Beiträge von HeinzDo

    Hhmm.
    Was kann das denn sein?
    Ich habe es ab und zu (1-2 x die Woche) das alles schwarz flackert wenn ich den Firefox starte.
    Wenn ich dann unter about:support schaue sehe ich dann das dort wo sonst das hier steht:
    GPU-beschleunigte Fenster 1/1 Direct3D 10
    dann dies zu sehen ist:
    GPU-beschleunigte Fenster 0/1 Direct3D 10.
    Wenn ich den Firefox dann schließe und neu starte ist der Spuk vorbei.
    Der neueste NVIDIA-Treiber ist installiert.


    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

    Ahja..
    Sorry, aber wenn die unter Releases liegen heisst das für mich : getestet und für git befunden.
    Ansonsten sollten sie dort nicht sein.
    Ihr seit hier wirklich ein merkwürdiges Völkchen mit sehr mekrwürdigen Ansichten.

    Hallo? Die Version ist auf dem FTP-Server von Mozilla zu finden.
    Und sie liegen da auch nicht unter Candidates sondern mittlerweile unter Releases.
    Und sobald die unter Releases liegen sind die für mich offiziell.
    Und was hat das ausserdem mit dem von mir beschriebenen Fall zu tun?

    Habe mir gerade Firefox 29 Beta 1 installiert.
    Beim ersten Start war das Build aber unbrauchbar.
    Der Feuerfuchs flackerte nur schwarz.
    Nachdem ich den neu startete ging es dann.
    Hatte das noch jemand?

    Ok. Die Seite kenne ich.
    Ich dachte es gibt eine Seite wo steht wann welche Beta ( Beta 1, Beta 2 uws.) erscheint.
    Oder wird das kurzftistig entschieden? So nach dem Motto: ach, heute machen wir mal ne Beta.

    Zitat von hurda

    Natürlich tut sie das, ist ja auch Beta, und nicht pre-Alpha (Nightly). Bei der Nightly sollte man sowieso grundsätzlich davon ausgehen, dass jede Sekunde etwas schief gehen kann.


    ROFL
    Was Du nicht sagst.


    Egal, keine Abstürze mehr, die Fehler wurden gestern behoben.

    Alle Erweiterungen deaktiviert - keine Änderung.
    Abgesicherter Modus - auch da stürzt der Firefox ab.


    Ich kann die Abstürze nicht einer Seite zuordnen.
    Denn beim nächsten Besuch der Seite gibt es keinen Absturz, dafür dann bei einer ganz anderen Seite.

    Hhmm..Komisch.
    Seit den Windows-Updates vorhin stürzt das 64 bit-Build ständig ab.
    Aber ohne irgendeinen Crashreport zu generieren.
    Hat das noch jemand?


    Bin deswegen ersteinmal auf Beta ausgewichen, da habe ich das Problem nicht-

    Zitat von Bernd.


    ...wurden vom Autor modifiziert und präpariert und sind mehr als am Benutzer vorbei, weil der nicht mal ansatzweise sich gegen so einen komplizierten Schrott schützen kann, ausser das Original zu benutzen (CyberFox, WaterFox, PaleMoon, lawliet) - insofern überhaupt was davon jünger als Final ist (also beta/Aurora). Mancher davon ist sogar absichtlich auf 24ESR hängengeblieben - und das ist das Fortschritt auf 64bit? Da kann ich nur müde lächeln.



    Wo ist da was kompliziert?
    Kinderleicht ist das alles.


    Irgendwie erinnert mich das Gezeter um Australis gerade an jenes um Windows 8 und die Metrooberfläche.
    Wenn man sich nicht auf etwas Neues einstellen kann dann hat man ein Problem.


    Und wie schon andere hier schrieben: das alles lässt sich so verändern wie man das haben will.
    Kein anderer Browser ist so "verwandelbar".


    Ich lieben diesen Feuerfuchs und mir ist das egal wie der aussieht.
    Bis jetzt kam ich noch mit allen Änderungen der Oberfläche sehr gut zurecht.

    Ich weiss nicht, was hier so einige haben.
    Mich interessiert das Aussehen eines Programms mehr am Rande, viel wichtiger ist doch "was unter der Haube" steckt.
    Das neue Aussehen nehme ich nur zur Kenntnis, mehr aber auch nicht.
    Ich arbeite mit dem Firefox ganz normal wie seit 2002, neues Aussehen hin oder her.