    Ich will einen Browser und sonst nichts.

    Bernd: ich nutze seit Ewigkeiten (seit 2003 oder so) Beta oder Nightly-Builds. Ich weiss also auf was ich mich einlasse. ;)
    Aber ich hasse diesen Oberlehrer-Ton der hier oft herrscht.
    So nach dem Motto: ich weiss alles, Du weisst nichts.

    Ich frage mich bei dem ganzen einfach nur wozu Mozilla da extra ein Verzeichnis "Candidates" hat, wenn die Builds, die dann unter Beta liegen auch noch Candidates sind? Irgendwie erschließt sich mir das nicht.
    Sollen die Builds in Candidates die Candidates der Candidates sein?
    Für mich sind Build die unter Beta liegen eben keine Candidates mehr, da kann Herr Sören Hentzschel her schreiben was er will und sich auch aufführen wie er will.
    So wie der sich hier verhält verjagt er die letzten deutschen Firefox-User auch noch.
    Und es werden eh immer weniger.

    Hhmm.
    Was kann das denn sein?
    Ich habe es ab und zu (1-2 x die Woche) das alles schwarz flackert wenn ich den Firefox starte.
    Wenn ich dann unter about:support schaue sehe ich dann das dort wo sonst das hier steht:
    GPU-beschleunigte Fenster 1/1 Direct3D 10
    dann dies zu sehen ist:
    GPU-beschleunigte Fenster 0/1 Direct3D 10.
    Wenn ich den Firefox dann schließe und neu starte ist der Spuk vorbei.
    Der neueste NVIDIA-Treiber ist installiert.


    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

    Ahja..
    Sorry, aber wenn die unter Releases liegen heisst das für mich : getestet und für git befunden.
    Ansonsten sollten sie dort nicht sein.
    Ihr seit hier wirklich ein merkwürdiges Völkchen mit sehr mekrwürdigen Ansichten.

    Hallo? Die Version ist auf dem FTP-Server von Mozilla zu finden.
    Und sie liegen da auch nicht unter Candidates sondern mittlerweile unter Releases.
    Und sobald die unter Releases liegen sind die für mich offiziell.
    Und was hat das ausserdem mit dem von mir beschriebenen Fall zu tun?

    Habe mir gerade Firefox 29 Beta 1 installiert.
    Beim ersten Start war das Build aber unbrauchbar.
    Der Feuerfuchs flackerte nur schwarz.
    Nachdem ich den neu startete ging es dann.
    Hatte das noch jemand?

    Ok. Die Seite kenne ich.
    Ich dachte es gibt eine Seite wo steht wann welche Beta ( Beta 1, Beta 2 uws.) erscheint.
    Oder wird das kurzftistig entschieden? So nach dem Motto: ach, heute machen wir mal ne Beta.

    Zitat von hurda

    Natürlich tut sie das, ist ja auch Beta, und nicht pre-Alpha (Nightly). Bei der Nightly sollte man sowieso grundsätzlich davon ausgehen, dass jede Sekunde etwas schief gehen kann.


    ROFL
    Was Du nicht sagst.


    Egal, keine Abstürze mehr, die Fehler wurden gestern behoben.

    Alle Erweiterungen deaktiviert - keine Änderung.
    Abgesicherter Modus - auch da stürzt der Firefox ab.


    Ich kann die Abstürze nicht einer Seite zuordnen.
    Denn beim nächsten Besuch der Seite gibt es keinen Absturz, dafür dann bei einer ganz anderen Seite.