Beiträge von uwe51

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
    Zitat von emi

    uwe51
    Ganz unten steht:
    Hinweis: Die Downloaddatei enthält zunächst nur die englische Sprachversion. Die Software lädt die deutsche Sprachdatei automatisch aus dem Internet nach, sobald Sie im Menü "Language" den Punkt "German" auswählen.


    emi,


    richtig, das stand damals auch so da, nur hat der Download nicht funktioniert. Es wäre schön, wenn es jetzt funktionieren würde,


    uwe51

    Zitat von emi

    uwe51


    Hi,
    ins Forum werde ich mich gleich mal vertiefen.
    Aber geh mal auf meinen Link, da kann man die Sprache, also auch deutsch, wählen. Sicher kann ich doch beide Programme erst auf der Platte lassen, zum ausprobieren :?:


    Hallo emi,
    wenn man dem Link folgt, kommt man auf die Seite vom Foxit Reader. So, wie die Seite heute ausschaut, sah sie damals auch aus, die deutsche Flagge war nämlich vorhanden - deswegen habe ich damals auch die 3er Version geladen.
    Erst Wochen später habe ich dann festgestellt, dass es nicht möglich war eine deutsche Benutzeroberfläche zu installieren, weil das Produkt noch nicht vom Englischen ins Deutsche übersetzt worden war.
    Wie es jetzt momentan ausschaut, keine Ahnung.


    Zu Deiner Frage:
    Du kannst zum Testen beide Programme benutzen.


    Grüße aus Bayern
    Uwe51

    Zitat von emi

    Hallo,


    könnt ihr den
    http://foxit-pdf-reader.softonic.de/
    statt Adobe Reader empfehlen :?:
    Gruß emi


    emi,


    wie NFH schon geschrieben hat, ist es mit einer Empfehlung grundsätzlich problematisch, denn jeder stellt andere Erwartungen an eine Software.
    Ich kann hier lediglich meine eigenen Erfahrungen erzählen.
    Ich hatte früher den Adobe Reader benutzt. Irgendwann wurde mir das mit dem Reader zu voluminös, zu langsam, zu umständlich, usw.
    Deswegen habe ich im letzten Jahr den gesamten Adobe Reader und dazugehörigen Müll ins Nirvana befördert und den Foxit Reader installiert.
    Das ging auch eine Zeit lang gut, bis der Foxit Reader eine neue Version als Update anbot. Und damit begann der Ärger.
    Ich installierte die neue Version - auch nach Wochen gab es keine Deutsche Benutzeroberfläche. Da der PC bei mir zu Hause auch von anderen Personen benutzt wird, die kein Englisch sprechen, habe ich den Foxit Reader wieder deinstalliert und bin reumütig zum Adobe Reader zurück gekehrt.
    Ein Tipp noch von mir:
    Schau' Dir mal das Forum vom Foxit Reader an, dann kannst Du Dir ein besseres Bild machen.


    Viele Grüße


    uwe51

    Zitat von stier

    ich mein das so wenn ich bei Google z.b schon mal blackberry eingegeben habe und dann irgendwann ein b eingebe muss die suche mir ja blackberry vorschlagen weil ich es ja schon mal eingegeben hatte . macht es aber nicht es kommen keinerlei Vorschläge.


    Lässt Du durch ein Programm evt. die Cookies und den Verlauf löschen?
    Oder hast Du beim FF über Extras > Einstellungen... > Datenschutz > Cookies > behalten, bis Firefox geschlossen wird mit einem Häkchen versehen?
    Falls ja, solltest Du den Haken mal rausnehmen. Dann müsste es klappen.


    uwe51

    Es geschehen doch immer wieder Wunder:
    heute funktioniert das alles ohne Probleme, keine lange Wartezeit, direkter Bildaufbau, k


    und gerade wollte ich schreiben: kein Absturzmelder, da ist es wieder passiert, obwohl ich gerade hier meine Antwort schreibe.


    Aus dem Wunder wird erneut der ominöse, nicht erklärbare Absturz.
    Ich werde die .at-Seite künftig meiden


    uwe51

    Hallo Estartu,


    ich habe Quicktime gar nicht installiert. Eine Anfrage ist auch nicht gekommen.
    Aber was soll's, das wird schon - davon bin ich überzeugt.
    Danke auch für Deine Hilfe


    uwe51

    Zitat von .Ulli

    Lief hier ohne Probleme, was aber nichts sagen muss.


    Danke für die Rückmeldung.
    Ich werde das mal beobachten und verfolgen. Sorgen mache ich mir nicht.


    Einen schönen 2. Advent wünsche ich Dir.


    uwe51

    Hallo .Ulli,


    zunächst vielen Dank für Deine Mühe.
    Ja, ich habe gestern die Crashes an Mozilla gesendet.


    Zu Deinem Screenshot:
    bis zu genau dieser Seite bin ich auch nach längerem Warten gelangt. Aber als ich dann Webcam 1 oder 2, oder.... angeklickt habe, meldete sich der Absturzmelder.


    P.S.:
    Leider kann ich erst jetzt nach der Arbeit antworten.


    uwe51

    eigentlich hatte ich die Adresse angegeben, ich probier's erneut:
    http://www.christkindlmarkt.co.at/ und dann der Link auf Webcam


    uwe51


    Edit: Na also, geht doch der Link, sorry an alle.


    Übrigens, mit dem IE7 geht es auch nicht, allerdings wird dort kein Absturzmelder angezeigt, es werden keine Bilder von der Webcam angezeigt.

    Auch im Safe-Modus kam der Absturzmelder,
    nach about:crashes:
    574b3a5a-ad42-4bdf-8201-a733f2081204 04.12.2008 20:08
    0a1c10b6-f878-451d-9d53-75af32081204 04.12.2008 19:44
    b027ef62-b2db-4806-ba80-93d182081204 04.12.2008 19:42
    9320d1b6-4e43-4804-849e-5e2b42081130 30.11.2008 19:58
    77a52b68-a22a-41f2-978a-75dd12081130 30.11.2008 19:42
    6d3b4b9a-0ea9-4877-ac46-6b7822081130 30.11.2008 14:20


    Jetzt war Adblock gar nicht geladen.


    Was könnte das Problem sein?


    Danke schon jetzt für Eure Hilfe


    uwe51

    Guten Abend,


    seit ich Firefox 3.0.4 installiert habe, kommt es vereinzelt zu Meldungen vom "Absturzmelder":


    Meldungs-ID
    Sendedatum

    0a1c10b6-f878-451d-9d53-75af32081204 04.12.2008 19:44
    b027ef62-b2db-4806-ba80-93d182081204 04.12.2008 19:42
    9320d1b6-4e43-4804-849e-5e2b42081130 30.11.2008 19:58
    77a52b68-a22a-41f2-978a-75dd12081130 30.11.2008 19:42
    6d3b4b9a-0ea9-4877-ac46-6b7822081130 30.11.2008 14:20


    Das passierte auf der folgenden Seite:
    <http> und dann beim Link "Webcam"


    Ich benutze Win XP SP3 mit allen Updates, es läuft KAV 8.0.0.506 mit allen Updates, die Windows-Firewall ist aktiviert - es sind keine Ausnahmen zugelassen, im Hintergrund läuft Spybot 1.6.0 mit allen Updates, kein Tea-Timer.
    Ich probiere es jetzt mal im Safe-Modus und berichte gleich über das Ergebnis.


    Das war die Lösung, des Pudels Kern, danke für alles.


    uwe51
    :D

    Zitat von Boersenfeger

    Das ist ein neues Feature von Fx 3. Lies dich schlau:
    http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?t=60955


    Danke für den Tipp, aber das habe ich bereits gelesen bevor ich den Thread eröffnet habe.
    Leider ist aus Deinem Link nicht ersichtlich, wie ich mein o.a. Problem beheben kann.
    Da ich nicht der IT- und Computerprofi bin. geht's bitte etwas genauer?


    Danke


    uwe51
    Edit: Schreibfehler korrigiert

    Hallo in die Runde,
    seit vorgestern habe ich den Firefox 3.0 installiert. Ich bin sehr zufrieden - bis auf eine Sache:
    Ich habe eine Menge Lesezeichen gespeichert. Wenn ich nun irgendeine neue url in der Adresszeile eingebe, werden bei mir immer alle Lesezeichen angezeigt, zumindest bis Firefox keinen Vorschlag mehr machen kann.
    Z.B: ich gebe www.y....ein, es werden mir alle youtube-Links aus den Lesezeichen angeboten.
    Ich empfinde das als störend und möchte diese automatische Erweiterung in der Adresszeile gerne deaktivieren, weil es für mich völlig ausreichend ist, wenn ich über "Lesezeichen" zu der entsprechenden url gehe.
    Deshalb meine Frage:
    wie kann ich diese "Automatik" deaktivieren"?


    Ich benutze Win XP SP3 mit allen Updates, Adblock Plus, Smiley Xtra 4, Kaspersky AntiVirus 7.0.321, es läuft der normale Windows-Firewall.


    Danke im Voraus für die Antworten und Eure Hilfe.
    P.S.: Bei meiner Tochter in Bamberg verhält sich Firefox 3.0 genauso.