Beiträge von Ferkeldieb

    versuche bitte den download der extensions (rechte mousetaste auf den link ...), nicht die direkte installation. ich habe mit dem download der von dir genannten links kein problem.


    vg, ferkeldieb

    ungewöhnlich ist eher, wie sich die 0.9er version bei dir verhalten hat. mit mehreren clients, printer usw. verhält es sich nach dem motto: "es kann nur einen geben", d.h., nur einer kann als standard fungieren - und genau der standardmailclient wird wird vom fox angesprochen (von jeder anderen software mit dieses funktion übrigens auch). der eintrag des standardclients erfolgt u.a. in der registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\mailto\shell\open\command


    vg, ferkeldieb

    ... dann kommt nicht mehr viel in frage. wichtig ist, dass unter [tools] [options] [web features] [block popup windows] die oben genannte url eingetragen wird, es erscheint dann "banking.diba.de". cookieseinstellung wirst du sicher schon geprüft haben. nach dem eintragen lösche bitte vor erneutem aufruf cache und cookies.


    vg, ferkeldieb

    dieses problem wird meisst durch installierte extensions ausgelöst, die zur verwendeten ff-version nicht kompatibel sind. solltest du welche installiert haben, bitte alle disablen und fox schließen / neu öffnen. wenn der fehler nicht mehr vorhanden ist, schrittweise ext. enablen, dann findest du den, der nicht passt.


    viele grüße, ferkeldieb

    ... habe gerade noch einmal deine anfrage genauer gelesen. "... Mailabfrage über diesen Browser möglich zu machen": sieht sehr danach aus, das kein java auf dem rechner installiert ist. bis zum login solltest du kommen, die darstellung erfolgt dann mit Java.


    lg, ferkeldieb

    hi leute,


    wir haben im unternehmen auch lotus notes im einsatz. ich habe in letzen monaten etliche "firefoxe" installiert - ohne die geringsten probleme. per "read mail" wird der lokale notesclient geöffnet und über den browaser kann auch auf das domino- mailfile zugegriffen werden.


    Maidina_2000
    "Man kann Lotus Notes nicht über den Firefox abrufen ...", beschreibe bitte einmal genauer, wo genau dein problem liegt, was nicht abgerufen werden kann. welche notesversion hab ihr ?


    viele grüße,
    Ferkeldieb

    wow, ist doch wirklich alles vorhanden (wenn man weis, wo) - danke Jungs !!


    Sebastian
    Ich teile deine Philosophie, aber manchmal ist die Gewohnheit ... :wink:


    ... werde in Zukunft mehr auf nizzer und extensionsmirror.nl schauen


    lg, Ferkeldieb

    Dank an euch beiden. Mir ging es ausschl. um das Schießen der Tabs per Doppelklick, wird durch Singlewindow auch nicht realisiert. Ich gebe mir noch 2 Tage, dann habe ich die mittlere Mousetaste "verinnerlicht" - und alles wieder easy :)


    Schönen Sonntag noch,
    Ferkeldieb

    Hallo Gemeinde,


    hat jemand eine Lösung, wie man per Doppelklick Tabs schließen kann ? Oder einfach alterntiv "die Füße still halten" und warten, bis die Extension für die Finalversion ( Gecko/20041107 Firefox/1.0) augepasst wurde :wink:


    Danke und viele Grüße,
    Ferkeldieb

    Hi,


    bei 250 Clients gehe ich auch mal davon aus, dass ihr den externen Datenverkehr (Internet) über Proxy / Firewall regelt. Diese werden aber nicht unterscheiden, ob die Anforderung vom IE, Fox o. a. Browser kommen. Hier wirst du clientseitig einschränken müssen (IE eben nicht über Proxy, nur Intranet).


    Gruß, Ferkeldieb